Fall 11: Buslinie 74: Komplettlösung L.A. Noire

Fall 11: Buslinie 74

von: OllyHart / 15.09.2011 um 11:11

Ihr solltet nun versuchen, den Bus zu erwischen. In eurer Karte im Startmenu, findet ihr eine rote Markierung, die die Route noch einmal darstellt. Fahrt einfach die Route lang, bis ihr einen Roten Wagen auf euer Karte erkennt (wie bei einer Verfolgungsjagd). Eigentlich sollte der Bus im Uhrzeigersinn fahren, es wäre deshalb sinnvoll, wenn ihr in die entgegengesetzt Richtung fahrt.

Habt ihr ihn entdeckt, solltet ihr jetzt spätestens eure Sirene einschalten, damit der Bus hält und ihr den Fahrer befragen könnt.

Er wird euch bestätigen, dass Mrs.Taraldsen vor Mr.Jessop ausgestiegen ist und zwar in unmittlerbarer Nähe zu dem Obdachlosenlager.

Ihr wisst was ihr zu tun habt. Fahrt zum Obdachlosenlager, vielleicht findet ihr ja was.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu L.A. Noire schon gesehen?

Fall 11: Obdachlosenlager 3:27 PM

von: OllyHart / 15.09.2011 um 11:12

Im Obdachlosenlager werdet ihr nicht grade nett empfangen. Der gesuchte Anführer (vernarbtes Gesicht) kommt hervor und stiftet seine Kollegen zum Kampf an.

Ihr müsst nun in einem Faustkampf gegen den Anführer antreten. Nach eurem Sieg erfahrt ihr seinen Namen "Stuart Ackerman". Er wird verhaftet und zur Zentrale gebracht.

Jetzt könnt ihr euch in Ruhe der Spurensuche widmen.

  1. Hinweis (Blutbeflecktes Stück Seil): In einer Hütte im Lager, findet ihr neben dem Bett auf dem Nachttisch ein dreifach geflochtenes Seil. Auch Blut lässt sich erkennen.
  2. Hinweis (Geldbeutel): Auch in der Hütte findet ihr auf einem Tisch einen grünen Geldbeutel. Dieser Geldbeutel wurde auf seiner Rückseite mit den Buchstaben "T.T." beschriftet. Theresa Tharaldson?! Im Geldbeutel ist eine Eintrittskarte für den Club "Crystal Ballroom" in dem Mrs.Tharaldson war.

Mit diesen beweisen habt ihr den Obdachlosen eindeutig als Täter identifiziert.

Fahrt nun wieder ins Revier um Mr.Ackerman zu verhören.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Fall 11: Zentralrevier 3:44 PM

von: OllyHart / 15.09.2011 um 11:12

Im Revier angekommen, findet ihr Mr.Ackermann im Verhörzimmer 1.

Ihr erkennt sofort, welche Aufgabe im Krieg er hatte. Nur ein Mann am Flammenwerfer, kann solche Wunden haben.

Motiv für Mord: Auf diese Frage, wird Mr.Ackerman sehr flüchtig antworten. Er lügt natürlich, beweist dies mit dem Hinweis "Blutbeflecktes Stück Seil". Er versucht es nun mit einer komischen Erklärung. Weil er keinen festen Wohnsitz hat, könnte das Seil nicht ihm gehören?! Allerdings lag es in einer Hütte, die anscheinend ihm gehört.

Kontakt mit Opfer: Auch dieses mal wirkt Mr.Ackermann ziemlich verwirrt und antwortet nicht wirklich. Was solltet ihr sonst tun, außer seine Aussage anzuzweifeln? Als ihr ihm erzählt, das Geisteskranke keine Todesstrafe bekommen, erzählt er, dass er schon viele Frauen ermordet hat.

