Minecraft: Leben wie der Höhlenmensch

Leben wie der Höhlenmensch

von: ragino234 / 28.01.2011 um 15:16

Ihr kennt das wahrscheinlich. Ihr wollt ein gutes Haus bauen aber es fehlen euch zu viele Materialen oder ihr seid zu geizig?

Dann hier ein Super Tipp in Schritten erklärt:

  • Sucht euch eine Höhle die nicht zu weit nach unten geht
  • Holt euch Holz oder Stein
  • Verschließt die Höhle komplett und baut ein Tür ein
  • Baut möglichst Fackeln.

Mehr braucht ihr nicht für ein Gutes und sehr Zombiesicheres Haus ihr könnt natürlich auch die Steine weg nehmen und eine Holzvertäfelung machen und ein Paar gemälde an die Wand hängen aber das ist euch überlassen.

4 von 9 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

gut aber kan nicht schlafen

20. Januar 2014 um 07:16 von valk melden

Dumm komt man selber drauf

16. August 2013 um 18:54 von raZiel11 melden

naja eigentlich gut

27. Oktober 2012 um 12:27 von ProGamer85 melden

Ich glaub dafür muss man sich nicht extra hilfe im Internet suchen.

15. Oktober 2012 um 20:37 von Sora002 melden

ich liebe es in einer Höhle zu wohnen

13. August 2012 um 18:52 von paulios66 melden


Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?

Notfallbehausung

von: Phil336 / 11.02.2011 um 15:44

Ihr kennt das vielleicht, ihr seid auf Erkundungstour, es wird dunkel, aber ihr habt vergessen Fackeln mit zu nehmen und das Zuhause ist weit weg. Wenn ihr noch ein bisschen Zeit habt könnt ihr noch ein paar Fackeln craften und euch eine Höhle bauen. Das ist aber nich immer der Fall. Wie draußen im Dunkeln ohne Fackeln überleben? Ganz einfach: Ihr sucht euch den nächsten Baum, nehmt ihrgendeinen Block (Dirt, Holz, Stein völlig egal)und baut unter euren Füßen einen Turm bis ihr auf die Baumkrone springen könnt. Hackt ganz oben einen Block Laub weg und Springt rein. Dort oben können die Mobs nicht Spamen und sehen euch nicht. Jetzt nur nuch ein bisschen gedult und und die Nacht ist auch schon vorbei. Dieses "Baumhaus" ist natürlci auch für die allererste Nacht nützlich.

12 von 14 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Doch die Monster können auch da oben spawnen wie schon von Pudding gesagt isses besser sich eine 1x1x2 Höhle zu buddeln.

22. Mai 2013 um 13:15 von bisa001 melden

guter tipp :) @Pudding0304 dir ist klar man kann sich nicht auf jeden server teleportieren! -.- @Huddl seit wann zum geier spawnen mobs auf baumkkronen?! o.O

10. Februar 2013 um 16:34 von DiamondFlash melden

Ist'n guter Tipp für Anfänger

03. Juli 2012 um 15:59 von Omicraft2000 melden

hilfreich für anfänger aber online kannn man sich ja telepotiren oder man gräbt sich ein fach 3 blocks nach unten und macht 1 mal erde obendrauf.

02. Juli 2012 um 19:34 von Pudding0304 melden

Supi Tipp!

01. Juli 2012 um 16:21 von Sonnenkuchen melden

es eißt spawnen und nicht spamen

07. März 2012 um 20:26 von -tobi- melden

Idealer Tipp für Neueinsteiger.

13. Juli 2011 um 15:02 von TakeThiis melden


Selbstschussanlagen

von: Keeg / 26.02.2011 um 16:18

Manche Items bekommt man nur durch das Töten von NPC, die auf den Stufen Easy, Normal und Hard auftauchen. An sich kein Problem, aber mit dem Schwert einfach auf sie loszugehen kann gefährlich werden. Und mit dem Bogen sind manche einfach zu ungenau.

Die Lösung: Eine Selbstschussanlage

Man nehme:

  • Redstone
  • Dispenser
  • Druckplatten (Holz)

Ihr verbinden den Dispenser per Redstoneschaltkreis mit einer Holzdruckplatte. Am besten nicht Weiter als 10 Blöcke und UNBEDINGT auf einer Linie mit der Auswurfseite.

Den Dispenser füllt ihr mit Pfeilen. Wenn jetzt ein Gegenstand, oder eine Person auf die Druckplatte tritt löst diese einen Impuls aus, der ein Item aus dem Dispenser schleudert. Wenn man nur Pfeile reinlegt wird also ein Pfeil rausgeschleudert, der mit hoher Wahrscheinlichkeit den Mob trifft und verletzt.

Der Dispenser wirft pro Impuls nur ein Item aus, also nur einmal pro tritt auf die Druckplatte, deshalb sollte man mehrere Selbstschussanlagen nebeneinander bauen, um die Mobs auch wirklich zu töten.

