Duke Nukem Forever: Dead Space

Dead Space

von: LinkXIII / 11.06.2011 um 09:39

Nachdem ihr auf der Baustelle wart und in die Höhle reinrutscht, müsst ihr nachdem ihr die erste Tür( wo Duke die Tür dann mit dem Finger kitzelt und sie sich öffnet) nach links schauen. Dort gibtr es eine kleine Nische(macht am besten das licht an) und wenn ihr euch duckt und dort reinlauft findet ihr einen toten Soldaten wo der den Helm von Isaac Clarke aus Dead Space auf hat.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Duke Nukem Forever schon gesehen?

Eastereggs teil 2 sowie Erfolgsguide

von: Terra1988 / 11.06.2011 um 09:39

Erinnert ihr euch an Portal und dem süssen Herz Würfel? Ja das gibts auch in Duke Nukem nur das der Würfel einem Fass weichen musste. Das herz darauf ist aber immer noch vorhanden und dieses Fass ist sogar noch an einen Erfolg geknüpft nehmt es mit solange bis ihr neben einer Tür ein Herz am Boden seht. Stellt das Fass Darauf und die Tür öffnet sich ihr bekommt einen Erfolg und ein Riesenwaffenarsenal zur Auswahl.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Der Bietrag ist hilfreich,jedoch wird nicht erklärt, in wekchem Level das Item steckt.

20. August 2011 um 19:22 von Gregor92 melden


Easteregg 3

von: Terra1988 / 11.06.2011 um 09:40

Im ersten Level kommt ihr zu einem Duschraum und rechts davon sind einige Toiletten. In einer Toilette liegt eine kleine Schwarze Wurst die ihr herausnehmen könnt und nach Lust und laune gegen die Wand schmeissen und wieder aufheben. Der Duke beschwert sich dann immer wie mehr wie eklig er das findet und das ihr das gefälligst sein lassen sollt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Las Vegas und der Endgegner danach

von: pseiko / 11.06.2011 um 12:45

Wem es schwierig fällt in Las Vegas durchzukämpfen, dem kann ich folgendes Tipps liefern:

1.) Ihr werdet auch solange ihr klein seid auf Gegner treffen. Am besten - wenn ihr das Auto habt - fahrt jedem Gegner gegen das Bein. Daraufhin sind sie für kurze Zeit außer Gefecht. Ihr könnt ihnen dann die Rübe wegballern oder einfach weiterfahren.

2.) Dort wo ihr in den Casinos kein Auto habt, könnt ihr unter Spieltisch flüchten. Außerdem ist es auch möglich zwischen kleine Spalten durchzuschießen. Dadurch könnt ihr euch maximal schützen und trotzdem gut verteidigen.

3.) Die Aliens dich sich hinter auch hinteleportieren können kann man leicht austricksen. Damit sie sich nicht hinter euch teleportieren und dann von hinten abknallen, stellt euch einfach in eine Ecke dann müssen sie von vorne kommen. Vorsicht ist geboten wenn man zu lange in der Ecke steht und jede Menge Aliens auf einem zukommen dann geht die Lebensenergie entsprechend schnell flöten. Die Taktik ist also ideal wenns nur wenige Gegner sind.

4.)Die Wandminen kann man abschießen. Natürlich nicht den Laserstrahl direkt sondern das Gerät an der Wand.

5.) Wenn ihr wieder groß seid, eher defensiv spielen wollt und auf normaler oder schwieriger Schwierigkeitsstufe unterwegs seid, ist es ratsam in den engen Gängen vor den Schweinen zu flüchten. Erstens spart das Munition und zweitens könnt ihr dabei ziemlich schnell draufgehen.

