Terraria: Tränke

Tränke

von: ichpcfreak / 01.11.2011 um 11:44

  • Ale - Erhöht die Angriffsgeschwindigkeit, Senkt die Verdeidigung
  • Archery Potion - Erhöht die Angriffsgeschwindigkeit mit dem Bogen und den Schaden 20%
  • Battle Potion - Erhöht die Spawnrate von Monstern
  • Featherfall Potion - Verlangsamt den Fall
  • Gills Potion - Atme Wasser statt luft
  • Gravitation Potion - Erlaubt die Kontrolle der Schwerkraft
  • Healing Potion - Heilt 100 Leben
  • Hunter Potion - Zeigt die Position von Gegnern
  • Invisibility Potion - Gewährt Unsichtbarkeit
  • Ironskin Potion - Erhöht Verteidigung um 8
  • Lesser Healing Potion - Heilt 50 Leben
  • Lesser Restoration Potion - Heilt 50 Leben und Mana
  • Magic Power Potion - Erhöht den Magischen Schaden um 20%
  • Mana Potion - Heilt 100 Mana
  • Lesser Mana Potion - Heilt 50 Mana
  • Mana Regeneration Potion - Erhöht die Mana Regeneration
  • Night Owl Potion - Erhöht die Sichtweite bei Nacht
  • Obsidian Skin Potion - Bietet Immunität gegen Lava
  • Regeneration Potion - Erhöht Lebensregeneration
  • Restoration Potion - Heilt 100 Mana und Leben
  • Shine Potion - Erzeugt eine Aura aus Licht
  • Spelunker Potion - Zeigt die Position von Erzen und Kisten
  • Swiftness Potion - Erhöht die Laufgeschwindigkeit um 25%
  • Thorns Potion - Angreifer nehmen Schaden
  • Water Walking Potion - Ermöglicht das Laufen auf Wasser

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

hier wäre es gut gewesen wenn du geschrieben hättest wie man diese gegenstände bekommt

31. Mai 2013 um 11:58 von Kryos melden


Dieses Video zu Terraria schon gesehen?

Wall of Flesh

von: TerroDragon / 09.12.2011 um 23:17

Seit der Version 1. 1 gibt es einen neuen Bossgegner, die Wall of Flesh. Wenn ihr diese besiegt aktiviert ihr eine art Hardmode für eure Welt. Die Corruption breitet sich nun auch über alle anderen Blöcke aus und es ensteht der Hallow (eine Art Engelswelt) Es gibt neue und schwierigere Gegner und Bosse. Sowie neue Rüstungen Waffen und andere Gegenstände.

1. Wie rufe ich die Wall of Flesh?

Ihr müsst eine Guide Vodoo Puppe in die Lava der Hölle werfen, wichtig dabei ist das Guide gerade am Leben ist.

Die Vodoo Puppe erhaltet ihr 100% durch das töten von Vodoo Dämonen aus der Hölle.

2. Wie besiege ich die Wall of Flesh möglichst einfach?

2. 1 Vorbereitung

Ihr solltet eine möglichst lange Platform in der Hölle bauen damit ihr euch schnel bewegen könnt.

2. 2 Was ihr bestenfalls benötigt:

Am besten ist das Komplette Molten Armor Set was ihr aus Hellstone craften könnt. Das Meteorite Set geht auch wenn ihr eine Lasergun habt diei hr dann kostenlos abfeuern könnt.

Als Waffe geht auch der Minishark mit guter Munition oder Zauber. Auf eine Feuerwaffe solltet ihr allerdings nicht verzichten.

An Poitions solltet ihr ein paar Heiltränke mitnehmen und einen regeneration poition. Sons ist nur wichtig das ihr euch schnell in eine richtung bewegen könnt.

