Gods Eater Burst: Kurztipps

zwei Tipps für Vijra

von: I3lackPuma / 18.03.2011 um 09:23

  • Versucht immer seitlich an ihm zu stehen und wenn Blitze um ihn erscheinen, lauft schnell weg!
  • Versucht immer, ihm auf den Schwanz zu schlagen, denn dies ist seine Schwachstelle!

0 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Schwanz und VORDERBEINE

13. Dezember 2014 um 19:40 von clm98 melden

noxtrus123...deine aussage stimmt auch nicht ganz.auch der schwanz ist die schwachstelle

21. April 2013 um 17:25 von Shinobi95 melden

Stimmt nicht! Der Kopf ist die Schwachstelle!

28. März 2011 um 20:26 von noxtrus123 melden


Nutzt die Database

von: MrSnoox / 21.03.2011 um 09:45

Wenn ihr Items sucht, dann nutzt einfach die Database, dort unter "Salvaged Materials" könnt ihr sehen auf welcher Map(Ihr seht nur welche auf denen ihr schonmal gewesen seid) man welche Items findet!

PS: für die die es nicht wissem: Die Items sind bei den Leuchtekugeln.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Waffen und ihre Vor-und Nachteile

von: steve000001 / 23.03.2011 um 09:10

Man sollte seine Waffe nach seinen Persönlichen Style entwickeln. Wenn man eher schnelle Kämpfe mag oder Langsamere. Hier sind die Schwert Gruppen und ihre Vor-und Nachteile.

Die Kurzen Schwerter Sind gut für schnelle und flinke Angriffe und ausweich Manöver. Sie sind einfach zu meistern.

• Vorteile: Sie haben einen Angriffs abbrechen. Das heißt wenn ihr einen Angriff ausführt und ihr die Sprung oder die Sprint Taste drückt macht eurer Charakter einen schnellen Sprint oder Sprung.

• Nachteil: Diese Aktion kostet Energie, Waffe ist nicht sehr stark.

Die Längeren Schwerter sind normal Schnell und haben durchschnittlich Ausweichzeiten aber sind nicht so wendig wie kurze Schwerter. Sie sind normal zu meistern.

• Vorteile: Dafür haben sie einen starken Elementangriff der je nach Schwert anders ist (bei Eisschwerter Eis bei Feuerschwerter Feuer). Gute Angriffs und Ausweichs Möglichkeiten.

• Nachteile: Angriffe können von Gegner, bei einem Angriff, nicht schnell reagiert und ausgewichen werden, Element Angriffe kosten Energie.

Die Buster Schwerter sind die langsamsten aber sind die stärksten. Diese Schwert Art ist schwer zu meisten.

• Vorteil: Sind die stärksten Schwerter, haben einen sehr schlagkräftigen Angriff der eine ungeheure Kraft hat (mit Viereck aufladen), kann Gegner schnell die Rüstung zerschlagen

• Nachteile: Ist Sehr langsam, man kann auf Angriffe nicht schnell reagieren, das aufladen dauert meistens lange, aufladen kostet viel Energie

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Materialien

von: smilegamer / 26.04.2011 um 14:53

Items wie 'weak magnets', 'maganese', 'titanium'... usw. findet man ganz einfach. Man geht zu einem x-beliebigen Terminal nun geht man zur 'Database', jetzt geht man zur Rubrik 'Salvaged Materials'(7) und siehe da! Nun sieht man die Namen der Missionsgebiete.

Sucht man jetzt zum Beispiel 'weak magnets', so wählt man den Gebietsnamen 'Wailing Plains' aus und dann erscheinen die Items die man in diesem Gebiet aufsammeln kann. Und so findet man alle benötigten Materialien. Wenn man auf dem Schwierigkeitsgrad 4-6 ist dann kann man 'Wailing Plains: 2 auswählen! Selbes Gebiet aber andere Materialien.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Einzelkampftrick

von: Chi-You96 / 07.05.2011 um 12:33

Wenn man eine Mission aleine machen muss, aber es nicht schafft, empfehle ich die "Gods Eater - Control Unit", Guard Kit 3 Und je nach Waffe Great Sword Kit 2, Long Sword Kit 2 oder Short Sword Kit 2.

Ein Schild, dass die passende Verteidigung für das Monster hat, und am besten eine Waffe die Burst Duration hat.

Dann "eatet" man einmal und man krigt bei jedem Schlag im Burst Modus ein wenig Leben dazu.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

danke.sehr hilfreich

21. April 2013 um 17:28 von Shinobi95 melden


Weiter mit: Gods Eater Burst - Kurztipps: New moon is welkin! / Taktiken gegen Aragami - Teil 1 / Taktiken gegen Aragami - Teil 2 / Taktiken gegen Aragami - Teil 3 / Taktiken gegen Aragami - Teil 4


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Gods Eater Burst

Gods Eater Burst spieletipps meint: Motivierender Monster-Hunter-Klon mit wendungsreicher Geschichte und der Möglichkeit, die Monster selbst auch mal zu beißen. Artikel lesen
82
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gods Eater Burst (Übersicht)

beobachten  (?