Nintendogs - Golden Retriever: Freischalten von Gegenständen

Freischalten von Gegenständen

von: Strudel148 / 16.10.2011 um 15:44

Man kann Gegenstände auch ohne viele Halterpunkte freischalten.

Zb. im Schrittzähler oder beim Gassigehen.

Im Schrittzähler kann man mit ca 9500 Schritten (am Stück, ohne aufklappen), manchmal einen besseren Köder freischalten.

Beim Gassigehen kann man auch, aber nur ganz selten einen besseren Köder finden.

Wenn euch das zuviel Arbeit ist tausendmal Gassizugehen oder im Schrittzähler über 9000 Schritte "zugehen" oder "zuschütteln", dann könnt ihr auch einfach warten bis ihr genug Halterpunkte habt.

Ihr bekommt mit mehr Halterpunkten die "Regenbogendisk" und den "Regenbogenköder" bei Mr. Rycicle.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tricks der Hunde

von: Strudel148 / 17.10.2011 um 12:10

Manchmal können Hunde Tricks nicht gut verstehen, weil man entweder zu laut oder zu leise spricht. Im Menü auf Optionen (nicht auf Nintedogs, unten wo man die Spiele auswählen kann) kann man ein Mikrofontest machen, und gucken wie laut oder leise man sprechen muss.

Wenn der Welpe es aber trotzdem nicht versteht, kann es sein das die Tricks sich ähnlich anhören, dann könnt ihr die Tricks einfach umbenennen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Anfangshunde für Wettbewerbe

von: Strudel148 / 18.10.2011 um 19:49

Am Besten nehmt ihr als Anfangshund einen kleinen Hund wie z. B. Pudel.

Die Vorteile sind: sie sind besser in Wettbewerben (Coursing und Disk) und sehen meistens süß aus ist aber Geschmackssache.

Wenn ihr jeden Tag trainiert und bessere Köder und Disks kauft werden eure Hunde mit Sicherheit den Nintendogspokal bekommen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Viel Geld, Mit Geduld!

von: Mariaze0 / 27.12.2011 um 11:16

Für diesen " Trick " braucht ihr viel Geduld, und ihr müsst über einen längeren Zeitraum das Gleiche machen.

Dafür braucht ihr nur 1 Hund.

Also, als erstes, geht ihr mit eurem Hund raus. Ihr lauft ein bisschen, Auch in die Grasstellen! Da sind manchmal geschenke drin. mit anderen Hundebesitzen Müsst ihr NICHT Sprechen. Ihr Könnt sie einfach umgehen. Wenn ihr das Hinweisschild zum Strand oder in die Berge seht, geht dahin. Wenn ihr den geheimen Pfad findet, geht ihr auch dahin. Ihr Müsst JEDES Geschenk was ihr seht aufheben. Der Trick geht am besten wenn ihr nur wenig Halterpunkte habt.

Ihr Lauft, und Lauft. Eine Ganze Weile. Bis ihr ganz viele Sparschweine gefunden habt.

Wenn ihr ganz viele Habt, werft ihr jedes Sparschwein, bis ihr 100 € raus bekommt. Wie das geht erklär ich gleich nochmal.

Mit den Gefundenen Materialien, könnt ihr euch einen Hubschrauber bauen lassen im Second-Hand Laden ( Dazu braucht ihr 2x Metall, 2x Gummi und 2x Plastik.), den ihr dann für 80€ dort verkaufen könnt.

So. Nun zu den Sparschweinen. Bevor ihr 1 Schwein werft, speichert ihr. Jetzt werft ihr es, und bekommt Geld, Unterschiedlicher Menge. Wenn ihr 5, 10, 15, oder 30 Euro rausbekommt, macht ihr den DS aus. Macht ihn wieder an, und werft es wieder. Das macht ihr so lange, bis ihr aus dem schwein 100 € rausbekommt. dann wieder speichern, und das alles mit dem Nächsten Schwein.

Braucht viel Geduld bis man ca. 5-10 Schweine hat, und auch eine Menge Wasser und Futter, aber es lohnt sich wirklich.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Guter Trick! Nur mein Light ist schrott weil ich das zu oft gemacht hab bei Pokemon

12. Januar 2013 um 19:29 von Arkani-003 melden


Für was sind eigentlich die Slalomhütchen?

von: Mieze-Katze / 31.12.2011 um 22:58

Wenn man um die Slalomhütchen, die manchmal auf den Gassistrecken sind, drumherum läuft, ohne ein Hütchen zu berühren, bekommt man ein Geschenk. Es ist übrigens egal, von welcher Seite man bei dem Slalom beginnt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Nintendogs - Golden Retriever - Kurztipps: Alle Hunderassen und HP! / HP leicht verdient! / Die süßen Kätzchen! / Der geheime Gassi-Pfad! / Items über Schrittzähler!

Zurück zu: Nintendogs - Golden Retriever - Kurztipps: Mehr Geld! / So sammelst du Halterpunkte / Schnell an Hundekekse + sonstige Leckerlis / Kurzinformationen über die Katzenarten / Hunde und Katzen führen gleichzeitig Tricks aus

Seite 1: Nintendogs - Golden Retriever - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Nintendogs - Golden Retriever

Nintendogs + Cats - Golden Retriever spieletipps meint: Knuddelalarm! Die Welpen und Kätzchen sind extrem niedlich und verzaubern euch, wenn ihr über die fehlende Herausforderung hinweg seht. Artikel lesen
80
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Nintendogs - Golden Retriever (Übersicht)

beobachten  (?