Komplettlösung CSI - Tödliche Absichten

Komplettlösung Fall 1: Gebrochene Herzen

von: Elli1108 / 27.05.2011 um 20:22

Hallo. Nach dem dritten Durchspielen kann ich nun auch eine Komplettlösung anbieten:

Also...

Nach dem Intro müsst ihr euch kurz mit Nick unterhalten. Stellt ihm jede Frage, die angezeigt wird. Irgendwann gibt es keine neue mehr und ihr könnt anfangen...

Wo ihr anfangt ist egal, ich fange mit der Spurensicherung an, da man alle Fragen an den Nachtportier auf einmal stellen kann.

Die erste Spur, die ihr sichern müsst, ist die direkt auf/neben der Leiche, die Blutspur am Kopf. Nehmt von dieser Spur eine Blutprobe (Wattestäbchen). Dann wieder in die normale Ansicht gehen und (links) in das Badezimmer gehen und dort das rechte Waschbecken mit Luminol untersuchen-alles voller Blut. Dann wieder zurück zum Sofa (linksneben dem Bade-zimmer). Dort klickt ihr auf das rechte Kissen auf der Couch an der Wand, auch hier findet ihr eine Blutspur. Die nächste findet ihr rechts im Zimmer, an der Bar/Theke links unten auf dem Teppich (sieht man nur als ausgebleichten Teppich). Wenn ihr einmal dort in dieser Position seit, rechts, direkt am Thekenrand befindet sich ein weiße Substanz, die ihr mit dem Selbst-klebendem Tupfer aufnehmt. So nun habt ihr allen Blutspuren, Zeit sich um die Mordwaffe zu kümmern. Den ersten Teil davon findet ihr rechts neben der "Badtür" an der Kommode (un-ten).

So nun sollet ihr euch mit dem Zeugen unterhalten, ihr müsst alle Fragen stellen, die ihr am besten nach eurer individuellen Logik stellt.

Wenn ihr alle Fragen gestellt habt, geht ihr ins Leichenschauhaus. Dort redet ihr mit dem Gerichtsmediziner (alle Fragen stellen-auch die letzte, ob er noch etwas weiß). Dann werdet ihr von ihm ein weiteren Teil der Mordwaffe bekommen, außerdem die Fingerabdrücke des Opfers. So nun untersucht ihr das Opfer noch selber und findet in ihrem Mund eine Zahnpro-these.

Da ihr nun alles habt, geht ins Labor. Fangt am besten mit dem Materiallabor an. Ich habe immer rechts angefangen, da vergisst man nichts. Also, auf dem Tisch liegen die beiden Aschenbecherteile, welche ihr nun zusammenbastelt. Dann geht ihr zum Mikroskop und un-tersucht die Zahnprothese, auf der ihr ganz rechts eine Nummer finden werdet, die ihr bei zehnfacher Vergrößerung nur noch scharf stellen müsst. Forscht solange bis euch Nick sagt, dass so eine Identifizierungsnummer besser las ein Führerschein sein kann. Danach kümmert ihr euch um die DNA Spuren, welche ihr gesammelt habt. Das macht ihr mit dem Gerät rechts neben der Tür. Dort untersucht ihr alle DNA-Spuren, ihr werdet zwar nur eine Über-einstimmung finden (Opferblut-Waschspeckenblut), müsst aber zumindest mal alle gefunden Blutspuren mit der des Opfers zusammen untersucht haben, damit die Feststellung getroffen werden kann, dass es sich nicht um das Opferblut handelt. Nun untersucht ihr das Pulver. Dazu müsst ihr mit Hilfe der rechten Teile die Zusammensetzung selber zusammenstellen. Ihr werdet eine Zusammensetzung finden - Nick sagt euch, es handelt sich um Kokain.

Nun geht ihr ins Datenlabor, dort findet ihr mit Hilfe der Zahnprothesennummer die Identität des Opfers heraus, wodurch ihr in das Labor von Jim Brass weitergeleitet werdet.

Durch das Gespräch mit Jim wird ein neuer Ort freigeschalten - das Pleasure City, Lynn ehemalige Arbeitsstelle. Begebt euch nun da hin

Wenn ihr dort ankommt, müsst ihr als erstes mit Kathy reden, hört ihr genau zu, damit ihr später den Stuhl wiederfindet. Besagten Stuhl sucht ihr jetzt, in dem ihr in Richtung, wo Nick steht (oder leicht links daneben). Der Stuhl steht etwas links. Klickt darauf und nun müsst ihr die Fingerabdrücke suchen. Ihr müsst 4 finden.

