Dynasty Warriors - Gundam 3: Kurztipps

Mobile Suit Lizenzen

von: Shadow07 / 18.07.2011 um 10:50

Um die Lizenzen von Charakterspezifischen Mobile Suits kaufen zu können muss man mit jedem Mobile Suit 5 Missionen bestanden haben. Sobald man die 5. Mission abgeschlossen hat erscheint beim Bildschirm der Punkteverteilung eine Nachricht, dass die Lizenz kaufbar ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Shin Musha Gundam Mk1 & Mk2

von: rerewolf / 21.07.2011 um 11:42

Um Musha Gundam zu bekommen muss man bei Challenge-Missionen die Mission Prüfung der Rießen 1-4 geschafft Haben. Und um Musha Gundam Mk2 zu erhalten muss man die die Challenge-Mission Prüfungen kommen aus der Vergangenheit 1-9 Bestehen.

Ps. Respekt für die die diese Missionen schaffen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Equipment

von: watchmen / 25.12.2011 um 16:41

Bewältige den Einsatz The Neverending Battle auf schwer. Anschließend müsst ihr im Terminal die neue nachricht lesen für das Knight Gundam Equipment.

Bewältige die Aufgabe Solomons Nightmare für das Chars Geloog.

Bewältige die Aufgabe Space Fortress A Baoa Qu für eine neue Ausrüstung für Zaku 2.

Bewältige die Mission Escape für eine neue Gundam Ausrüstung.

Bewältige die Mission Warriors, again für eine neue Ausrüstung für Hyaku Shiki.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Musha MK 2 und Equipment

von: watchmen / 25.12.2011 um 16:42

Für diesen Gundam müsst ihr die Challenge Trials come from the Past Nummer 1 bis 8 bestreiten. Habt ihr das gemacht erhaltet ihr die 9 Challenge, nach dieser habt ihr den Gundam.

Und für das Equipment müsst ihr entweder das erste Level im Onlinemodus erreichen oder die Mission The Return of the true Dynasty Warrior Gundam bestehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Prüfungen kommen aus der Vergangenheit 1-9

von: Spartan-118 / 31.12.2011 um 18:43

Die Meisten wissen bestimmt schon das man den Musha Gundam Mk2 durch das beenden der Challenge Missionen "Prüfungen kommen aus der Vergangenheit 1-9" freischaltet. Diese Missionen sind aber nicht ohne und mit der richtigen Taktik kaum zu schaffen, deshalb schreibe ich ein paar Tipps auf mit denen es etwas einfacher wird.

1. Ihr braucht einen Charakter mit einem hohen Level, am besten ab

Lv 35 und sehr hohen Nahkampf werten.

Ich z. B. hab mit Setsuna auf Lv 38 angefangen und die Missionen mit Lv 49(mit Training) beendet. (Nahkampf 188, Feuerkraft 173 u. Verteidigung 169)

1. 2. Außerdem ist es praktisch wenn der Pilot die Fähigkeiten Anpassen, Piloten-Ass und Vernunft des Piloten ausgerüstet hat, weil damit die Werte noch mehr, nach einem Lv-up, steigen und Objekte effektiver sind.

2. Ihr braucht den richtigen Mobile Suit für diese Missionen:

Ich will niemandem vorschreiben welchen Suit er nimmt, aber ich habe die Missionen alle mit dem Knight Gundam gemacht und er ist auch sehr zu empfehlen. Seine Aufladeangriffe treffen meistens viele Gegner und mit einem Rang 4 Bauplan hat er auch hohe Werte.

Ich beziehe mich in den weiteren Tipps nur auf den Knight Gundam.

2. 2. Richtig verbessern:

Um das volle Potenzial aus dem Knight Gundam raus zu holen müsst ihr ihn richtig verbessern. Dazu braucht ihr einen Rang 4 Bauplan mit mindestens 9 Verbesserungsslots. Als nächstes müst ihr folgende Werte aufs Maximum verbessern: Nahkampf, Panzerung und Beweglichkeit. Die restlichen könnt ihr selbst entscheiden, achtet aber bei dem Bauplan darauf das die eben genannten Werte sehr hoch sind.

Maximalwerte:

Nahkampf-498

Panzerung-950

Beweglichkeit-600

2. 3. Spezialausrüstung:

Ich habe die Sp-Ausrüstung Deltaantrieb, Quadratantrieb und Mehr Panzerung benutzt. Die beiden Antriebe sind als Verstärkung für den 2. und 3. Aufladeangriff, weil diese mehrere Gegner treffen, gedacht und mehr Panzerung um weniger Schaden zu erleiden.

