Pilotwings Resort: Trefft den Roboter!

Trefft den Roboter!

von: Silvia135 / 24.07.2011 um 12:34

Hierfür gilt es, in allen Missionen 3 Sterne zu erlangen (von Anfänger- bis Diamantklasse). Wechselt dann in den Freiflug-Modus und begebt euch zur Golfinsel. Dort findet ihr dann den Roboter "Mega Hawk", der am Strand oder im Wasser herumläuft.

Fliegt über seinen Kopf hinweg und sammelt den geheimen Ring ein! Hierdurch wird ein neues Diorama mit "Mega Hawk" freigeschaltet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wählbare Tageszeiten!

von: Silvia135 / 24.07.2011 um 12:35

Habt ihr genügend Ringe eingsammelt, sind im Freiflug-Modus weitere Tageszeiten anwählbar:

Ab 30 Ringen dürft ihr auch abends in die Luft steigen,

bei 45 Ringen sind sogar Nachtflüge über die Insel möglich!

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ab 29 auch schon abends

15. Dezember 2012 um 15:13 von phili123321 melden


Das "Mario"-Geheimnis!

von: Silvia135 / 24.07.2011 um 12:36

Wählt den Freiflug-Modus und dann den Nachtflug. Fliegt nun zur Wohnstadt und sucht ein grünes Auto!

Sobald ihr euch dem Auto nähert, ertönt die Melodie vom NES-Klassiker "Super Mario Bros"!

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Dass ist doch kein Geheimnis!

31. Dezember 2012 um 12:23 von Leon4 melden


Rückwärtsrolle mit Turbo-Jet

von: vaderflackboy2-0 / 17.09.2011 um 01:22

Dieser Trick ist ganz witzig und auch einfach.

Nehmt den Turbo-Jet im Freiflug-Modus (ihr bekommt diesen erst nach der Mission "Erdanziehung" [in der Silber-Klasse]).

1.) Fliegt mit dem Turbo Jet irgendwo übers Meer in ungefähr 50-60 Metern höhe.

2.) Dann bremst mit dem B-Knopf ab (Knopf gedrückt halten)

ab.

3.) Wenn er eine Geschwindigkeit von ca. 24km/h erreicht hat, fängt er an abzusacken.

4.) Wenn der Turbo-Jet absackt, dann zieht das Schiebe-Pad bis (soweit wie es nur geht) zu euch (so das ihr nach oben fliegt was aber nicht geht wegen der geringen Geschwindigkeit) und haltet es so.

5.) Nun sürtzt der Turbo Jet ins Meer in einer wagerechten Position.

6.) Wenn ihr so vorgegangen seit, dann passiert folgendes:

Der Turbo-Jet prallt auf dem Wasser auf und vollführt eine Rückwärtsrolle!

Leider kracht ihr dann mit großer wahrscheinlichkeit, kopfüber ins Meer und ihr werdet rausgeschleudert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Diamant Klasse

von: tobiaslupp / 22.09.2011 um 16:18

Wenn ihr in allen Missionen die volle Punktzahl erreicht habt (also das die 3 Sterne rot glühen) schaltet ihr die Diamant Klasse frei wo ihr ein Turbo-Jet, einen Turbo Raketengurt und ein Pendelec (So ein Flug Fahrrad) freischalten könnt.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Man brauch nur 3 Sterne, die nich rot glühen müssen!!!

02. Dezember 2011 um 17:23 von joniiiii melden


Weiter mit: Pilotwings Resort - Kurztipps: Beste Methode alle Informations-Icons zu finden / Alternatives Ende! / Tageszeiten! / Der Roboter Mega Hawk! / Mario-Melodie!

Zurück zu: Pilotwings Resort - Kurztipps: Flugzeug / Raketengurt / Hängegleiter / Turbo-Jet / Alternatives Ende!

Seite 1: Pilotwings Resort - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pilotwings Resort

Pilotwings Resort spieletipps meint: Nichts für Actionliebhaber: PilotWings Resort ist eine ruhige und abwechslungslose Flugsimulation mit mickrigem Umfang. Artikel lesen
69
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pilotwings Resort (Übersicht)

beobachten  (?