6.) Am Ende von Teil 3 wartet ein kleiner Boss bzw. ein großer Gegner auf euch der Raketen schießt. Erstmal solltet ihr das Kleinvieh erledigen, danach erst um den Boss kümmern. Mit der richtigen Technik ist er ein Kinderspiel. Entweder ihr stürmt den Raum und wartet darauf bis er sich in die Ecke verzieht oder ihr erledigt ihn vom Gang aus wo man jederzeit schnell Munition nachladen kann. Im runden Raum ist der Vorteil das in der Mitte eine Statue steht. Positioniert euch so, sodass er die Raketen immer genau auf die Statue (keine Angst die geht nicht kaputt) schießt. So können sie auch keinen Schaden anhaben und ihr könnt ihn trotzdem gemütlich vom anderen Ende des Raumes wegballern.

Kurz nach Las Vegas seid ihr im Freien und müsst euch erstmal den Weg frei machen. Es sind teilweise ziemlich harte Brocken dabei also seht zu das ihr eure Waffen gut wählt. Vor allem solltet ihr stets die Geschütztürme gut besetzen damit eure eigene Munition verschont bleibt. Achtet auch auf explosive Fässer. Sobald ein Gegner daneben steht schießt drauf. Auch Autos können explodieren - nutzt diese Weisheit. Ist der Weg geebnet befindet ihr euch in einer großen Grube/Schrottplatz. Erst ein paar kleine Gegner vernichten die mit der RPG keine Schwierigkeit darstellen, danach kommt der BOSS. Er schießt mit 2 Waffen. Die eine ist das Maschinengewehr vor dem man höllisch aufpassen sollte, das andere ist ein Granatenwerfer. Vor dem kann man aber leicht ausweichen. Sobald eine Granate fliegt wegrennen. Die sicherste und effizienteste Methode ihn zu bekämpfen ist - wie man es von Duke nicht anders gewohnt ist - immer fest draufballern und zwar mit dem Raketenwerfer. Ihr habt zwei Munitionskisten wo man jederzeit nachladen kann aber passt auch das ihr dabei nicht in die Enge getrieben werdet. Am besten alles auf ihn verballern (es funktioniert nur Sprengstoff!) und wenn er hinter genau auf der andere Seite ist könnt ihr Munition nachladen. Es ist gut immer auf den Kopf zu zielen, das scheint seine Schwachstelle zu sein. Sobald er auf den Knien landet rennt hin und gebt ihm paar in seine Weichteile. Dadurch erhöht sich euer Ego. Am Schluss noch den Finisher mit X.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mutterschiff

von: pseiko / 11.06.2011 um 12:57

Das Mutterschiff welchem man eher am Anfang des Spiels begegnet benötigt folgende Strategie. Manchmal fliegt ein einzelnes kleines Schiff etwas entfernt direkt vor euch hin - erledigt es so schnell wie möglich. Ein andermal kommen 3 Schiffe gleichzeit aus dem Mutterschiff geflogen, jedoch attackiert euch immer nur das mittlere Schiff daher braucht ihr zwei anderen nicht vernichten. Wenn ihr freie Bahn habt und grad keine kleinen Schiffe abballern müsst kümmert euch um die große Laserkanone vom Mutterschiff. Es reicht wenn ihr die vordere anvisiert, man muss nämlich nur eine zerstören. Dauerfeuer ist hier ganz schlecht da die Kanone leicht überhitzt. Besser ist es den Trigger immer kurz drücken, loslassen, drücken, loslassen,...dadurch wird das zu schnelle überhitzen auf ein Minimum reduziert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Duke Nukem Forever - Kurztipps: Octahking Generatorraum / Bosskampf Alien Königin / Easteregg 4 / Allgemeines / Das Nest

Zurück zu: Duke Nukem Forever - Kurztipps: Easteregg / Ego erweitern / Items / Master Chief Helm / Eastereggs

Seite 1: Duke Nukem Forever - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Duke Nukem Forever (9 Themen)

Duke Nukem Forever

Duke Nukem Forever spieletipps meint: Allein dafür, dass die Entwickler die Spielewelt über 14 Jahre lang unterhalten haben, gebührt Duke Nukem Forever Respekt. Achtung, Testbericht lesen! Artikel lesen
99
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Duke Nukem Forever (Übersicht)

beobachten  (?