3. Die Beute nach dem besiegen

Die Wall of Flesh droppt zu 100% einen PwnHamer mit dem ihr Dämonenschreine zerstören könnt um neue Mineralen für eure Map freizuschalten. Annsonsten kann noch zusätzlich einer der flgenden Gegenstände droppen:

Clockwork Assault Rifle: 3 Schuss Rifle mit gutem Schaden

Laser Rifle: Sehr gute Waffe dir Pro Schuss mAna verbacuht und Ziele durchschlägt

Breaker Blade: Riesiges Schwert

Warrior, Ranger oder Sorcerer Emblem: erhöt entweder den Nachkampfschaden. Fernkampfschaden oder Zauberschaden

4. Ist die Wall of Flesh der stärkste Boss im Spiel?

Nein, Nach dem besiegen schaltet ihr Hardmode Versionen der Alten Bosse frei. Zum Vergleich. Die Wall of FLesh hat 8000 Hp. Die Hardmode version des Eater of Worlds hat 80 000 HP.

7 von 8 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

sehr schön vollständig und durchaus hilfreich

31. Mai 2013 um 12:00 von Kryos melden


The Destroyer in 18-25 Sekunden töten

von: Vanslipper / 18.12.2011 um 12:46

Das hört sich wahrscheinlich komisch an.. das man den aktuell stärksten Boss in Terraria in 18 bis 22 Sekunden schaffen kann aber das kann man wirklich schaffen und ich beschreibs euch wie es geht!

Folgendes wird benötigt:

  • Magical Harp

Um diese zu craften benötigt man den NPC Wizard den man nachdem man die Wall of FLesh im deep underground finden kann.

  • 1 Harp (beim Wizard für 1 Gold zu kaufen)
  • 25 Crystal Shards (zu finden im Hallowed underground)
  • 15 Gold Bars
  • 15 Soul of Sight (Drop von The Twins)
  • 15 Soul of Night (Monsterdrop in Underground Corruption)

Wichtig, man benötigt einen Mythril Anvil um die Magical Harp zucraften.

Nun da wir die Magical Harp jetzt haben kommen wir jetzt zu den Accessories. Die Auswahl der Accessories ist wichtig, ihr solltet folgende unbedingt nehmen:

  • Obsidian Shield (Es geht auch Cobal Shield wichtig ist nur die immunity gegen Knockback)
  • Cross Necklace (Drop vom Mob Mimic in deep underground)
  • Sorcerer Emblem (Drop vom Wall of Flesh)

Die restlichen zwei Accessories könnt ihr selbst bestimmem.

Nun kommen wir zu den benötigten Buffs und Potions.

  • Magic Power Potion

Benötigt wird 1 Moonglow, 1 Deathweed, 1 Fallen Star, 1 Bottle Water. (20 % mehr Magic damage)

  • Clairvoyance

Das ist ein Buff den man durchs platzieren von einer Crystal Ball bekommt. Diese kann man beim Wizard für 10 Gold kaufen.

  • Bowl of Soup

Bowl, Goldfish, Mushroom an einem Cooking Pot.

Nun kommen wir zum kostspieligsten Teil der ganzen Sache, dass Reforgen der ganzen Accessories.

Auf allen Accessories muss wir auf menacing reforgen, dass ganze gibt 4% mehr Damage dazu was wirklich entscheidend ist. Auf die Magical Harp kommt dann Mythical drauf.

Nun benötigen wir Rüstung. Um den maximalen Damage aus der Magical Harp raus zubekommen benötigen wir eigentlich die Hallowed Armor mit Hallowed Headgear. So aber um das ganze zu bekommen müssen wir The Destroyer besiegt haben und da das unser Ziel ist nehmen wir die Adamantite Armor mit Headgear.

Nun haben wir alles. Um den Destroyer in 18 Sekunden zu schaffen benötigt man wegen des reforgens will Gold doch das lässt sich mit Goldfish Statues recht schnell zusammen farmen. Wenn ihr alles ausgerüstet habt sollte die Magical Harp

Nun kommen wir zum Kampf und dem Umgang der Magical Harp.

Das Prinzip ist einfach wenn wir mit der MAgical harp die Töne schießen müsst ihr einfach mit dem Mauszeiger bis an den Bildschirmrand gehen so schießst sie nämlich am schnellsten. Je weiter der Mauszeiger vom Spieler weg ist desto weiter schießst die Magical Harp.