Wenn ihr nun die Fingerabdrücke gefunden habt geht in Brass' Büro und holt euch dort die Kreditkarte ab. Intersucht sie in eurem Beweisinventar auf Fingerabdrücke (vorne in der MIt-te). Fahrt nun ins Labor und untersucht ALLE Fingerabdrücke, ihr könnt zu allen Fingerab-drücken einen Namen erfahren.

Wenn ihr nun ALLE untersucht habt, geht zu Brass in Büro und lasst euch dort einen Fahn-dungsbefehl nach Dominguez ausstellen (-> Beweis sind seine Abdrücke auf dem Stuhl)

Während ihr auf den Fandungserfolg wartet, geht wieder ins Hotel und sucht an der Lampe links neben dem Bett ein weiteres Teil des Aschenbechers (Hand auf den Kasten). Vergesst es nicht aufzuheben, nachdem aus dem Bett gepurzelt kommt!

Unterhaltet euch nun mit dem Portier, stellt ihm alle Fragen.

Seit ihr damit fertig, ab in den Verhörraum. Dort unterhaltet euch mit Dominguez, bis ihr sein Hemd und seine DANN habt.

Sobald ihr diese habt, ab ins Labor, die DNA mit der des Blutes auf dem Sofakissen verglei-chen - sie stimmt. Nun das Hemd am rechten Kragen untersuchen- noch ein Aschenbecher-stück. Redet weiter mit ihm, bis er was über Lynns Mitbringsel sagt. Wenn er der Meinung ist, dass er noch nie im Hotel war, beweist ihr ihm mit Hilfe seines Blutes das Gegenteil.

Wenn ihr fertig seit, wird ein neuer Ort (Kathys Haus) verfügbar sein, welchen ihr aber nicht sofort besucht (sie würde euch nicht hineinlassen) sondern ihr fahrt erstmal in den Club und holt euch ihre DNA in Form des Taschentuches, welches auf der Theke liegt (im Inventar öffnen und dann Abstrich). Diese DNA im Labor untersuchen und feststellen, dass sie mit der Hotel-DNA (Teppich) übereinstimmt. Wegen dieses Beweises bekommt ihr von Brass einen Durchsuchungsbefehl für ihr Haus.

Dort klopft ihr an der Tür, sie öffnet euch- und heraus kommt der Portier, welcher einen Schuhabdruck im Garten hinterlässt (den erreicht ihr, in dem ihr mit der Maus nach ganz links fahrt). Anschließend nehmt ihr einen Abdruck von seinem Abdruck.

Sooo, nun geht ins Haus. In dem Haus befindet sich rechts von euch ein begehbarer Klei-derschrank - zoomt auf die Schuhe, bewegt euch nach links - und ihr findet unter den Klei-dern noch ein Herzstück. Im Bad findet ihr im Duschabfluss Lynns Blut

Mit dieser Ausbeute fahrt ihr ins Labor und setzt dort alle bis jetzt gesammelten Stücke zu-sammen - eines fehlt aber noch. Das Blut untersucht ihr mit Lynns Probe-stimmt überein.

Geht nun mit Hilfe diese Beweises zu Brass und verlangt ein Haftbefehl für Kathy. Sobald ihr ihn habt, redet ihr im Verhörzimmer weiter. Dort beweist ihr ihr, dass sie nicht ging bevor Lynn erstochen wurde mit dem Blut in ihrer Dusche. Dann müsst ihr ihr die selbe Frage noch mal stellen und diesmal zeigt ihr den Aschenbecher. Nach dem Gespräch werdet ihr eine Tonaufnahme haben, die ihr mit der NotrufCD vergleicht. Sie stimmt.

Nun bekommt ihr ein Haftbefehl für den Portier und redet mit ihm solange, bis er euch die Schuhe gibt. In eurem Inventar nehmt das Stück aus dem Schuh heraus.

Geht nun ins Labor und setzt das Puzzle Herz wieder zusammen. Nun könnt ihr in eurem Inventar die Fingerabdrücke (auf er Rückseite) nehmen. Vergleicht diese mit Kathys-Bingo!