Alibi für Stuart Ackernman: Mr.Ackermann gibt an zur Tatzeit in seinem Obdachlosenlager gewesen zu sein. Was für ein komischer Typ. Ihr habt natürlich den "Geldbeutel" in seinem Lager gefunden und könnt deshalb beweisen, dass er lügt. Jetzt ist der Sack zu. Mr.Ackerman ist eindeutig der Mörder, er hat nicht mehr wirklich Möglichkeiten um sich aus der Affäre zu ziehen.

Jetzt seht ihr, wie Mr.Ackermann zu euren anderen "Opfern" gebracht wird. Ein großes Lob gibt es auch wieder.

Gute Arbeit!

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Also ich habs gerade nach Anleitung auf 5 Sterne geschafft und war nur zur Verhaftung von Ackerman im Obdachenlosenlager.

20. Januar 2015 um 00:06 von futuretrunks melden

Man muss früher zum Obdachlosenlager ansonsten kriegt man nur 4 sterne

06. Oktober 2014 um 23:13 von LetsplayZycho melden


Fall 12: Der Mord der Sekretärin

von: Spaten112 / 15.09.2011 um 11:15

Auch bei diesem Fall gibt es am Anfang wieder einen Einblick in den Tathergang.

Anschließend startet ihr wie bei vielen Fällen im Revier. Der Chef erzählt euch, dass die Ringe von dem Fall "Der goldene Schmetterling" bei einem Pfandhaus veräußert wurden.

Außerdem sollt ihr euch um den neuen Mord kümmer, fahrt aber erst einmal zum Pfandleihhaus "Globe Loan & Jewelry.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Fall 12: Globe Loan & Jewelry

von: OllyHart / 15.09.2011 um 11:16

Im Leihhaus empfängt euch der Besitzer. Sein Name ist "David Bremner. Die beiden Ringe würde er euch für $10,00 verkaufen.

Das Angebot könnt ihr natürlich nicht ausschlagen.

Nehmt nun die Ringe in die Hand und untersucht sie genauer. Beide haben in der Innenseite eine Gravur. Die Gravur des einen gibt an, wie viel Karat er hat (22). Der andere Ringt ist mit dem Siegel des Herstellers graviert. Dieser lautet "Juwelier Hartfield's"

Der Pfandleiher kann euch aber noch ein wenig weiter helfen. Er weiß den Namen, des Mannes, der die Ringe verpfändet hat. Er lautet "Percy B. Shelly". Auch eine grobe Beschreibung und eine Adresse kann er liefern.

Fahrt als nächstes zum Zugdepot, wo die Leiche dieses Mordfalles gefunden wurde.

Während der Fahrt dorthin wird im Gespräch mit euren Partner klar, dass "Percy B. Shelly" ein ausgedachter Name ist, auch die Adresse wird nicht stimmen. Der Name sollten euch auch von den Briefen des "Black-Daliah-Mörders" bekannt sein.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Komplettlösung L.A. Noire: Fall 12: Rangierbahnhof 11:39 PM / Fall 12: Mensch's Bar 12:51 PM / Fall 12: Levine's Liquor Store 1:02 PM / Fall 12: Mensch's Bar 12:51 PM / Fall 12: Zentralrevier 1:46 PM

Zurück zu: Komplettlösung L.A. Noire: Fall 11: 43 Emerald Street 12:34 PM / Fall 11: Baron's Bar 12:59 PM / Fall 11: Sichtung von Yellow Cab / Fall 11: Zentralrevier 1:57 PM / Fall 11: Busbahnhof 2:19 PM

Seite 1: Komplettlösung L.A. Noire
Übersicht: alle Komplettlösungen

L.A. Noire

L.A. Noire spieletipps meint: Rockstars spannendes Kriminal-Abenteuer mit lebensnahen Charakteren. Die PC-Fassung enthält die Download-Extras, die Steuerung hakt etwas. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Sony gegen Microsoft: Das langjährige Duell geht 2016 in eine neue Runde. Beide Hersteller liefern dieses Jahr neue (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

L.A. Noire (Übersicht)

beobachten  (?