7 von 8 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

JA eine mg ist nützlicher

16. August 2013 um 18:55 von raZiel11 melden

man braucht auch eine redstone fackel! mit nem haftenden kolben und irgendein block z.b. erde kann man da auch eine MG draus machen -.-

10. Februar 2013 um 16:36 von DiamondFlash melden

man kann auch Feuerkugeln oder Schneebälle oder Eier reintun

23. Oktober 2012 um 16:45 von dosenkohl melden

cool

15. September 2012 um 21:48 von Littleluna melden

Guter Tipp!

03. Juli 2012 um 16:02 von Omicraft2000 melden


vereinfachter Bau unterwasser

von: Sverdar / 04.03.2011 um 09:47

Vielleicht wollt ihr ein Haus oder ein Kunstwerk unter dem Meeresspiegel bauen, aber es ist total nervig, ständig Luft holen zu müssen? Dann hier der überaus simple Trick: craftet euch ganz einfach eine Tür (egal, ob aus Holz oder Eisen) und setzt sie unterwasser auf den Boden. Ihr werdet feststellen, dass anstatt Tür und Wasser auch noch 2 Blöcke hohe Luft vor euch ist! Das sollte es einfacher machen, da man nicht ständig wieder an die Oberfläche schwimmen muss, sondern sich einfach vor die Tür stellen kann.

7 von 7 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

das geht auch mit schildern oder leitern oder zäunen

28. November 2012 um 20:59 von dqmexperte melden

naja U-Häuser bringens nur im Creativ, wegen den sau-hohen materialkosten;)

06. August 2012 um 19:21 von Mormeloni melden

Ich hatte schon den Plan ein Haus unterwasser zu bauen, hat zwar keinen Nutzen, ist aber cool.

08. Juli 2012 um 19:02 von Einkaufsbeutelgesicht melden

Ich kannte das zwar schon und es ist hilfreich nur ob welche unterwasser was bauhen wollen weis ja keiner.

02. Juli 2012 um 19:36 von Pudding0304 melden


ein Klassiker, der Eingang hinter dem Bild

von: Sverdar / 04.03.2011 um 09:51

Hinweis: Dieser Trick funktioniert unter Umständen nicht mehr mit aktuellen Versionen des Spiels.

Dieser Tipp ist besonders im Multiplayer für versteckte Eingänge nützlich:

Ihr braucht:

-ein Bild

-ggf. eine Tür

-ggf. Werkzeuge

Sobald ihr euch ein Bild gemacht habt, packt es an die Stelle, wo der gewünschte Eingang hinkommen soll.

WICHTIG: Das Bild MUSS ein 2 Block hohes oder 4x4 Block Bild sein!

So, ihr habt das Bild an die Wand gepackt. Nun buddelt ihr euch hinter das Bild, baut einen Hohlraum (das wird der versteckte Raum) und baut den Eingang, durch den ihr hinter das Bild gekommen seid, wieder zu, und könnt durch das Bild durchgehen!

Ihr könnt auch eine Tür hinter das Bild bauen und darüber/daneben etc. einen Schalter/Knopf zum Öffnen der Tür anbringen.

Falls ihr jetzt noch einen Haufen anderer Bilder daneben anbringt, sieht es zwar relativ auffällig aus, wenn ihr aber noch ein Schild wie "Galerie" oder so anbringt, wird im Multiplayer kaum einer Verdacht schöpfen, das hinter irgendeinem Bild ein Raum mit irgendwas ist, was ihr halt in den Raum baut.

22 von 22 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Schade es geht nicht ( hab version 1.4.7 )

11. Februar 2013 um 16:25 von Lavandie melden

man kann auch ein schild anstatt einer tür benutzen

01. November 2012 um 21:10 von Alex88_2 melden

Geil !

23. Oktober 2012 um 16:46 von dosenkohl melden

Kannte ich schon ist aber gut das er für Anfänger hier nochmal steht. Gute Sache =D

15. Oktober 2012 um 20:39 von Sora002 melden

joa...guter Trick für nen Server. Geiheimeingang

08. Oktober 2012 um 21:25 von MW3_Killer melden

Sehr guter Tipp auch für Fallen

08. September 2012 um 13:11 von Zwerghase01 melden

geiler tipp klappt immer

13. August 2012 um 18:54 von paulios66 melden


Weiter mit: Minecraft - Hausbau, Einrichtung und Zubehör: Dekorativ oder Funktionell? / Unterwassergebäude / Unterwassergebäude / Unterwassergebäude - Leicht und Schnell / Eine simple Pfeil- und Knochenfabrik

Zurück zu: Minecraft - Hausbau, Einrichtung und Zubehör: Bank mit Armlehne / Alternativ Bett / Thron / Sitzecke / Liegen

Seite 1: Minecraft - Hausbau, Einrichtung und Zubehör
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Minecraft (34 Themen)

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91

Tipp gehört zu diesen Spielen

Minecraft
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)

beobachten  (?