3. Die Missionen:

Im Grunde sind die Missionen alle gleich, Felder einnehmen und Feindlichen Kommandant besiegen, es sind nur immer andere

Piloten-Asse die irgendwie zusammen gehören.

Als erstes, bevor die Mission beginnt, seht ihr euch die Sieg Bedingungen bzw. eure Niederlagen Bedingungen an, es kann nämlich auch vorkommen das euer HQ oder alle Felder vom Feind eingenommen werden können um euch zu besiegen. Wenn das der Fall ist müsst ihr das umbedingt im Auge behalten, da das bei diesen Missionen sehr schnell gehen kann.

Danach seht ihr euch die Einheit/Feld Informationen an.

Dabei achtet ihr darauf mit welchen Gegnern ihr es zu tun bekommt und überlegt euch gleich noch eine Strategie wie ihr die Einzelnen

Felder einnehmt. Umgeht dabei die Felder in denen ihr mit Raketen beschossen werdet.

Unter anderem seht gleich nach ob es auf einem Feld eine Mobile Armor gibt, diese sind extrem schwer und außerdem kann keiner das Feld verlassen solang die Mobile Armor nicht besiegt ist. Ich bin ihnen immer aus dem weg gegangen und wenn ihr Glück habt gehen noch ein paar Piloten-Asse in das Feld wo die Armor ist und können dann auch nicht mehr raus und ihr könnt in ruhe die restlichen Felder einnehmen.

Wenn ihr dann loslegt achtet auf eure Kampfanzeige, solange sie nicht leer ist werdet ihr wiederbelebt, ausgenommen euer HQ wurde erobert. Behaltet eure Lebensanzeige im Auge und achtet darauf das nicht plötzlich ein Piloten-Ass von hinten kommt und euch angreift. Verlasst sofort Felder in denen mehrere feindliche Piloten-Asse sind, gegen die habt ihr keine Chance, außer sie sind mit euren verbündeten Piloten-Assen beschäftigt, dann könnt ihr ruhig dazwischen gehen, müsst ihr aber nicht.

Sammelt immer alle Objekte ein, besonders die für mehr Angriffskraft, Geschwindigkeit und Panzerung.

Sobald der feindliche Kommandant erscheint greift ihr ihn an, egal wie viele Felder noch offen sind.

4. Piloten-Asse:

Die feindlichen Piloten-Asse sind sehr stark und halten auch viel aus, am besten ist es wenn ihr mit einem von ihnen in ein Duell geratet und schnell verschiedene Knöpfe drücken müsst. Wenn ihr das gewinnt ist er erstmal gelähmt und ihr könnt ordentlich auf ihn einprügeln, aber benutzt nicht zu früh eure Aufladeangriffe den sie kontern meist ziemlich schnell und dann wahrs das mit dem vorteil. Greift immer weiter an und setzt erst den letzten Aufladeangriff ein und wartet nicht zu lange nach dem er aufgestanden ist sonst greift er euch an. Wenn alles gut geht und nicht noch mehr kommen habt ihr ihn schnell besiegt.

Sollte es mal passieren(und ich verspreche euch das wird es)

das euch zwei oder mehr angreifen oder euch nur eine Probleme macht dann zögert nicht euren Sp-Angriff einzusetzen.

Mit dem Knight Gundam Schlagt ihr sehr oft mit einem brennendem Schwert zu(am meisten wenn alle drei Sp-Angriffsfelder voll sind)

und beendet diese mit einer Feuerwelle. Sehr nützlich wenn mal mehrere Piloten-Asse euch auf die Nerven gehen und wenn danach noch einer am Leben ist verursacht ihr mehr schaden, da euer Suit in einem stärkeren Modus gewechselt hat.

Wenn ihr das alles beachtet und euch anstrengt schafft ihr diese Missionen und könnt euch am Ende über den Musha Gundam Mk2 freuen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Dynasty Warriors - Gundam 3

Dynasty Warriors - Gundam 3 spieletipps meint: Grafisch aufpoliert, mit einigem Schauwert für Gundam-Anhänger. Trotzdem typisches Dynasty-Warriors-Tastenhämmer-Dauergemetzel mit monotonem Missionsablauf. Artikel lesen
58
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dynasty Warriors - Gundam 3 (Übersicht)

beobachten  (?