Modern Combat 2: Mehrspielerguide

Mehrspielerguide

von: Sumpex-Gewaldro / 24.04.2011 um 22:46

Weil vor allem für Anfänger kann der Einstieg in den Online-Modus ziemlich frustrierend werden, wenn man ständig von Profis getötet wird und kaum EP für neue Waffen bekommt, darum hab ich hier einen Guide für Anfänger und Fortgeschrittene mit grundlegenden Tipps, Informationen über die Karten und Waffenkombinationen.

Kombinationen (Waffen):

Kombination 1:

Als Primärwaffe: AK-47/MN106 (mit Gadgets)

Als Sekundärwaffe: Desert Eagle

Die Primärwaffen eignen sich um Ziele auf großer Distanz zu treffen, die Desert Eagle dagegen verursacht tödlichen Schaden auf kurzer Distanz (z.B. in Räumen). Diese Kombination solltet ihr auf den Karten Dschungel, Tempel und Depot benutzen.

Kombination 2:

Als Primärwaffe: Pumpgun

Als Sekundärwaffe: Mini-Uzi/MP5

Beide Waffen erteilen großen Schaden auf kurzer Distanz, benutzt sie am besten auf der Karte Gebäude.

Kombination 3:

Als Primärwaffe: Scharfschützengewehr (Dradonitch)

Als Sekundärwaffe: MP5

Das Scharfschützengewehr eignet sich auf großer bis mittlerer Distanz. Die MP5 sollte nur im Notfall eingesetzt werden, da sie sehr ungenau schießt. Sie eignet sich für die Karten Lawine und Depot.

Kombinationen (Waffen mit Fertigkeiten):

-Leichtes Maschinengewehr mit Nachladetempo oder Bewegungstempo

-AK-47 mit weniger Rückstoss

-Pumpgun mit erhöhtem Pumpgun Schaden

-Scharfschützengewehre mit schnellerer Regnerierung oder max. Gesundheit

-MN106 mit erhöhtem Sturmgewehrschaden

-RPG-7 mit max. Munition

Karten:

Lawine: Die Karte ist ziemlich groß, in der Mitte gibt es eine kleine Hütte in der sich Scharfschützen verschanzen können. Das südlichen Ende der Karte bei der Brücke ist auch gut geeignet für einen Scharfschützen, die großen Felsen bieten Deckung. Distanzwaffen sind hier am besten geeignet, falls ihr selbst von einem Scharfschützen in Schach gehalten werdet (der sich hinter einem Felsen versteckt) solltet ihr in mit einem Raketenwerfer oder Granaten ausschalten.

Gebäude: Dies ist die einzige Karte, in der Blendgranaten und Pumpguns wirklich sinnvoll sind. Die vielen Schreibtische bieten Verstecke für Hinterhalte und die Räume sind sehr eng, weshalb eine Pumpgun am besten geeignet ist. Sollte man sich trotzdem für eine andere Primärwaffe entscheiden, sollte die Sekundärwaffe eine Desert Eagle sein. Mit einem Raketenwerfer könnt ihr kleinere Räume säubern, ohne sie zu betreten, so dass ihr euch keinem Risiko aussetzt. Im großen Raum am südlichen Ende der Karte ist eine Dusche, die man leicht übersehen kann. Von dort aus kann man den ganzen Raum überwachen ohne selbst gesehen zu werden.

Tempel: Die Karte besteht aus drei Teilen: ein langer Dschungel im Norden der Karte; perfekt geeignet für Scharfschützen, eine etwas kleinere Fläche am südlichen Ende der Karte, geeignet für Pumpguns oder AK-47, und das große Quadrat in der Mitte, wo sich das Gefecht hauptsächlich abspielt. Auf der Hauptgefechtszone gibts es viele Kisten, Büsche, Mauern und Felsen die als Deckung dienen, außerdem zwei große Räume in der sich Scharfschützen verschanzen können. Hier kann man alle Waffen benutzen, Scharfschützen im Dschungel, Pumpguns im Süden und leichte MGs oder AK-47er auf dem Quadrat.

Depot: Pumpguns oder ähnliches sind in den Räumen sinnlos, alle Räume sind sehr groß, werden aber gleichzeitig durch die Generatoren so versperrt, dass auch ein Scharfschützengewehr sinnlos ist. Am besten nimmt man ein leichtes MG oder ein Sturmgewehr. Scharfschützen könnten sich draußen im Norden verstecken.

