Fall 15: Hotel El Mar: Komplettlösung L.A. Noire

Fall 15: Hotel El Mar

von: OllyHart / 15.09.2011 um 15:20

Im Hotel solltet ihr euch mit dem Herren am Schalter unterhalten. Er gibt euch die Information, dass kein Mr.Hammond im Hotel angemeldet sei. Es kommt aber auch nur sehr selten vor, dass jemand mit seinem korrekten Namen unterschreibt. Da er aus Großbrittanien stammt, solltet ihr gucken ob nicht vielleicht ein bekannter Name, dieses Landes, im Gästebuch verzeichnet ist.

Ihr soltet als vierten Eintrag "Winston Churchill" finden. Unwahrscheinlich, dass der ehemalige britische Premierminister im Hotel ist. Es könnte sein, dass sich Mr.Hammond in diesem Zimmer (207) befindet.

Im Zimmer angekommen, ist Mr.Hammond zwar nicht anwesend, allerdings könnt ihr euch nach Hinweisen umsehen.

  1. Hinweis (Telegramm): Bei dem umgeworfenen Mülleimer, findet ihr ein Telegramm. Es stammt von Mr.Hammonds Familie. Und verrät euch, dass er auf dem Weg zurück nach England ist.
  2. Hinweis (Abriss einer Kinokarte): Ihn findest du auf einer Kommode.
  3. Hinweis (Zeitschriften-Coupon): Auf einem Tisch liegt eine Zeitschrift. Diese Zeitschrift enthält ein Gewinnspiel. Eine Frau namens "Candy Edwards" hat das Gewinnspiel ausgefüllt.
  4. Hinweis (Buchmacher-Auszahlungen): Neben dem Bett auf dem Nachttisch findet ihr ein Zettel, mit einigen Rechnungen, die Auszahlungen an Mr.Hammond darstellen sollen.

Durch das Gewinnspiel habt ihr die Adresse von Mr.Edwards. Sie wohnt im Aleve Motel. Fahrt dor als nächstes hin.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu L.A. Noire schon gesehen?

Fall 15: Aleve Motel

von: OllyHart / 15.09.2011 um 15:20

Im Motel angekommen, könnt ihr mit der Mangerien, in ihrem Büro sprechen. Sie erzählt euch, dass Mr.Edwards in Zimmer 7 untergebracht ist.

Außerdem habe laut ihr Mr.Arquero (Carlos) auch nach Miss Edwards gefragt.

Vor dem Zimmer angekommen hört man nur laute Schreie. Tretet die Tür ein. Nun werdet ihr Mr.Arquero finden, wie er einer Frau ordentlich verprügelt. Sowas geht natürlich gar nicht, also zeigt ihr ihm jetzt mal wo der Hammer hängt.

Nachdem der Typ bewusstlos auf dem Boden liegt, könnt ihr seine Taschen durchsuchen. Er trägt ein Springmesser und eine Liste voller Namen mit sich.

  1. Hinweis (Busfahrschein): Auf einer Kommode findest du einen Busticket. Es soll nach "Akron, Ohio" gehen.
  2. Hinweis (Cunard Ascania): Die "Cunard Ascania" ist ein Schiff, das in New York ablegt. Eine Karte davon findet ihr auch auf der Kommode.

Miss Edwards ist nach eurer Suche wieder im Stande Fragen zu beantworten. Sie zeigt sich kooperativ.

Aufenthaltsort von Hammond: Sie bestätigt eine Affäre mit Mr.Hammond gehabt zu haben. Diese sei aber schon vorbeu und sie wüsste deshalb nicht wo er sich aufhält. Das ist eine Lüge schließlich habt ihr den "Zeitschriften-Coupon" als Beweis. Jetzt gibt sie zu bis vor kurzem noch bei ihm gewesen zu sein. Wegen seiner Pläne den Kampf zu gewinnen, sei sie aber abgehauen.