Nun holt wieder Kathy in den Verhörraum und ihr habt euren Mörder!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Fall 1: Puzzlestücke

von: Elli1108 / 27.05.2011 um 20:24

Die einzelnen Aschenbecherteile findet ihr hier:

- In der Halswunde (der Gerichtsmediziner gibt sie euch)

- Unter der Kommode

- Links am/im Bett

- Bei Kathy im Kleiderschrank

- Unter Dominguez rechtem Hendkragen

- Im Schuh des Portiers

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

danke hat mir weiter geholfen :)

21. August 2012 um 17:30 von Xboxlord melden


Komplettlösung Fall 2

von: Elli1108 / 28.05.2011 um 09:23

Fragt immer ALLE Fragen. Wenn ich von untersuch rede, und nicht sage "fahrt ins Labor und mach das... " dann meine ich das Untersuchen im Beweisinventar...

Als erstes nehmt ihr eine Probe von dem Blut am Hals des Opfers. Danach schaut ihr euch das Mikro genauer an und stellt fest, dass sich da ein Haar verfangen hat, welches ihr natürlich einsammelt. Geht dann aus dem Ring heraus und redet mit der Zeugin. Das ist Tina. Befragt sie und lasst euch sagen, wo ihr Hank, den anderen Zeugen und Verlierer des Kampfes findet.

Wechselt nun zu den Umkleidekabinen, wo ihr Hank finden werdet. Redet auch mit ihm. Wenn ihr mit seiner Befragung fertig seid, wird euch der Doc anrufen. Dort ist dann auch eure nächste Station. Befragt den Doc und nehmt dann eine Probe von der Wange der Leiche. Wenn ihr das getan habt, sammelt das Mikro ein, was am Kopf der Leiche auf einem extra Tablett liegt und nehmt alles mit ins Labor.

Dort untersucht ihr die Substanz, die ihr eben von der Leiche genommen habt. Wenn ihr sie untersucht habt, werdet ihr automatisch zu Brass' Büro weitergeleitet, welcher euch unteranderem erzählt, dass ihr nun mit dem Manager Williams reden könnt. Das ist auch eure nächste Station: Geht zu Williams und befragt ihn. Im Laufe des Gesprächs werdet ihr einen Schlüssel bekommen, den ihr sogleich auf Fingerabdrücke untersucht (Rückseite). Das sind nun die Fingerabdrücke von Williams.

Fahrt nun zur Arena. Dort werdet ihr an dem Tisch, an dem Tina vorhin saß, einen Lippenstift finden. Diesen untersucht ihr und werdet am unteren Teil Tinas Fingerabdrücke und an der "Malfläche" ihre DNS finden.

Dreht euch nun um und klickt auf die Kamera. Man wird euch sagen, dass sie Bänder alle oben aufbewahrt werden. Dort geht ihr jetzt hin. Schräg links hinter der Kamera seht ihr eine Gittertür am Treppenhaus, da müsst ihr hin. Da ihr vorhin den Schlüssel bekommen habt, könnt ihr die Tür problemlos öffnen. Geht nun die Treppe bis ganz nach oben und tretet ein.

Sobald ihr in dem Raum mit dem Mischpult seid, seht ihr das blinkende Licht. Steuert da hin und nehmt die Videokassette an euch. Geht nun wieder in die ursprüngliche Ansicht und geht an die Tür gegenüber dem Mischpult. Das ist nun der Requisitenraum. Mitten an der Wand seht ihr das gesucht Schwert. Klickt es an - und macht es kaputt ;) So den oberen Teil, den Griff, könnt unbesehen einstecken, wenn ihr aber die Klinge aufgehoben habt, solltet ihr sie untersuchen. Am rechten Rand der Klinge (auf der Nicht-HH-Seite) werdet ihr Rückstände einer Substanz finden und in der Mitte des Schwertes wird durch Luminol ein schwacher Blutfleck sichtbar.

Nun geht ihr ins Labor zurück untersucht den Blutfleck mittels DNS-Abgleich. Er wird mit dem Blut des Opfers übereinstimmen. Wenn ihr das getan habt, überprüft ihr auch die an dem Schwert gefundene Substanz. Seid ihr fertig damit, schaut euch im Material Labor das Video an.

Nun könnt ihr euch bei Brass eine Vorladung für Hank abholen (Beweis: Video) Redet so lange mit ihm, bis er euch sagt, dass man mit seinem Schwert ja niemanden töten könnte. Zeigt ihm nun die Klinge des Schwertes (an der ja Blut klebt). Daraufhin wird er irgendwann sein Handy rausrücken.

Mit diesem Handy geht ihr in die Arena und klickt es im Inventar an - und werdet erklärt bekommen, dass man dort keinen Empfang hat.