Dschungel: Sturmgewehre sind hier die beste Wahl, auch hier sind die östlchen Räume sehr groß, die westlichen dagegen sehr klein.

In beiden Gebäuden gibt es auch einen Balkon, wo Scharfschützen sehr guten Ausblick auf die Fläche mit den beiden Brücken haben.

Weitere Tipps:

Granaten: Wenn ihr von einem Gegner überrascht werdet und er bereits angefangen hat zu schießen solltet ihr lieber eine Granate werfen, da die Granate bei einem Treffer sofort tötet. Falls ihr von mehrern Gegnern gleichzeitig attackiert werden, sie aber in der Nähe stehen, ist es am besten eine Granate auf den Boden zu werfen, dabei stirbt man zwar selbst, bekommt dafür aber eine große Menge an EP da auch die Gegner sterben und man das bei einem Schusswechsel unmöglich schaffen kann.

Bombe entschärfen: Falls man die Bombe schützen soll, sollte man offensive und explosive Waffen wählen: Granaten, Raketenwerfer, Pumpguns, Desert Eagles... Da die Bomben meistens in Räumen sind, braucht man nur einen Schuss mit dem Raketenwerfer oder eine Granate reinwerfen und der Entschärfer ist tot. Schwieriger ist es wenn man die Bombe entschärfen soll: Während des Entschärfens unbedingt ducken, am besten mit mehren gleichzeitig entschärfen, dadurch geht es schneller und jeder kann einen Eingang überwachen.

Als Waffe empfiehlt sich ein MG oder ein Raketenwerfer, als Fertigkeit sollte man schnelle Regnerierung oder max. Gesundheit wählen.

Fahnen erobern: Eine leichte Waffe nehmen (Sturmgewehr, Pistole) und als Fertigkeit höheres Bewegungstempo. Zur Gegnerischen Flagge sollte man nicht unbedingt die Haupteingänge nehmen, sondern lieber die kleineren (und manchmal längeren) Schleichwege, selbst wenn sie länger sind, der Gegner rechnet meistens nicht damit.

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Echt gut bin Level 73 und des bringts echt!!

13. August 2013 um 12:44 von avien7 melden

danke, bringt sehr viel (habs selber) bin zwar schon Rang 50 aber es bringts TOTAL ;)

12. März 2013 um 13:24 von Yaohao388 melden

Danke für diese ausgiebige Hilfe....bin jetzt Rang 34 und mein Kill/Death ist 1.30

03. Oktober 2011 um 18:17 von SauronDerFinsternis melden

Danke, ich bin zwar schon Rang 56, aber es nützt trotzdem etwas!!!

16. August 2011 um 00:57 von Link3108 melden


Dieses Video zu Modern Combat 2 schon gesehen?

Tipps für den Online-Modus

von: Phoenixkrieger / 24.04.2011 um 22:53

Vom Anfänger bis zum Profi.

Allgemeine Tipps während dem Spiel:

- Fadenkreuz immer auf Kopfhöhe halten (braucht ein bisschen Übung)

- Beim schießen nicht stehen bleiben, sondern am besten seitlich laufen

- Beliebte Camp-Plätze erlernen, und möglichen Campern zuvorkommen.

- Falls ihr habt, solltet ihr die Gyrosensor - Steuerung einschalten. (Wenn man sie beherrscht ist sie sehr nützlich, um z. B schnell zu drehen)

- Nach jedem Kill solltet ihr euch angewöhnen eure Waffe neu zu laden.

- Bevor ihr sterbt, schmeißt einfach ne Granate, das kann ja nicht schaden.

Waffen - und Fertigkeiten Wahl:

Lvl 1 - Lvl 3: Benutzt die Ak-47 und nicht die NX8 oder Mac 11, das ist effektiver und die Mac 11 hat zu viel Rückstoss.

Lvl 4 - Lvl 6: Nehmt entweder die Ak-47 oder die M40A3 (Scharfschütze hat kein Fadenkreuz), je nachdem, was ihr besser findet. M40A3: gut im Fernkampf um Headshot zu geben aber in Nahkampf hat man schon verloren (schießt viel zu langsam) Ak-47 kann im beiden gut abschneiden.

Lvl 6 - Lvl 10: Nehmt M249 oder immer noch die M40A3 (gleiche Begründung wie oben, nur M249 ist besser als Ak-47).

