Für eine handvoll Dollar: Komplettlösung Portal 2

Für eine handvoll Dollar

von: Redakteur / 23.04.2011 um 12:49

Ansicht vergrössern!

Als erstes solltet ihr ein orangenes Portal auf die orangene Fläche schießen und ein blaues an die horizontale weiße Wand auf der schräg gegenüberliegenden Plattform. Schießt dann ein blaues Portal auf die blaue Fläche, sowie ein orangenes Portal auf die schräge Fläche über der horizontalen Wand, auf der ihr eben das blaue Portal platziert habt. Geht dann durch das blaue Portal und schießt ein blaues Portal auf die horizontale Wand, die auch mit einem Plus markiert ist.

Rennt dann den Pfeilen entlang und ihr gelangt zu einer Plattform, auf der auch ein Würfel steht. Schießt ein Portal an die weiße Wand neben der roten Fläche, sowie ein zweites in eurer Nähe (siehe Bild). Stellt den Würfel noch nicht auf die rote Fläche, sondern wartet noch einen Moment. Nun müsst ihr erstmal zurück zum blauen Gel.

Schießt ein blaues Portal auf die blaue Fläche und ein orangenes auf die, mit einem gelb-schwarz Punkt markierten, weißen Fläche, die sich in der Nähe der roten Schalter-Fläche befindet. Dann könnt ihr den Würfel auf die rote Fläche stellen und eine andere Fläche dreht sich um 180°. Geht nun wieder zurück zu der Plattform mit dem herabfallenden orangenen und blauen Gel. Hinten rechts befindet sich ein Gerüst, welches ihr noch nicht betreten habt.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Portal 2 schon gesehen?

Für ein paar Dollar mehr

von: Redakteur / 23.04.2011 um 12:51

Ansicht vergrössern!

Auf diesem befinden sich zwei weiße Wände, sowie eine Rampe und eine Lampe. Schießt ein blaues Portal auf die linke Wand und ein orangenes auf die Fläche, auf die das orangene Gel hinabfällt. Im Anschluss erstellt ihr ein blaues Portal an die horizontale Wand auf dem gegenüberliegenden Gerüst und geht durch das orangene Portal.

Von der Plattform mit den vielen Pfeilen aus schießt ihr dann ein orangenes Portal auf die linke Wand des kleinen Gerüst, welches sich links von eurem befindet (siehe Bild). Dann solltet ihr eine lange Bahn mit einer Rampe am Ende vor euch haben. Rennt auf das blaue Portal zu und jetzt könnt ihr in den Aufzug gehen.

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Hat geklappt

28. Dezember 2013 um 18:27 von Walle_519 melden

Funktioniert nicht :/

14. Juli 2012 um 14:59 von gamexstar melden


Gamma

von: Redakteur / 24.04.2011 um 09:49

Ansicht vergrössern!

Folgt dem Weg und ihr erreicht den Ausgang für die Test-Subjekte. Da der Ausgang versperrt ist müsst ihr ein Portal neben den Emanzipationsgrill, der sich knapp unter der Decke befindet, platzieren und ein zweites in eurer Nähe. Geht durch den Emanzipationsgrill und kreiert ein Portal an der Wand, die sich links von euch befindet, sowie eine zweites unter dem "GAMMA"-Schriftzug.

Geht durch die Tür und ihr gelangt in einen Raum mit großen Turbinen und Rohren. Folgt dem Weg und ihr gelang in den Kontrollraum. Legt alle drei Schalter um und erstellt ein Portal an der Decke über dem kleinen Metall-Weg (siehe Bild), sowie ein zweites in der Nähe. Von oben aus könnt ihr auf die blaue Fläche springen und kommt so zum nächsten Emanzipationsgrill. Geht hindurch und rennt den orangenen Weg entlang.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Test Subject Waiting Area

von: Redakteur / 24.04.2011 um 10:00

Ansicht vergrössern!

Schießt nun ein Portal auf die weiße Wand mit dem gelb-schwarzen Kreis drauf, sowie ein zweites auf die Schräge, die sich bei der Tür befindet. Rennt auf das erste Portal zu und ihr kommt auf der Treppe an. Folgt nun dem Weg bis zur "Test Subject Waiting Area". Im benachbarten Raum befindet sich ein Schalter, mit dem ihr die Tür öffnen könnt. Folgt dem Weg und besteigt den Aufzug.

Nun kommt ihr in einen Raum mit einem großen Rohr, dass weiße Farbe ausspuckt. Ihr könnt die weiße Farbe mit Hilfe der Portale im ganzen Labor verteilen, weil ihr jede weiße Fläche mit neuen Portalen versehen könnt. So könnt ihr auch aus diesem Käfig entkommen. Vor euch stehen zwei große Türme. Positioniert ein Portal unter das Farbrohr und eins ih eure Nähe. Ihr müsst versuchen eines der Türme weiß zu spritzen.

Jetzt schießt ihr ein neues Portal an eine Seite eines Turmes, damit die weiße Farbe auf den anderen plätschert. Dann erstellt ihr ein Portal auf die nun weiße Fläche des anderen Turms und bemalt somit wieder den anderen. Macht dies solange, bis ihr ein Portal über dem Metall-Gerüst schießen könnt. Von oben könnt ihr ein Portal auf die Schräge schießen und ein zweites auf den Boden (siehe Bild). Springt durch letzteres und ihr gelangt auf die große Metall-Plattform.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

das ist seltsam beschrieben....

17. August 2013 um 14:13 von julianlukas melden


Der Weg nach oben

von: Redakteur / 24.04.2011 um 10:02

Folgt dem Weg und ihr gelangt in einen sehr langen Schacht. Um nach oben zu kommen müsst ihr Portale auf höhere Plattformen schießen. Wenn ihr beim Aufzug angekommen seid, müsst ihr ein Portal auf den Boden des Aufzugs schießen und ein zweites Portal auf den Boden rechts neben ihm.

Springt durch letzteres und schießt ein weiteres Portal in den oberen Teil des Schachts. Ihr benötigt ein Portal auf der oberen Plattform und ein zweites auf dem Boden des Aufzugs. Wenn ihr nun in das Portal im Aufzug springt, schießt ihr im Sprung ein Portal auf die schräge Fläche und ihr könnt durch die Tür marschieren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Portal 2: Noch weiter in die Höhe / Blau, orange und weiß / Die letzten verzweifelten Meter / Get Pump Station / Teil 8 - Die Unruhe

Zurück zu: Komplettlösung Portal 2: Testkammer 5 / Zwei Portale für ein Halleluja / Control Room / Teil 7 - Das Wiedersehen / Blaues und orangenes Gel

Seite 1: Komplettlösung Portal 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Portal 2 (10 Themen)

Portal 2

Portal 2 spieletipps meint: Gelungene Fortsetzung des Rätsel-Parcours mit erweitertem Umfang. Geistreich, saukomisch und für zwei kooperierende Knobler besonders empfehlenswert. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Indivisible: Action-Rollenspiel mit Unterstützung von einem Anime-Studio

Indivisible: Action-Rollenspiel mit Unterstützung von einem Anime-Studio

Anime-Fans aufgepasst: Mit Indivisible entsteht aktuell bei Lab Zero Games möglicherweise ein Spiel genau für (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Portal 2 (Übersicht)

beobachten  (?