Korriban: Showdown: Komplettlösung KotOR

Korriban: Showdown

von: OllyHart / 23.06.2011 um 10:55

Wenn ihr am Anfang die beiden Vergiftungen durchgeführt habt, könnt ihr es euch nun aussuchen, auf wessen Seite ihr euch stellt oder ob ihr euch gegen beide stellt. Ihr solltet euch zu Anfang erst auf die Seite von Yuthura stellen und gemeinsam mit ihr gegen Uthar kämpfen. Ihr könnt euch aber am Anfang auch etwas passiver verhalten, sodass sich beide schwächen. Am Ende des Kampfes könnt ihr euch entscheiden, ob ihr den Überlebenden tötet oder ihn leben lasst. Da beide gute Ausrüstung und viele Credits haben, müsst ihr euch auch als guter Jedi entscheiden, welche der beiden Möglichkeiten ihr nehmt. Geht zurück in die Akademie. Gleich drei Siths greifen euch an, die aber keine starken Gegner sind. In der Akademie trefft ihr auf die anderen beiden aus eurer Gruppe wieder, und ihr müsst euch mit vielen Gegnern herumschlagen, die aber kein allzu großes Problem darstellen. Nach vollendeter Arbeit könnt ihr zurück zur Ebon Hawk gehen und weiterreisen. Da ihr nun alle Sternenkarten habt, könnt ihr es euch aussuchen, ob ihr gleich weiter zur Sternenschmiede fliegt oder noch ein wenig herumfliegen wollt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu KotOR schon gesehen?

Die unbekannte Welt

von: OllyHart / 23.06.2011 um 10:56

Beim Anflug auf die Sternenschmiede muss die Ebon Hawk auf einem unbekannten Planeten bruchlanden. Am Strand werdet ihr von einigen Rakata angegriffen. Wenn ihr sie ausgeschaltet habt, werdet ihr von zwei Duros angesprochen, die ihr töten oder leben lassen könnt. Geht auf dem Pfad nach Osten weiter, wo ihr wieder von einigen Rakata attackiert werdet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Lösungsweg 1: Auf Seiten der Ältesten

von: OllyHart / 23.06.2011 um 10:56

Geht durch den nördlichen Ausgang zum Außenbereich des Tempels. Sobald ihr den Bereich betreten habt, seht ihr einige Rakata in Begleitung von zwei Rancor. Erledigt sie und wendet bei den Rancor eure Mächte an, um sie euch vom Leib zu halten. Hinter der Gruppe warten noch weitere Rancor. Geht durch den Ausgang im Süden zum südlichen Strand. Untersucht nach der Szene mit dem Gizka die Trümmer, denn hier findet ihr Schiffsteile. Folgt dem Pfad und schaltet noch die beiden Rancor aus, bevor ihr den Strand betretet. Geht zwischen den vorderen Säulen zum Tempel, ohne an die Blitze zu geraten. Ihr werdet zu den Ältesten gelassen, wenn ihr erzählt, dass ihr Revan seid. Im Dialog erhaltet ihr den Auftrag, die gefangenen Späher vom Stamm des Einen zu befreien.

Verlasst das Dorf und geht zum Nordstrand. Wenn ihr den Strand erreicht, werdet ihr von einigen Rakata angegriffen, die ihr zusammen mit ihren Rancors töten müsst. Sobald ihr das Dorf betretet, werdet ihr wieder von Rakatas angegriffen. Geht nach Osten und durch den Gang zur nördlich gelegenen Arena, doch vorher solltet ihr eure Gruppe mit Schilden und Stimpacks ausrüsten. Sobald ihr die Arena betreten habt, werdet ihr von vier Rancor und Elite-Rakatas angegriffen. Wenn ihr eure Machtfähigkeiten zum Einsatz bringt, ist der Kampf schnell vorbei. In dem Raum im Nordwesten der Arena findet ihr den Späher. Redet mit ihm und er geht zurück zu seiner Siedlung. Bevor ihr auch geht, holt noch die Schiffsteile aus dem Südwest-Raum und geht zurück zu den Ältesten. Stimmt dort im Dialog zu, den Tempel zu betreten. Geht zum Tempel, an dem ihr beim Hinweg schon vorbeigekommen seid. Dort angekommen, beginnt ein Ritual, welches den Eingang für euch öffnet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Lösungsweg 2: Auf Seiten des Einen

von: OllyHart / 23.06.2011 um 10:56

Geht zum Nordstrand, wo ihr in die Siedlung zum Einen gebracht werdet. Im Gespräch habt ihr mehrere Möglichkeiten: Lügt ihn an und sagt ihm eure Hilfe zu, folgt aber von jetzt an Lösungsweg 1, oder ihr könnt ihm aber auch die Hilfe verweigern, weshalb es zum Kampf kommt und ihr auch hier wieder Lösungsweg 1 folgt. Auch noch zur Auswahl steht, dass ihr ihm helft, die Ältesten zu vernichten. Sammelt im Südwest-Raum noch die Schiffsteile ein. Verlasst das Dorf und geht über den mittleren Strand und den Tempel zum Südstrand, wo die Siedlung der Ältesten ist. Auf dem Weg dahin müsst ihr noch die Schiffsteile einsammeln, die an dem Ort liegen, wo die Szene mit dem Gizka spielt, ihr kommt an der Stelle vorbei. Sagt dem Ältesten, der auftaucht, wenn ihr euch nähert nicht, dass ihr von den Rakata kommt, sondern sagt einfach, dass ihr Revan seid.

Im Dialog könnt ihr nochmal die Seiten wechseln und Lösungsweg 1 folgen, oder ihr bleibt dem Einen treu und tötet alle Ältesten. In einem der östlichen Räume könnt ihr noch drei Rakatas aus ihren Käfigen befreien, sobald ihr die Wissenschaftler beseitigt habt. Bevor ihr geht, müsst ihr noch das Buch aus den Überresten des Ältesten im Südraum vor dem Computerraum mitnehmen. Geht zurück zur Siedlung der Rakata und sprecht mit dem Einen, der nun bereit ist, mit einem Ritual die Tür vor dem Tempel zu öffnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Tempel

von: OllyHart / 23.06.2011 um 10:57

Nach jedem Lösungsweg kommt ihr in den Tempel, dessen Eingang mit einem Ritual geöffnet wird. Jolee und Juhani begleiten euch, trotz anfänglicher Wiederrede des Ritual-Komites. Im Tempel haltet ihr euch im Korridor rechts und betretet den Raum in der Ecke im Süden, sobald ihr die Tür mittels des südlichen Computers geöffnet habt. Hier am Computer könnt ihr viele Gegner schon im Voraus eliminieren. Es lohnt sich auch, alle Räume zu besuchen, es ist aber nicht notwendig.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung KotOR: Die Katakomben / Treffen mit Bastila / Die Sternenschmiede / Deck 1 / Deck 2

Zurück zu: Komplettlösung KotOR: Korriban: Prestige Grabmal von Ajunta Pall / Korriban: Prestige Grabmal von Tulak Hord / Korriban: Prestige Grabmal von Marka Ragnos / Korriban: Prestige Lashowes Anliegen / Korriban: Grabmal von Naga Sadow

Seite 1: Komplettlösung KotOR
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Star Wars - Knights of the Old Republic (8 Themen)

KotOR

Star Wars - Knights of the Old Republic spieletipps meint: Glaubhafte Charaktere und die wohl besten Party-Dialoge machen dieses gesprächslastige Rollenspiel mit rundenbasierten Kämpfen zu einem Star seines Genres. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

KotOR (Übersicht)

beobachten  (?