Der Kampf selbst ist recht einfach. sucht euch ein schönes flaches Stück land aus, platziert den Crystall Ball, bufft euch mit mit dem Magic Power Potion, Bowl of Soup und beschwört den Destroyer mit einem Mechanical Worm (7 Soul of Night, 6 Rotten Chunk, 5 Copper Bars, 5 Iron Bars mit einem Mythril Anvil) nun fangt an los zuschießen (Mauszeiger ganz an den Bildschirmrand). Wenn er in einer geraden "Linie" ist schießt diese entlang und wenn ihr ihn immer wirklich gut trefft schafft ihr die 18-22 Sekunden.

P.S Eine Soul of Might gibt 2 Gold, ein Destroyer gibt gleich 19-25. Bei 25 Soul of Might hättet ihr dann schon 50 Gold.

1 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

So viel Zeit verschwenden braucht man nun wirklich nicht.Hol dir Golden Shower und du hast gewonnen.

01. März 2015 um 08:24 von Janmega03 melden

der zerstörer ist lächerlich, er hat zwar am meisten leben aber im prinzip nix drauf. am besten man benutzt durchdringende waffe, am optimalsten dämonensense, dann ist der ganz schnell down

23. November 2013 um 22:58 von Kryos melden

Sry, aber soviel Aufwand für den Zerstörer? Den besiege ich schnell und einfach mit einen Schwert, dass ist der einfachste Hardmode-Boss von allen, von wegen stärkste ;)

04. Oktober 2013 um 15:55 von Lufia18 melden

Er meint den Zerstörer er ist die schwere version von dem Weltenfresser ein Schwert reicht nicht aus der hat 80,000 Hp das ist mehr als die hp von Skeletron Prime

12. Juli 2013 um 13:21 von kingkang45 melden


Haushase für Jedermann

von: Kyogre / 04.04.2012 um 12:07

Der Haushase ist normalerweise den Besitzern der Collectors-Edition vorbehalten.

Doch durch eine kleine Änderung in der Registry kann wirklich JEDER den Haushasen haben.

Diese Anleitung ist für Windows Vista/7 - in XP ist es bis auf die Suche am Anfang dasselbe.

Öffne das Startmenü und gebe regedit ein. Dort startest du die regedit.exe

Dann navigierst du links zu folgender Adresse: HKEY_CURRENT_USER\Software\Terraria dort fügst du rechts per Rechtsklick und Neu - Zeichenfolge eine Zeichenfolge namens "bunny" (Anführungszeichen weglassen!) hinzu.

Dann klickst du doppelt drauf und setzt den Wert auf "1"(Anführungszeichen weglassen!)

Dann musst du nur noch einen neuen Char erstellen - dieser hat schon am Anfang eine Karotte. Um sie an einen anderen Char weiterzugeben, einfach in eine Kiste legen und mit dem Hauptchar abholen.

3 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Super !! :)

10. Juli 2015 um 12:05 von PokeMaster999 melden

Funktioniert ohne Probleme! Danke!

17. September 2012 um 18:50 von NicoWaves melden


Seelen farmen

von: Scar_X / 05.04.2012 um 15:27

Im Hardcoremode braucht ihr sehr viele Seelen um euch neue Waffen oder Rüstungen craften zu können. Es gibt insgesamt 6 verschiedene arten von Seelen:

- Seele der Nacht (Soul of Night)

- Seele des Lichts (Soul of Light)

- Seele des Flugs (Soul of Flight)

- Seele der Macht (Soul of Might)

- Seele der Einsicht (Soul of Sight)

- Seele der Angst (Soul of Fright)

Die letzten drei Arten bekommt ihr nur von den Hardcore Bossen. Da für diese drei Bosse aber schon genügend Tipps auf Spieletipps stehen, werde ich versuchen euch das Farmen der ersten drei Arten zu erleichtern.

