Die Mauern von Blachernae: Komplettlösung Cursed Crusade

Die Mauern von Blachernae

von: TruthahnMax / 01.10.2011 um 12:22

Von einem hölzernen Belagerungsturm aus habt ihr die Aufgabe Bogenschützen auszuschalten, da sie mit Brandpfeilen auf euch schießen. Nah an der Burgmauer angekommen, steigt ihr vom Belagerungsturm auf die Burgmauer hinab und tötet die restlichen Feinde. Lauft jetzt die Burgmauer weiter entlang und eliminiert die nächsten Gegner. Jetzt zerstört mithilfe des Fluchs das Fallgatter im Turmgebäude. Auf dem kommenden Teil der Burgmauer erwarten euch nun neue Wachen, die es heißt zu töten.

Lauft nun den ganzen Weg der Burgmauer zurück und den anderen Turm zu erreichen, welcher zerstört ist. Aber Achtung, weitere Gegner werden euch über den Weg laufen. An einem anderen Fallgatter angekommen, vernichtet dieses auch mit dem Fluch. In diesem Turm sind weitere Gegner, nachdem ihr diese im Kampf besiegt habt, lauft weiter und zerstört ein drittes Fallgatter. Jetzt tötet zuerst die Schwertkämpfer und anschließend auf dem Turm die Bogenschützen.

Ihr gelangt zu einem vierten Fallgatter, welches ihr auch zerstören müsst. In diesem Turm müsst ihr auch die Feinde töte und anschließend wieder ein nächstes Fallgatter zerstören. Nachdem ihr das getan habt, lauft die Burgmauer weiter entlang und geht die große Treppe hinab und den Burghof. Dort werdet ihr in einen neuen Kampf verwickelt. Jetzt, da alle Feinde besiegt sind, geht zu dem Zug des Fallgatters und öffnet es.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Cursed Crusade schon gesehen?

Die Gärten von Blachernae

von: TruthahnMax / 01.10.2011 um 12:53

Ihr habt zuallererst die Aufgabe die Gärten von Blachernae zu betreten. Dazu müsst ihr mit der Armbrust im Fluchmodus das hölzerne Gerüst zerstören. Danach lauft über die Mauer mithilfe des Weges über die Holzplanken. Nach einem großen Kampf, der auf euch zukommt, lauft die große Treppe hinauf. Nun kommen noch mehrere Bogenschützen, welche ihr einfach von oben mit eurer Armbrust töten könnt. Jetzt öffnet das Eisentor.

Hinter dem Eisentor trefft ihr auf einen verwundeten Soldaten, welcher euch voller Angst den Weg verrät, doch dann will er euch töten, zieht aber den Kürzeren. Dennoch kommen noch andere Wachsoldaten mit denen ihr kämpfen müsst. Nun geht zum Fallgatter, dort versetzt der Kaiser das Land in den Fluch und schickt Skelette und andere Feinde auf euch, die ihr töten müsst. In diesem Kampf Zerstört gleichzeitig die Säulen einer Kuppel, die sich links befindet. Das Selbe tut mit der Kuppel rechts von euch.

Nun hat sich der Fluch aufgelöst und ihr trefft auf weitere Ritter, welche ihr ebenfalls töten müsst. Anschließend öffnet jetzt das riesige Fallgatter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Vor dem kaiserlichen Palast

von: TruthahnMax / 01.10.2011 um 20:51

Ihr habt zuerst eine sehr schwere Aufgabe. Ihr müsst euch durch sehr, sehr viele Wachen kämpfen, bis ihr den Kaiser erreicht habt. Es ist empfehlenswert den Fluch öfters gegen einige Feinde zu benutzen, da diese euch immer zu viert oder zu fünft attackieren.

