Armies of Exigo: Einheiten

Einheiten Guide - Imperium

von: Lord-of-Coolness / 05.05.2011 um 15:11

Imperium:

Bauer - Arbeitereinheit. Baut und Repariert Gebäude und sammelt Rohstoffe.

Schwertkämpfer - Gute Nahkampfeinheit und Allzweckeinheit. Stark gegen andere Nahkämpfer und Fernkämpfer. Tipp: Gemeinsam mit Waldläufern einsetzen.

Lanzenträger - Gute Nahkampfeinheit mit Spezialisierung gegen große Gegner und Kavallerie. Stark gegen Trolle und andere große Feinde. Tipp: Gemeinsam mit Priestern und Rittern einsetzen (Falls vorhanden auch mit Armbrustschützen)

Waldläufer - Gute Fernkampfeinheit und Allzweckfernkampfeinheit. Stark gegen Nahkämpfer und Lufteinheiten. Tipp: Gemeinsam mit Schwertkämpfern einsetzen.

Priester - Heilereinheit und Unterstützungseinheit. Gut um verbündete Truppen zu heilen und Wiederzubeleben. Tipp: Als Unterstützung für ALLE nicht-maschienen Einheiten geeignet.

Ritter - Sehr starke Nahkampfeinheit und schnelle Kavallerieeinheit. Gut gegen Nahkämpfer, Fernkämpfer und Magieeinheiten. Tipp: Als Elite mit ein paar Unterstützungseinheiten einsetzen.

Magier - gute Magieeinheit und Unterstützungseinheit. Gut gegen viele Feinde und um eigene Truppen zu unterstützen. Tipp: Gemeinsam mit einer Leibgarde zum Schutz der Magier einsetzen.

Dryadin - Gute Allzweckunterstützungseinheit. Kann sich unsichtbar machen. Ideal um Feinde bewegungslos zu machen und eigene Truppen zu unterstützen. Tipp: Am besten ebenfalls wie den Magier von einer Leibgarde beschützen lassen.

Phönix - Gute (Luft)-Aufklärungseinheit und Unterstützungseinheit. kann unsichtbare EInheiten aufspüren. Tipp: Am besten als Unterstützung mit der Armee mitschicken um unsichtbare Feinde aufzuspüren.

Walküre - Gute Lufteinheit und Fernkampfeinheit. Am Besten gegen feindliche Lufteinheiten und feindliche Einheiten mit schwacher Rüstung geeignet. Tipp: In großer Zahl einsetzen

Gnomenkatapult - Belagerungseinheit. Perfekt um feindliche Gebäude zu zerstören. Tipp: Nie gemeinsam mit eigenen Nahkämpfern einsetzen, da diese ebenfalls durch den Flächenschadend es Katapults angegriffen werden.

Gnomenarche - Transporteinheit. Perfekt um Truppen leise und unbemerkt über den Luftweg zu Feinden zu transportieren. Tipp: Durch die Erforschung von Schießscharten,kann man wenn man Bogenschützen reinsetzt ein fliegendes GEschütz daraus machen.

Dampfvogel - Luft Belagerungseinheit. Perfekt um feindliche Gebäude von der Luft aus zu zerstören. Tipp: Gemeinsam mit Walküren einsetzen um die Dampfvögel vor angriffen feindlicher Lufteinheiten zu schützen.

Minenarbeiter - Spezialeinheit. Kann Tunnel (Minenschächte) bauen, durch welche eigene Truppen sicher von einem ort zu einem anderen gelangen können. Tipp: Minenschächte nie zu nahe beim Feind bauen, um zerstörung zu vermeiden.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

I hatte imma scho probleme mit die einheitn. oba ddnke, das ma endli an gscheidn info über de soldatn kriagt!

17. Mai 2011 um 12:53 von Gamerking123 melden


Einheiten Guide - Untiere

von: Lord-of-Coolness / 06.05.2011 um 16:43

Untiere:

Scherge - Arbeitereinheit. Baut und repariert Gebäude und sammelt Rohstoffe. Durch das Ergreifen einer Klinge im Waffenschmied kann er zum Krieger/Berserker weiterentwickelt werden.

Borrons - Nahrungseinheit. Obwohl das Borron als Nahrungsproduktion dient um das Ausbildungslimit von Einheiten zu erhöhen, so kann das Borron auch kämpfen. Tipp: Borrons immer im Lager lassen. Wenn ein Goblinjäger auf das Borron aufsitzt, werden sie gemeinsam zum Goblinreiter.

Krieger - Gute Nahkampfeinheit und Allzweckkampfeinheit. Am Stärksten ist der Krieger gegen feindliche schwache oder mittelstarke Nahkampfeinheiten. Tipp: Gemeinsam mit Fernkampfeinheiten einsetzen. Kann durch das abgeben seiner Waffe im Waffenschmied zum Schergen werden. Kann zum Berserker weiterentwickelt werden.

Berserker - Gute Nahkampfeinheit und Allzweckkampfeinheit. Weiterentwicklung des Kriegers. Am Stärksten ist der Berserker gegen feindliche schwache oder mittelstarke Nahkampfeinheiten. Tipp: Gemeinsam mit Fernkampfeinheiten einsetzen. Kann durch das abgeben seiner Waffe im Waffenschmied zum Schergen werden.

