Crysis: kleine Gags

kleine Gags

von: basenji12 / 28.03.2010 um 20:05

Wenn die Gegner noch nicht in Alarmbereitschaft sind, stellt euch im Tarnmodus und mit Fernglas irgendwo hin und beobachtet die Koreaner. Die machen manchmal lustige Sachen wie: sich unters Auto legen und schrauben, sich irgendwo hin setzen, hinlegen und schlafen (im Schatten von Palmen), reden, rauchen, Wände putzen und manchmal pinkeln die gegen einen Stein.

Probiert es mal aus. Es könnte sich lohnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Crysis schon gesehen?

Gauss Rifle

von: OllyHart / 27.11.2007 um 23:08

Quasi eine Hightech-Schrotflinte, die elektrische Schläge verschießt. Die Waffe lädt langsam nach, ist aber gegen die Aliens später ziemlich effektiv!

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Sie Gausskanone wikipedia. Es werden mit starken elektromagneten Projektile verschossen. Die elektisch wirkende Animation im Spiel soll die Magnete simulieren.

06. Januar 2011 um 23:33 von gabberhajdj melden

das ist doch keine schrotflinte! um himmels willen das ist ein SCHARFSCH%DCTZENGEWEHR!!!!!!!

31. Dezember 2008 um 23:00 von Affenzahn1506 melden


Aliens besiegen

von: dominik_koeppl / 03.03.2009 um 20:51

Hier wird beschrieben, welche Aliens es gibt, wie man sie besiegen kann, wie stark sie sind und was für eine Bewaffnung sie besitzen. Dieser Artikel kann allerdings auch (kleinere) Spoiler enthalten.

"Jelly Squids"

Diese Aliens kennt ihr vom Level "Core", in dem ihr im Mutterschiff der Aliens seid. Da es in diesem Level keine anderen Aliens gibt, ist es ziemlich klar, welche Aliens gemeint sind. Man kann diese Aliens töten, indem man sich im Speed Modus zu ihnen begibt und sie dann mithilfe der Stärke Funktion packt und wegschmeisst. Nehmt euch allerdings vor ihren Nahkampffunktionen und ihrem Blaster in Acht.

Trooper

Diese Aliens sind die Bodeneinheiten, die immer von den Scouts abgeworfen werfen. Diese Aliens können teilweise fliegen, d.h. sie können hoch in die Luft springen, jedoch schweben sie die meiste Zeit nur am Boden und springen meistens erst in die Luft, wenn ihr ebenfalls hoch springt. Ihr könnt diese, ebenfalls mit Nahkampffunktionen und einem Blaster bewaffnete Aliens(entweder mit dem MOAC oder mit der MOAR) töten, indem ihr sie im Stärke-Modus schlagt. Egal mit welcher Waffe. Es können also auch einfach die Fäuste sein. Nach einem Schlag sind die Trooper normalerweise immer tot. Passt, nachdem ihr einen Trooper getötet habt, darauf auf, dass ihr weit genug von ihm weg seid. Denn Trooper zerstören sich von selbst, wenn man sie getötet hat. Es gibt dafür allerdings auch Ausnahmen, allerdings nicht viele.

Scout

Die Scouts sind die gefährlichen Lufteinheiten, die die Trooper abwerfen. Bis zu vier Trooper kann ein Scout mitnehmen und abwerfen. Sie sind mit vier Waffen aufzufinden: Der MOAR, dem MOAC, der Singularity Cannon und seinen Tentakeln. Die beste Methode, diese Gegner zu zerstören, ist mit der Gauss Kanone auf ihr blaues Auge (das Loch, aus dem z.B. die Eisstrahlen herauskommen) zu schiessen. Nach ein bis zwei Schüssen sind diese Gegner dann erledigt. Falls es eine kleinere, blaue "Explosion" gibt, habt ihr richtig getroffen. Falls nicht, einfach weiter versuchen. Genau wie der Trooper zerstört sich ein Scout, nachdem er besiegt worden ist, auch von selbst. Passt auch auf, dass der Scout nicht auf euch fällt, nachdem ihr ihn besiegt habt.

