Kräfte übertragen: Komplettlösung Infamous 2

Kräfte übertragen

von: OllyHart / 11.06.2011 um 09:10

Ihr habt erneut die Wahl. Ihr könnt die Rebellen zum Narren halten (rote Markierung) oder die "Herz und Verstand" -Kampagne starten. Wir entscheiden uns für letzteres. Springt auf den Krankenwagen und brutzelt von oben aus die vielen Miliz-Anhänger. Wenn der Krankenwagen anhält, müsst ihr hinabsteigen, um den Verletzten zu helfen und die Trümmerteile aus dem Weg zu schaffen.

Ein paar Meter weiter trifft ihr erneut auf einen Verschlinger. Ich müsst die Blitze in den Mund schießen und nach wenigen Treffern geht er zu Boden. Räumt noch schnell die Trümmerteile weg und der Krankenwagen kann weiterfahren. Als nächstes begegnet ihr einem Soldaten mit einer Gateling-Gun. Erledigt ihn und alle anderen in der Umgebung und ihr seid fast am Ziel.

Im nächsten Abschnitt müsst ihr das Versteck vor den ankommenden Gegnerhorden verteidigen. Einige verschanzen sich auf den Dächern, andere kommen aus anderen Gassen. Bei mehr als vier Feinden lohnt sich ein Ionensturm. Erst wenn alle Einheiten am Boden liegen, ist die Mission beendet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Infamous 2 schon gesehen?

Fort-Erstürmung

von: OllyHart / 11.06.2011 um 09:10

Geht nun in das Fort und schaltet alle Geschütze aus. Schreitet die Treppen hinauf und erledigt die restlichen Feinde auf dieser Etage. Wenn alles erledigt ist, könnt ihr zur weißen Markierung vorrücken. Es ist ein Generator und daher sollt ihr als nächstes eine Tesla-Rakete abfeuern. Sie soll den Trafo treffen, der sich im Hof des Forts befindet.

Wenn ihr das geschafft habt, solltet ihr dorthin gehen und die nächste Tesla-Rakete von dort aus abfeuern. Diese soll den Generator auf dem Turm mit der großen Kanone treffen. Geht im Anschluss dorthin und kümmert euch danach um die restlichen feindlichen Truppen.

Zerstört alle Mörser-Vorrichtungen und genießt die nächste Zwischensequenz. Hier sollt ich euch noch einmal zwischen Nix (böse) und Kuo (gut) entscheiden. Feuert einen Ionenfrost ab und die Mission ist beendet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Joseph Bertrand III.

von: OllyHart / 11.06.2011 um 09:10

Dieses riesige Monster heist Behemoth. Ihm könnt ihr schaden, in dem ihr seine rosa-leuchtenden Stellen mit Blitzen konfrontiert. Diese befinden sich in seinem Mund, an den Unterarmen und an der Brust. Er geht nach einigen Treffern zu Boden und die Mission ist beendet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Stromversorgung von Flood Town

von: OllyHart / 11.06.2011 um 09:10

Lenkt die Tesla-Rakete zum markierten Generator. Geht danach dorthin und aktiviert ihn. Als nächstes folgt das gleiche Spiel wie bei den anderen Stadtteilen. Ihr lenkt die Tesla-Rakete zum nächsten Generator, geht dorthin und aktiviert ihn. Danach lenkt ihr wieder die Tesla-Spule und wieder folgt die Aktivierung. Wiederholt dies so lange, bis die Mission abgeschlossen ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Dunbar-Strahl

von: OllyHart / 11.06.2011 um 09:10

Geht zum Strahler auf dem Dach. Visiert damit die Freaks an und sie werden zerplatzen. Wenn alle vernichtet sind, könnt ihr zum nächsten Strahler gehen. Dies wiederholt ihr, bis ihr ankommt, wo ihr gestartet seid. Letzten Endes müsst ihr nur noch die beiden Eisprinzen erledigen und die Mission ist beendet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Infamous 2: Brennende Korken / Strahlenfelder / Zugdepot-Infos / Die Bestie kommt näher / Stromversorgung des Gas Works

Zurück zu: Komplettlösung Infamous 2: Das Opfer / Endgegner: Verschlinger / Conduit, nicht menschlich / Gut wird besser / Geschichten aus der Vergangenheit

Seite 1: Komplettlösung Infamous 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Infamous 2 (3 Themen)

Infamous 2

Infamous 2 spieletipps meint: Der zweite Auftritt des blitzeschießenden Helden überzeugt trotz Kameraproblemen mit stimmiger Kulisse, erweiterbaren Fähigkeiten und Missions-Editor. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Infamous 2 (Übersicht)

beobachten  (?