Anmerkung: Ab Lvl 7 gibt es die erste Fertigkeit und zwar

+ 50 % Munition, die solltet ihr nehmen.

Lvl 11 - Lvl 13: Nehmt die MN106, ich würde euch jetzt auch die M40A3 nicht mehr empfehlen, da die MN106 besser ist.

Anmerkung: Ab Lvl 12 erhaltet ihr + 15 % Nachladetempo, jetzt habt ihr 2 Fertigkeiten, welche ihr nehmt ist egal da man eigentlich nie zu wenig Munition hat, und wenn ihr euch angewöhnt nach jedem Kill eure Waffe neu zu laden braucht ihr auch kein erhöhtes Nachladetempo.

Lvl 14 - Lvl 18: Bleibt bei der Mn106, oder holt euch die Dradonitch (Scharfschütze ebenfalls kein Fadenkreuz). Die Dradonitch schießt schneller als das vorherige Scharfschützengewehr. Aber man ist ihm Nahkampf immer noch im Nachteil, hat aber bessere Chance wie mit der M40A3.

Lvl 19 - Lvl 23: Ihr erhaltet die RPG-7, eine Bazooka. Ihr Vorteil: 1 Schuss und der Gegner ist Tot. Nachteile: Man ist langsam, und es ist kein Fadenkreuz vorhanden also muss man unten rechts in die Ecke klicken (um besser zu zielen). Man kann zwar so abschätzen wohin sie fliegt aber das geht oft daneben und dann braucht man zu lange um nach zu laden. Ich persönlich würde die MN106 weiter benutzen.

Ein Tipp: Falls ihr die RPG benutzen wollt, solltet ihr als sekundäre Waffe die MP5 nehmen, spielt mit dieser und wenn ein Gegner relativ weit weg ist könnt ihr schnell wechseln.

Anmerkung: Mit Lvl 23 erhaltet ihr + 25 Präzision wählt nun diese als Fertigkeit (Ihr werdet genauer).

Lvl 24 - Lvl 33: Ganz klar MN106 + Rotpunktvisier, sehr gut für Headshot und sie ist ziemlich stark.

Anmerkung: Mit Lvl 29 erhaltet ihr + 10 % Gesundheit, das sollte eure nächste Fertigkeit werden. Ab Lvl 33 erhaltet ihr, und nehmt am besten auch + 20 % Sturmgewehr (macht die MN106 stärker)

Lvl 34 - Lvl 43: Nehmt die neue MN106 + Camo (Camo erhöht den Schaden) Anmerkung: Ihr erhalten einige neue Fertigkeiten, aber bleibt bei + 20 % Sturmgewehr (ich glaub wir sind uns einig, dass z. B +20 % Pump Gun bei einer MG nichts bringen wird...)

Lvl 44 - Lvl 51: Mit lvl 44 könnt ihr die MN106 + Schalldämpfer euer Eigen nennen, sie hat ein sehr kleines Fadenkreuz (mehr Genauigkeit) und wie der Name schon sagt hört man sie nicht. Ich persönlich empfehle weiterhin die "Camo-Version", da Schalldämpfer sonst keine großen Vorteile mit sich bringt.

Probiert aber am besten aus was euch zusagt, ich treffe oft Leute, die lieber den Schalldämpfer benutzen.

Lvl 52 - Lvl 70: Ihr erhaltet die AK 47 + Schalldämpfer, die ist stärker wie MN106 aber hat viel Rückstoss, es kommt also wieder auf euch an was ihr nehmt.

Lvl 71- Lvl 72: Ihr erhaltet die Goldene Pistole und die Goldene AK-47, beides sind sehr starke Waffen und ganz Klar die Favoriten, jedoch hat die AK-47 ewig viel Rückstoss, was das Spiel erschwert. Dies kann man jedoch mit einigen Fertigkeiten ausgleichen (+ Präzision & - Rückstoss).

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

thx

12. Oktober 2012 um 20:41 von gelöschter User melden



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Modern Combat 2 - Black Pegasus (4 Themen)

Modern Combat 2

Modern Combat 2 - Black Pegasus spieletipps meint: Klassischer Shooter im Stil von Call of Duty: Brachial inszeniert, pausenlose Action und toller Mehrspieler-Modus. Call of Duty für unterwegs! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Modern Combat 2 (Übersicht)

beobachten  (?