Liste mit Wettquoten gefunden: Sie gibt an die Buchmacher auf der Liste nicht zu kennen. Das ist wieder eine Lüge. Beweisen solltet ihr das mit den "Buchmacher-Quoten". Nun erzählt sie euch, dass Mr.Hammond nicht dumm war und auch seine Pläne hatte um an Geld zu kommen.

Plan, die Stadt zu verlassen: Sie gibt an zurück nach "Akron, Ohio" zu wollen. Klingt auch eigentlich plausibel. Allerdings sollte ihr die Aussage anzweifeln. Mehr erzählt sie euch trotzdem nicht.

Euer Partner schlägt nun vor Miss Edwards zu observieren.

Am nächsten Morgen, kommt sie mit einem großen Koffer aus ihrem Zimmer. Ihr habt nun die Aufgabe sie zu Fuß zu verfolgen.

Verhaltet euch so unauffällig wie möglich und sucht immer eine Deckung vor ihren Blicken.

Irgenwann betritt sie einen Laden mit dem Namen "Thrifty Liquor".

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Fall 15: Thrifty Liquor

von: OllyHart / 15.09.2011 um 15:20

Hier steht Mr.Harry, ein Buchmacher, der auf der Liste steht. Er erzählt euch, dass Miss Edwards ihre Gewinn abgeholt hat und danach wieder verschwunden ist. Sie hat allerdings telefoniert und etwas auf seinen Notizblock geschrieben.

  1. Hinweis (Notizblock des Buchmachers): Schraffier den obersten Zettel des Notizblocks, um die Notiz zu erkenne, die Miss Edwards aufgeschrieben hat. Ihr solltet "Examiner Drugstore" und dessen Adresse lesen können.

Fahrt also als nächstes zum "Examiner Drugstore". Vielleicht findet ihr Miss Edwards dort.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Fall 15: Examiner Drugstore

von: OllyHart / 15.09.2011 um 15:21

Auf der Fahrt zu diesem Laden, bekommt ihr eine Nachricht von der Zentrale. Sie enthält die Namen der Buchmacher, die einen Laden in Hollywood besitzen.

Auch der Besitzer dieses Ladens "Mr.Mervin", gibt an einen Gewinn von 4000 Dollar an Miss Edwards ausgezahlt zu haben.

  1. Hinweis (Yellow Cab-Visitenkarte): Miss Edwards ist mit einem Taxi davon gefahren. Sie hat das Taxi mit einer Visitenkarte, der "Yellow Cab Co." gerufen. Sie liegt am Telefon im Laden. Ruft die Taxizentrale an um die Wagen Nummer rauszufinden. Es handelt sich um Wagen "179".

Redet nun noch einmal mit Mr.Mervin er bestätigt die Liste, die ihr von der Zentrale bezüglich der Buchhalter erhalten habt.

Fahrt nun zu Mr.Ray.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Fall 15: Rays Buchmacherbüro

von: OllyHart / 15.09.2011 um 15:21

Ihr müsst dieses mal gar nicht in das Gebäude.

Mr.Edwards steigt nach eurem Ankommen sofort in das Taxi und fährt wieder los. Verfolgt das Taxi, bis du es beim "Interstate-Busbahnhof" halten siehst.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung L.A. Noire: Fall 15: Interstate-Busbahnhof / Fall 15: Egyptian Theatre / Fall 16: Offenkundige Bestimmung / Fall 16: Club 111 / Fall 16: The Blue Room

Zurück zu: Komplettlösung L.A. Noire: Fall 14: Otties Lotteriegeschäft / Fall 14: Ramez Removals / Fall 14: "Polar Bear" - Eisfabrik / Fall 15: Ein abgekartetes Spiel / Fall 15: American Legion-Boxstadion

Seite 1: Komplettlösung L.A. Noire
Übersicht: alle Komplettlösungen

L.A. Noire

L.A. Noire spieletipps meint: Rockstars spannendes Kriminal-Abenteuer mit lebensnahen Charakteren. Die PC-Fassung enthält die Download-Extras, die Steuerung hakt etwas. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

L.A. Noire (Übersicht)

beobachten  (?