Fall 10: El Dorado Bar 2:07 PM: Komplettlösung L.A. Noire

Fall 10: El Dorado Bar 2:07 PM

von: OllyHart / 15.09.2011 um 11:06

In der Bar kann euch der Barkeeper "Diego Aguilar" weiterhelfen. Auf eure Beschreibung der Frau, die ihr sucht, fällt ihm auch nur der Name "Antonia Maldonado" ein. Sie war anscheinend ziemlich betrunken.

Wegen ihres Alkoholpegels hat sie einen Brief in der Bar vergessen, der Barkeeper gibt ihn euch.

  1. Hinweis (Scheidungsunterlagen): In dem Umschlag liegen offensichtlich Scheidungspapiere. Antonia meinte es anscheinend ernst. Das Formular ist komplett ausgefüllt und unterschrieben.

Jetzt beginnt sofort ein Verhör mit Mr.Aguilar.

Fehlender Schmuck: Er erinnet sich an eine religiöse Halskette. Wann sie gegangen ist kann er nicht sagen. Für euren Geschmack nicht genug. Also zweifelt seine Aussage an. Nun wird er euch erzählen, dass sie ein Taxi nehmen wollte.

Bewegungen des Opfers: Mrs.Maldonado war kurz davor ihrem Mann die Scheidungsunterlagen zu untergeben. Der Barkeeper denkt, dass sie sich in der Bar Mut dafür antrinken wollte. Er sagt die Wahrheit. Er sagt euch noch, dass sie sehr viel Aufmerksamkeit erregt hat, jedoch alle Leute abwimmeln konnte.

Seine Schuhgröße (43) verrät er euch auch noch nach dem Verhör.

Geht nun zum Hintereingang raus. Ihr werdet dort noch einen Lieferanten des "Just Picked" - Obstmarkts antreffen. Anscheinend wird die Bar von diesem Laden beliefert. Von Schnaps wisse der Mann allerdings nichts.

Besucht nun gleich den Obstmarkt. Ihr braucht nich in den Wagen steigen, da er direkt auf der anderen Straßenseite ist.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Haha tatsächlich leo ;)

02. Januar 2014 um 18:42 von SuperPerle melden

anmerkung fans der serie Charmed dürfte der lieferant des just picked bstmarktes bekannt vorkommen es ist Leo brian kause

02. August 2012 um 03:11 von Sencou melden


Dieses Video zu L.A. Noire schon gesehen?

Fall 10: "Just Picked" - Obstmarkt 2:18 PM

von: OllyHart / 15.09.2011 um 11:06

Im Obstmarkt solltet ihr an die Theke gehen. Der Lieferant von vorhin arbeitet anscheinend auch hier. Seine Name ist "Clem Feeney". Er erinnert sich an Mrs.Maldonado. Ihr könnt ihn nun verhören.

Markante Halskette: Er erzählt euch, dass ihm keine Halskette aufgefallen ist. Er verheimlicht etwas, zweifelt also seine Aussage an. Er wird euch jetzt erzählen, dass er Nachts zusätzlich Alkohol verkauft. Eine Erklärung für die Flaschen in der Kiste.

Kontakt mit Opfer: Mrs.Maldonado soll den Laden um Mitternacht betreten haben. Sie soll aber nicht lange geblieben sein, da sie nur ein Taxi bestellt hat. Auch dieses mal solltet ihr "Anzweifeln" wählen. Er hat nämlich öfter Kontakt zu Mrs.Maldonado gehabt, da sie öfter im Laden war.

Bewegungen des Opfers: Das Taxi was Mrs.Maldonado bestellen wollte, hat sie nicht bekommen. Eigentlich wollte er sie fahren, aber sie ist in ein anderes Auto gestiegen. Er sagt die Wahrheit. Laut ihm war der Wagen ein brauner Ford Coupé, dass bestätigt die Aussage von Mr.Maldonado.

Untersucht nun den Obstmarkt.

  1. Hinweis (Skalpell): Im Lagerraum findet ihr auf einem Schreibtisch ein blutiges Skalpell.

Außerdem befindet sich in einer Schublade des anderen Schreibtisches, eine Schachtel. Um diese öffnen zu müssen, müsst ihr einen Code eingeben. Dazu solltet ihr dem an Tatort gefundenen Zettel benutzen. Gebt also 2, 5, 3 ein, um in der Kiste teile von Mrs.Maldonados Armband zu finden.

Damit ist Mr.Feeney überführt. Er rennt natürlich sofort los um zu flüchten und steigt in seinen Lieferwagen. Fahrt ihm hinterher.