Goblinjäger - Schwache Fernkampfeinheit und Späher Einheit. Goblinjäger sind stark in großer Anzahl. Tipp: Goblinjäger immer gemeinsam mit Nahkämpfern in die Schlacht schicken. Durch das Aufsitzen des Goblinjägers auf ein Borron, werden bei Einheiten gemeinsam zum Golbinreiter.

Hexen - Magieeinheit und Unterstützungseinheit. Die Hexe beherrscht viele nützliche Zauber unter anderem das Opfern, wo sie durch das Töten einer verbündeten Einheit andere verletzte EInheiten in der Umgebung um die Lebenspunkte des Opfers heilt. Zudem beherrscht sie einen Zauber, der andere Einheiten zu Gaswolken verwandelt, welche fliegen können und zwischen Oberwelt und Unterwelt sickern können, wo sie nach beliebiger Zeit zurückverwandelt werden können. Tipp: Hexen sollten immer mit vielen anderen Einheiten zu ihrem Schutz eingesetzt werden, da auch ihre Zauber für die Menge mehr nützen. Drei Hexen können gemeinsam einen Dämonen beschwören, wobei sie sich opfern.

Harpyien - Lufteinheit und Unterstützungseinheit. Gut gegen andere Lufteinheiten. Zudem kann sie Unsichtbare aufspüren und durch die Fähigkeit "Verwirrung" feindliche Einheiten dazu zwingen sich gegenseitig anzugreifen. Tipp: Harpyien sollten entweder mit Wyrm eingesetzt werden, oder als Unterstützungseinheit die Hauptarmee begleiten.

Schreiter - Starke Fernkampfeinheit. Schreiter sind wenn sie sich nicht bewegen unsichtbar. Können andere unsichtbare Einheiten sehen. Tipp: Schreiter haben einen starken Angriff, weshalb sie ruhig alleine eingesetzt werden können, da sie ja auch unsichtbar sind.

Wyrm - starke Lufteinheit. Wyrm sind sehr stark gegen feindliche Lufteinheiten und bodeneinheiten aller Art. Leider sind sie langsam. Da ihr Schaden zusätzlich Giftschaden verursacht sind sie am tödlichsten gegen mit geringer Giftresistenz. Tipp: Wyrm am Besten in großer Zahl und/oder mit Mantikorreitern einsetzen.

Hexer - Magieeinheit. Der Hexer ist wenn er sich nicht bewegt unsichtbar. Der Hexer beherrscht mehrere kampfzauber, die sehr gut als Unterstützung in der Schlacht eingesetzt werden können, aber auch bei Angriffen auf das feindliche Lager. Tipp: Hexer von einer Leibgarde Schreiter begleiten lassen.

Trolle - Belagerungseinheit. Der Troll ist eine mächtige Belagerungseinheit die sowohl gegen Gebäude als auch gegen Einheiten auf große Distanz sehr wirksam ist. Bei Nahkampfangriffen kann er durch den Zauber versteinern für eine beliebige Zeit zu einem "Steintroll" werden, der sich zwar nicht bewegen kann, geschweige denn angreifen, dafür aber in dieser Zeit schnelle Regeneration hat und hohe Rüstung. Tipp: Trolle nie mit schwachen Nahkampfeinheiten einsetzen, da diese durch die Angriffe des Trolles ebenfalls schaden nehmen.

Oger - Extrem mächtige Nahkampfeinheit und Belagerungseinheit. Der Oger ist ein unglaublich mächtiges Kriegswesen, das mit den gewaltigen Schlägen Flächenschaden anrichtet. Tipp: Oger nie alleine Einsetzen und bei niedriger Gesundheit zurückziehen da sie teuer sind.

Mantikorreiter - sehr mächtige Lufteinheit. Der Mantikorreiter kann durch seinen feuerschaden andere lufteinheiten in kürze verbrennen. Auch gegen Bodeneinheiten ist er sehr stark. Tipp: In der Gruppe einsetzen und/oder gemeinsam mit Wyrm.

Dämon - mächtige Spezialeinheit, die durch die Opferung dreier Hexen erschaffen wird. Sehr stark. Hoher Feuerschaden. Tipp: Dämonen immer in der Gruppe einsetzen, da sie gemeinsam eine gigantische Armee Imps beschwören können, die alles vernichten.

Dämonen können neben einiger anderer mächtiger Zauber auch den Höllenschlund öffnen, durch welchen eine große Anzahl von Imps zur Unterstützung für kurze Zeit erscheint.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Sehr guter Einheiten -Guide...ich spiel AOX schohn etwas länger, hatte aber immer Probleme mit den Untier-Einheiten, hat mir echt geholfen!
PS: kannst du noch so einen Guide für die Gefallenen machen?

28. März 2016 um 16:50 von gamerule1406 melden

Genau wie vorhar: i spiel des spiel no nd long und da san solche tipps echt nützlich!

17. Mai 2011 um 12:54 von Gamerking123 melden



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Armies of Exigo

Armies of Exigo 85
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Armies of Exigo (Übersicht)

beobachten  (?