Seele der Nacht (Soul of Night):

Grundsätzlich sollte man wissen, dass diese Seele nur in der Untergrundinfektion zu finden ist dort aber von jedem beliebigen Monster fallen gelassen wird.

Um diese Seelen zu farmen braucht ihr euch nur einen kleinen Raum zu bauen und um diesen Raum ein paar Meteoritensteine anbringen. Am besten bringt ihr zwischen 50 und 100 Steine an um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Jetzt werden in kurzer Zeit einige Meteoritenköpfe spawnen die ihr mittlerweile relativ schnell und ohne große Gefahr besiegen solltet. So könnt ihr durch einfache Gegner viele Seelen sammeln.

Seele des Lichts (Soul of Light):

Diese findet ihr nur im Underground Hallow (kenne leider den Deutschen Begriff dafür nicht). Dort werden sie jedoch wieder von allen, dort getöteten Monstern fallengelassen.

Diese Seelen farmt ihr genauso wie die Seelen der Nacht. Erst ein Haus bauen, 50 - 100 Meteoritensteine setzen, spawnende Meteoritenköpfe töten und Seelen einsammeln.

Seele des Flugs (Soul of Flight)):

Diese Seelen findet ihr nur wenn ihr Wyvern tötet die erst ab einer bestimmten Höhe spawnen.

Diese Wyvern können große Probleme machen da sie sehr viel Schaden austeilen und einstecken können. Um diese Monster leicht zu besiegen braucht ihr nur Raketenstiefel und irgendeine Fernkampfwaffe. Nun müsst ihr euch, auf der Höhe auf der die Schwerkraft schon schwächer wird, eine Plattform bauen oder ihr sucht euch eine hoch liegende Fliegende Insel. Wenn euch jetzt ein Wyvern angreift müsst ihr nur noch mit euren Raketenstiefeln gerade in Nacht oben fliegen dann, durch die geringe Schwerkraft, wieder nach unten gleiten und wenn der Wyvern wieder angreift wieder nach oben Fliegen. Mit ein wenig Übung schafft ihr es dann immer genau dann hochzufliegen wenn der Wyvern euch gerade Angreift und dieser, ohne euch zu treffen, einfach unter euch durchfliegt wo ihr ihn dann ganz einfach abschießen könnt.

3 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Eigentlich ganz gut,leider fehlt eine Seele.Denn auf den Konsolen gibt es die Soul of Blight(Seele des Verderbens).Die bekommt man von Ocram.

01. März 2015 um 08:27 von Janmega03 melden

mit dem wyvern gehts aber auch leichter, eine lange plattform am besten quer über die karte ziehen in einer luftigen höhe. dann hermesstiefel und eine waffe wie harpune oder ball des schmerzes oder andere waffe benutzen die alle segmente trifft.

23. November 2013 um 23:03 von Kryos melden

Wyvern: easy. Besiege ich in unter 1min per Schwert. Er fliegt nur gerade von unten u. oben auf einen zu. Schritt nach links o. rechts und schnell zuhauen. Da er wie der Zerstörer aus mehreren Segmenten besteht, trifft man ihn mit einen Schlag mehrmals.

06. Oktober 2013 um 15:48 von Lufia18 melden

nur durch diesen beitrag weis ich überhaupt, dass es eine "diemension" im himmle gibt xD

23. September 2012 um 14:45 von Paddijaddi melden


Weiter mit: Terraria - Kurztipps: Keine NPCs in Infektion / Blutmond nutzen / Schneller reisen / Goblin Armee besiegen / Monstergeister

Zurück zu: Terraria - Kurztipps: Bauhilfen / Wurfwaffen / Schlegel / Explosives und Schusswaffen / Accessoires

Seite 1: Terraria - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Terraria

Terraria spieletipps meint: Spaßiges Sandkastenspiel mit breiter Palette an Gegenständen und großem Mehrspieler-Modus. Einzig die Abwechslungsarmut bremst den Spielspaß. Artikel lesen
83
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Terraria (Übersicht)

beobachten  (?