Euer Partner wird wieder versuchen die Reifen des Fluchtwagens zu zerschießen. Nach kurzer Verfolgungsjagd ist auch dieser Fall gelöst.

Im Lagerhaus werdet ihr wieder einmal gelobt. Euer Partner und der Chef lassen sich natürlich nicht nehmen, ein paar Schnapsflaschen einzustecken.

Es folgt eine Sequenz aus Coles Vergangenheit.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Fall 11: Weisse Schuhe und ein Mord

von: Spaten112 / 15.09.2011 um 11:08

Am Anfang wird wieder eine kleine Sequenz eingeblendet, damit ihr wisst, wie der Mord geschehen ist.

Dieser Fall startet wieder im Revier. Es wurde wieder eine tote Frau gefunden, fahrt also zum Tatort um euch ein genaueres Bild zu machen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Fall 11: Tatort

von: OllyHart / 15.09.2011 um 11:08

Am Tatort liegt wie angesprochen eine tote Frau. Sie ist diesmal nicht enblößt und zeigt auch nicht die üblichen Zeichen des "Black Daliah Mörders". Beginnt am besten mit der Spurensuche um ein wenig Licht in den Fall zu bringen. Euch fällt auf, dass einer der weissen Schuhe fehlt.

  1. Hinweis (Wäschereizettel): Die Leiche ist mit dem Schildchen "A" markiert. Untersucht ihren Kopf genauer und dreht ihn zur Seite. Im Kragen des Opfers könnt ihr einen Wäschereizettel der "Superior Lundry" erkennen. Das könnte eine heiße Spur sein. An den Armen des Opfers sind dieses mal keine Hinweise zu entdecken.
  2. Hinweis (Stiefelabdrücke): Bei dem Schildchen "B" sind einige Abdrücke im Schlamm zu erkennen. Leider hat der Regen auch einiges unkenntlich gemacht.
  3. Hinweis (Reifenspuren): Auch Reifenspuren hat der Täter hinterlassen. Er hat das Opfer wahrscheinlich aus dem Auto geworfen, da keine Schleifspuren zu sehen sind.

Wenn ihr den Tatort verlassen wollt, schaltet sich eine kleine Sequenz ein. Ein Officer kommt mit einer Frau namens "Catherine Barton", die angeblich was gesehen haben will. Befragt sie.

Verdächtige Person: Sie beschuldigt einen Obdachlosen als Täter. Dieser soll gestern Abend auf dem Hügel gewesen sein. Sie sagt die Wahrheit. Sie fügt nun noch hinzu, dass der Obdachlose in einem Lager mit anderen seiner Art lebt. Er sei der Anführer dieser Gruppe.

Nun solltet ihr an das Telefon in der Nähe des Tatortes gehen um die Adresse der Wäscherei und des Obdachlosenlagers zu erfahren.

Fahr zunächst zur Wäscherei.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Fall 11: Superior Laundry Services

von: OllyHart / 15.09.2011 um 11:08

In der Wäscherei angekommen, erzählt ihr von eurem Anliegen. Der Wäschereizettel am Kragen des Opfers hatte die Nummer "F1363". Der freundliche Mitarbeiter händigt sein Auftragsbuch aus.

  1. Hinweis (Auftragsbuch der Wäscherei): Der neunte Eintrag hat die gesuchte Nummer. Eine Frau namens "Mrs.T.Taraldsen" ist dort aufgelistet. Die Adresse schreibt ihr natürlich gleich auf.

Das nächste Ziel ist natürlich der Wohnsitz von Mrs.Taraldsen

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Komplettlösung L.A. Noire: Fall 11: 43 Emerald Street 12:34 PM / Fall 11: Baron's Bar 12:59 PM / Fall 11: Sichtung von Yellow Cab / Fall 11: Zentralrevier 1:57 PM / Fall 11: Busbahnhof 2:19 PM

Zurück zu: Komplettlösung L.A. Noire: Fall 10: Der Seidenstrumpf-Mörder / Fall 10: Tatort 1:00 PM / Fall 10: Antonias Wohnsitz 1:19 PM / Fall 10: Maldonados Wohnsitz 1:36 PM / Fall 10: Zentralrevier 1:49 PM

Seite 1: Komplettlösung L.A. Noire
Übersicht: alle Komplettlösungen

L.A. Noire

L.A. Noire spieletipps meint: Rockstars spannendes Kriminal-Abenteuer mit lebensnahen Charakteren. Die PC-Fassung enthält die Download-Extras, die Steuerung hakt etwas. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

L.A. Noire (Übersicht)

beobachten  (?