ATV Fever: Kurztipps

Allgemeine Tipps zum Fahren

von: Redakteur / 29.04.2011 um 12:20

Wenn ihr Probleme habt, euer Fahrzeug zu kontrollieren, solltet ihr jede mögliche Fahrhilfe einschalten. Wenn ihr immer noch nicht klar kommt, übt auf einer einfachen Strecke mit wenigen Kurven. Außerdem ist es besser, wenn man das Training mit einem langsamen Auto startet. Die sind leichter zu kontrollieren.

Vorerst sollte man ohne Regen fahren, später solltet ihr aber auch das Fahren bei Regen üben. Wenn ihr glaubt gut genug fahren zu können, empfehle ich euch das Zeitfahren. Dort könnt ihr gucken, wie gut ihr seit. Wenn ihr schlecht abschneidet, solltet ihr noch weiter üben oder mit leichten Rennen anfangen. Wenn ihr dann gut genug seid, solltet ihr aber nicht aufhören, euch zu verbessern, da die Rennen immer schwerer werden! Abwechslung beim Training bietet das Kartfahren, dabei hat man Spaß und man kann die Hand-Augen-Koordination witer verbessern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bremsen

von: Redakteur / 29.04.2011 um 12:22

Bremsen bedeutet nicht nur, den entsprechenden Button zu drücken. Bremsen ist in GT5 genau so wichtig (wenn nicht sogar mehr) als Gas geben. Gutes Bremsen kann eure Rundenzeiten extrem verbessern. Wenn ihr gleichzeitig bremst und steuert, neigt euer Gefährt zum Übersteuern. Vermeidet daher also beim Bremsen zu steuern, zumal ihr dann auch viel schneller an Geschwindigkeit verliert. Bremst also vor der Kurve, nehmt die Bremse zurück und lenkt dann in die Kurve bei gleichbleibender Geschwindigkeit ein und kommt so perfekt durch die Kurve.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gas geben

von: Redakteur / 29.04.2011 um 12:23

Wie beim Bremsen ist es auch nicht ratsam, beim Lenken Gas zu geben. Ihr müsst ein Gefühl dafür bekommen, wann der richtige Moment ist, wieder Gas zu geben. Da ihr in der Kurvenbewegung seid, verliert ihr schnell an Grip, wenn ihr zu früh wieder Gas gebt, und werdet somit zum Kurvenäußeren getragen.

Je schneller ihr fahrt, desto vorsichtiger solltet ihr mit der Steuerung sein. Seid ihr auf einer langen Geraden mit Vollgas unterwegs, reichen leichte Bewegungen nach links oder rechts, was jedoch eure Beschleunigung benachteiligt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kurven

von: Redakteur / 29.04.2011 um 12:23

Euer Ziel für Kurven sollte sein, diese mit höchstmöglicher Geschwindigkeit wieder zu verlassen und die Geschwindigkeit mit auf die nächste Gerade zu nehmen. Für eine Rechtskurve solltet ihr euch am linken Streckenrand bewegen und so abbremsen, dass ihr zu Beginn der Kurve den Speed habt, mit dem ihr die Kurve durchfahren wollt. Ab dem Mittelpunkt der Kurve könnt ihr langsam wieder beschleunigen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

ATV Fever

ATV Fever

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebte Tipps zu ATV Fever

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

ATV Fever (Übersicht)

beobachten  (?