Todesopfer: Komplettlösung Infamous 2

Todesopfer

von: OllyHart / 12.06.2011 um 13:37

Geht zu den Docks und vernichtet dort die vielen Soldaten. Euer primäres Ziel ist es, den Eissoldaten mit dem Elektrokern zu verfolgen. Er führt euch zu einem riesigen Turm. Dort oben bekommt ihr von Zeke Bilder von den Standorten der Ventile. Das erste ist relativ weit unten an einer beschatteten Wand neben einer anderen mit auffällig gelben Streben.

Das nächste Ventil ist gleich um die Ecke und daher auf der selben Etage. Das letzte Ventil ist auf der obersten Plattform. Dort warten bereits viele Eissoldaten auf eure Ankunft. Der Kern fällt unglücklicherweise genau vor die Füße eines Titans und diesen müsst ihr besiegen. Sämtliche Eissoldaten in der Umgebung müssen ebenfalls dran glauben, damit ihr den Kern aufheben könnt.


Dieses Video zu Infamous 2 schon gesehen?

Das letzte Stück

von: OllyHart / 12.06.2011 um 13:37

Um diese Mission zu beenden, müsst ihr nur einen Ionensturm aufrufen.


Die letzte Entscheidung

von: OllyHart / 12.06.2011 um 13:37

Ihr habt die Wahl, ob ihr John White helfen oder den S.F.I. benutzen wollt, der alle Conduits tötet, dafür aber die Menschheit rettet. Wenn ihr bislang eher böse agiert habt, solltet ihr John White helfen. Wenn ihr euch stets bemüht habt der Menschheit zu dienen, solltet ihr das S.F.I. benutzen.

Wir entscheiden uns für den S.F.I., weil wir sonst viel böses Karma sammeln müssten, um die Conduit zu retten.

Geht nun zum Boot von Laroche. Ihr werdet ein Stückchen über den Fluss fahren und vor der Bestie zum stehen kommen. Jetzt müsst ihr wieder zurück an Land und das macht ihr am besten, in dem ihr euch mit dem Blitzhaken von Schiff zu Schiff hangelt.

Folgt danach der Markierung zum Dach des Theaters. Von dort oben aus müsst ihr die Bestie von dem S.F.I. fern halten. Daher folgt jetzt der Kampf gegen John. Schießt auf ihn mit allem, was ihr habt.


Im Kampf gegen die Bestie

von: OllyHart / 12.06.2011 um 13:37

Granaten, Blitze, Explosionen. Zwischenzeitlich gibt es einen kurzen Kampf gegen Kuo, jedoch hat sie im Nahkampf keine Chance und auch der Koloss macht euch währenddessen keinen Stress. Schwächt danach erneut den Giganten. Wenn er vorerst erledigt ist, opfert sich Nix und ihr müsst zur Station an der Kirche gehen.

Klettert den Kirchturm hoch und schaut euch die kurze Sequenz an. Im Anschluss folgt ein letzter Kampf gegen die Bestie. Erledigt ihn mit allem, was ihr habt und es folgt eine weitere Szene. Als nächstes könnt ihr den S.F.I. aktivieren und so das Spiel abschließen.


Zurück zu: Komplettlösung Infamous 2: Erzwungene Conduits / Der Kampf gegen einen Titan / Neue Kraft / Das Gesicht der Veränderung / Dämonen

Seite 1: Komplettlösung Infamous 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Infamous 2 (3 Themen)

Infamous 2

Infamous 2 spieletipps meint: Der zweite Auftritt des blitzeschießenden Helden überzeugt trotz Kameraproblemen mit stimmiger Kulisse, erweiterbaren Fähigkeiten und Missions-Editor. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Resident Evil 7 - Biohazard: Erste Spielszenen aus dem Gratis-DLC Not A Hero

Resident Evil 7 - Biohazard: Erste Spielszenen aus dem Gratis-DLC Not A Hero

Kaum hat Capcom vor wenigen Tagen erste Screenshots und Details zum kommenden DLC Not A Hero für Resident Evil 7 - (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Revelation Online
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Infamous 2 (Übersicht)

beobachten  (?