Hunter

Diese Gegner sind die großen Exosuit-Panzer. Sie sind bewaffnet mit den gleichen Waffen, wie die Scouts: Der MOAR, dem MOAC, der Singularity Cannon und den Tentakeln, die euch übrigens packen und töten können(Warhead). Die beste Methode, sie zu besiegen ist es, auf ihren Kiefer zu schiessen. Falls es eine kleinere, blaue "Explosion" gibt, habt ihr richtig getroffen. Falls nicht, einfach weiter versuchen, also genauso, wie beim Scout. Ebenfalls genau wie beim Scout und beim Trooper zerstört sich ein Hunter auch von selbst. Passt auch auf, dass ihr dem Hunter nicht zu nahe kommt, da er euch sonst, wie oben beschrieben, packt und tötet (Warhead) oder einfach einen Tentakel auf euch drauf wirft. Hinweis: Dieser Gegner ist in Crysis Warhead einmal als Endgegner und noch einmal anzutreffen. In Crysis ist er nur einmal, nämlich am Ende anzutreffen.

Warrior

Der Warrior ist das Alien-Kampfschiff und als richtiger Gegner nur in Crysis anzutreffen. In Warhead sieht man diesen Gegner allerdings auch mal am Himmel fliegen. Der Warrior ist bewaffnet mit vier MOAC-Türmen, einem Schild und Singularity Cannons. Der Schild kann allerdings nur durch (Spoiler: ein spezifisches Signal des Nanosuits abgeschaltet werden. Danach müsst ihr den Gegner erst ein wenig anschiessen mit normalen Waffen, bis ihr die Meldung bekommt, dass ihr den Warrior nun mithilfe der TAC Kanone erledigen könnt.)

Hinweis: Dieser Guide wurde angefertigt mit eigenen Erfahrungen des normalen Schwierigkeitsgrades. Es ist nicht sicher, ob die Taktiken zur Zerstörung der Aliens auch für andere Schwierigkeitsgrade gilt (abgesehen von dem des Warriors).

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Sehr hilfreich für einsteiger, die probleme mit dem Alien-abschaum haben!

03. Juli 2011 um 13:22 von King-Rodrigez melden


KPA Soldat

von: OllyHart / 27.11.2007 um 22:59

KPA steht für Korean People‘s Army. Die einzelnen Soldaten unterscheiden sich im Prinzip nur in der verschiedenen Bewaffnung. Die Soldaten tragen Pistolen, FY71s, Schrotgewehre und SMGs. Später gibt es auch einige, die Raketenwerfer mit sich tragen. Die meisten tragen eine schusssichere Weste und können daher viel einstecken.

Zielt daher auf den Kopf, bei einem Treffer reicht hier dann ein Schuss. Auf den Körper müsst ihr oft ein ganzes Magazin abfeuern, um die gleiche Wirkung zu erzielen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


KPA Nanosuit Soldat

von: OllyHart / 27.11.2007 um 23:00

Diese gefährlichen Gegner sind nur an zwei Stellen im Spiel zu finden. Erstmals tauchen sie am Friedhof auf, kurz bevor ihr abgeholt werdet. Danach findet ihr mehrere davon vor und in der Mine. Diese spätere Ausgabe verfügt zudem über die sehr kräftige Minigun. Sie tragen zwar einen Nanosuit, nutzen den aber nicht so stark wie ihr selbst.

Beste Vorgehensweise ist, euch selbst zu tarnen und dann gezielt auf den Kopf zu schießen. Nach ca. drei Treffern habt ihr diesen Gegner geknackt. Schüsse auf den Körper zeigen keinerlei Wirkung, selbst der Raketenwerfer oder Granaten bringen hier nichts. Habt ihr eine Sniperwaffe, schaltet sie aus der Ferne mit gezielten Kopfschüssen aus.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Crysis - Kampftipps: KPA Assault Helikopter / Alien Ectomorph / Alien Trooper / Alien Hunter / Aliens leicht besiegt!

Zurück zu: Crysis - Kampftipps: Viele gegner! / Einzelne Aliens effektiv ausschalten / Hunter leicht besiegen / Kopfschuss / Jeeps

Seite 1: Crysis - Kampftipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Crysis (10 Themen)

Crysis

Crysis spieletipps meint: Die Grafik setzt neue Standards. Die Inszenierung ist hollywoodreif, die Dramatik atemberaubend. Der definitiv beste PC-Shooter 2007! Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront: Finaler DLC Rogue One - Scarif veröffentlicht

Star Wars - Battlefront: Finaler DLC Rogue One - Scarif veröffentlicht

Rogue One - Scarif: Das finale DLC zu Star Wars - Battlefront Kurz vor Veröffentlichung des neuen Kinofilms Rogue O (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Crysis (Übersicht)

beobachten  (?