Wenn ihr den Kaiser erreicht habt, wird er den Fluch aktivieren. So habt ihr die sehr nutzvolle Möglichkeit den Kaiser mit dem Höllenfeuer zu verwunden. Das Höllenfeuer wirkt am stärksten, wenn ihr es durchgehend mit Esteban auf den Kaiser feuert. Der Kaiser hat als Hilfe ein paar Wachen, die euch nicht viel anhaben können.

Wenn der Kaiser anschließend verwundet zu Boden gegangen ist, löst er erneut den Fluch aus und flieht weiterhin vor euch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das Badehaus von Blachernae

von: TruthahnMax / 02.10.2011 um 00:02

Ihr trefft nun wieder auf den Kaiser, welcher erneut den Fluch auslöst. So müsst ihr ihn mit eurer Armbrust mehrmals abschießen, am wirksamsten ist der Schuss gegen den Kopf (Helm). Zerstört dann nach der Flucht des Kaisers das Tor rechts von euch, geht hinein und dann gleich links herum. Dann zerstört die Tür in der linken Wand, welche zur Mitte des Gebäudes führt. Erneut setzt der Kaiser den Fluch ein, um euch von ihm fern zu halten. Schießt ihm erneut mit der Armbrust gegen den Kopf, so hört der Fluch wieder auf.

Geht nun auf die linke Seite des Gebäudes und dann lauft zurück zum ersten Tor und zerstört es mit dem Fluch. Danach lauft nach vorne zum vordersten Tor und zerstört es auch, jetzt geht hinaus in den Mittelpunkt des Gebäudes und durchschreitet den obenliegenden Torbogen. Dort begegnen euch mehrere Gegner, die ihr töten müsst. Anschließend vernichtet das Tor in dem Raum und lauft den Gang entlang.

Nun greifen euch mehrere Scharen von Feinden und Unterstützern des Kaisers ein, welche ihr eliminieren müsst. Lauft nun die Straße entlang, bis ihr auf die nächsten Gegner trefft. Geht dann zurück die Treppe hoch, dort trefft ihr auf dem Platz dann den Kaiser, welchen ihr besiegen müsst.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das Kapitol

von: TruthahnMax / 02.10.2011 um 00:22

Ihr müsst zuerst einen Weg in das Kapitol hinein finden. Dazu lauft links an dem Kapitol vorbei und schiebt den Wagen beiseite. Nun kommen euch drei Wachen entgegen, die ihr ausschalten müsst. Nun lauft weiter und zerstört das Eisentor und geht die Wandeltreppe hinunter. Da ihr durch Wasser nicht passieren könnt, löst den Fluch aus und geht über den gehärteten Boden. Nun müsst ihr auf dem Weg gegen Skelette kämpfen. Bahnt euch einen Weg beim Töten durchs Feuer und geht die Treppe am Ende des Kellers hinauf.

Jetzt seht ihr drei Wachen, die von innen das Kapitol bewachen, tötet diese und begebt euch im Raum des Kapitols auf die Suche von einem Reliquie. Dieses findet ihr auf der rechten Seite der Wand, wenn ihr zur Tür seht. Zerstört diesen Teil der Wand, um die Reliquie zu nehmen. Nun kommt euch bei eurer Flucht aber Montferrat mit seinen Männern in die Quere, diese müsst ihr im Kampf besiegen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Cursed Crusade: Dritter Albtraum / Das Theodosiusforum / Das Konstantinsforum / Der Weg zum großen Palast / Das Excubitorium

Zurück zu: Komplettlösung Cursed Crusade: Der Untergang von Zara / Zweiter Albtraum / Die Mauern von Kostantinopel / Das goldene Tor / Gefangen in der Yedikule-Festung

Seite 1: Komplettlösung Cursed Crusade
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cursed Crusade

The Cursed Crusade spieletipps meint: Seichte Kooperativ-Action mit zahlreichen Spielfehlern. Dank ordentlichem Kampfsystem trotzdem einen Blick wert. Artikel lesen
68
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 2: Lautsprecher von DOCKIN
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Cursed Crusade (Übersicht)

beobachten  (?