Also geht ihr nun schnurstracks wieder zu Brass und zeigt ihm das Handy-Symbol (mit ihm reden). Daraufhin erklärt Brass euch, dass der liebe Hank unschuldig ist, weshalb ihr ihn jetzt auf freien Fuß setzt.

Allerdings überlebt er das nicht lange, denn nach einem Gespräch mit Kollegen werdet ihr zu seiner Leiche in den Umkleideraum gerufen.

Dort seht ihr euch die Spritze genauer an. Wenn ihr das getan habt, seht ihr recht von der Leiche so eine Art Hängeschränke. Im rechtesten findet ihr eine Medikamentenflasche die einsammelt und untersucht und schließlich auf dem Etikett einen Fingerabdruck findet.

Nun geht's in Labor zurück, wo ihr die Substanz in der Flasche als Dope identifiziert. Nun untersucht ihr in dem anderen Labor noch den Fingerabdruck und könnt euch damit nun einen Durchsuchungsbefehl für Williams Büro bei Brass abholen Beweis: Fingerabdruck).

In diesem Büro seht ihr euch den Schrank hinter dem Schreibtisch auf der rechten Seite an - man kann es aufmachen und einen Kanister finden. Diesen steckt ihr ein und seht euch nun den Schreibtisch an. Auf dem findet ihr in der linken Ecke ein Geldbündel. Nehmt es ebenfalls mit.

Nun besucht den Doc und fragt ihn über den Toten aus. Anschließend nehmt die Spritze mit, auf welcher ihr nach etwas drehen noch ein Haar entdeckt.

Im Labor vergleicht ihr die Substanz in dem Behälter mit der auf der Klinge. 100 Punkte - sie stimmen überein. Nun vergleicht ihr noch die 2 Haare - sie stimmen überein. Damit köönt ihr euch nun eine Vorladung für William abholen (Beweis: Kanister) Gebt nun Williams einen Denkanstoß und er erzählt euch fähigen Ermittlern alles. ;)

Am Ende des Gesprächs werdet ihr einen Koffer bekommen, den ihr nun untersuchen müsst. Dazu nehmt die beiden Schreiben heraus. Nun habt ihr schon die nächste Vorladung in der Tasche, ihr müsst sie nur noch abholen. Der Beweis für Tinas Vorladung ist der Wettschein. Befragt sie nur solange, bis ihr Bewise anbringen müsst, die habt ihr nämlich noch nicht. Hört mit der Befragung auf in dem ihr auf die recht Maustaste drückt. Nun wird Brass euch die Sachen Tinas in die Hand geben. Wenn ihr die Tasche öffnet, werdet ihr eine Salbe und einen Schlüssel finden.

Den Schlüssel untersucht ihr unter dem Mikroskop. Dort müsst ihr ihn mit dem Schlüssel von Williams vergleichen, solange, bis man euch sagt, das es die gleichen sind. Jetzt untersucht die Creme.

Geht nun zu Tina und fragt sie nach dem Schwert. Nun könnt ihr ihr den Nachschlüssel als Beweis unter die Nase reiben. Fragt sie ebenfalls, was sie zu der Creme zu sagen hat.

Geht nun zum Doc und fragt ihn, was er zu der Creme sagt. Damit geht ihr nun zu Brass und lasst euch den Beschluss für die Krankenakte geben, welche ihr in den medizinischen Unterlagen (da, wo ihr die Fingerabdrücke vergleicht) findet.

Nun wieder ab in den Verhörraum und lasst euch jetzt eine echte Haarprobe geben. Diese vergleicht dann im Labor mit den anderen - nun ist Tina überführt. Das müsst ihr ihr natürlich noch unter die Nase reiben - der Beweis ist das erste am Tatort gefundene Haar. Damit ist sie überführt- Herzlichen Glückwunsch!

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

alles top

21. August 2012 um 21:33 von Xboxlord melden

finds immer toll, wenn sich leute, die mit dem einstellen einer lösung garnichts für sich selber haben, dies trotzdem tun :) sehr sozial :D nur dachte ich, dass es mehr flle gibt es für die restlichen da auch irgendwo ne lösung?! :)

14. August 2011 um 14:24 von Atomroflchen melden



Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu CSI - Tödliche Absichten (3 Themen)

CSI - Tödliche Absichten

CSI - Tödliche Absichten
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

CSI - Tödliche Absichten (Übersicht)

beobachten  (?