Pokemon Schwarz: Einall Trios.

Einall Trios.

von: xarit11 / 19.07.2011 um 23:16

Hier alle Trios die es in Einall gibt:

Wolken Trio:

Voltolos (nur in weiß), Boreos (nur in schwarz) und Demeteros(alle beide im Team haben)-

Huf Trio:

Kobalium (Panaero Höhle), Terrakium (Siegesstraße) und Viridium (Ewigenwald). Man muss sie in DER Reihenfolge fangen, also erst Kobalium, dann Terrakium und dann Viridium.

Drachen Trio:

Zekrom (Top 4 nur in weiß), Reshiram (Top 4 nur in schwarz) und Kyurem (Riesengrotte, erst Story abschließen).

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Die sind ja auch keinen Legendären Pokemon

29. Juli 2012 um 18:06 von Boba_Fett_Kopfgeldjaeger melden

Du hast das Affen Trio vergessen

29. Juli 2012 um 10:29 von Delafino melden


Dieses Video zu Pokemon Schwarz schon gesehen?

Tipps zum Fangen von Voltolos

von: krone / 19.07.2011 um 23:25

Hier ein paar Tipps, wie man Voltolos fängt. Als erstes braucht ihr ein schnelles Pokemon, wie z. B. ein Sniebel.

Das Sniebel findet ihr in der Höhle, wo Kyurem zu finden ist, also erst nach der Liga. Wenn ihr noch nicht soweit seid, könnt ihr ein anderes schnelles Pokemon nehmen, wie z. B. Rokkaiman. Auf jedenfall muss das Pokemon die Attacke Trugschlag erlernen können. Als ich mein Sniebel gefangen hatte, konnte es Trugschlag schon, aber ihr könnt euch die TM von Prof. Esche holen (nach der Liga aber).

Wenn ihr Voltolos gefunden habt, versucht es mit Trugschlag zu schwächen, da Trugschlag stets einen KP übrig lässt, da braucht ihr keine Angst zu haben. Danach könnt ihr es am besten noch einschläfern. Ich würde euch empfehlen Flottbälle zu kaufen, da sie am Anfang eines Kampfes am effektivsten sind.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Voltolos ist ein Wanderpokemon. dh. es flüchtet aus dem Kampf, wenns an der Reihe ist

18. Februar 2013 um 18:21 von KeineSchattenparker melden


Reshiram und Zekrom ganz leicht fangen

von: supero98 / 19.07.2011 um 23:28

Ich weiß es hört sich so doof an, aber damit klappt es wirklich ganz leicht. Also: Als erstes müsst ihr euer hartverdientes Geld für einen Flottball verschenden. Danach zur Pokemon Liga gehen und Reshiram oder halt Zekrom begegnen. Nun nehmt ihr den Flottball und werft ihn auf Reshiram/Zekrom. Nach ein paar Sekunden könnt ihr euch freuen. Wenn es nicht klappt, müsst ihr es halt schwächen oder ihr macht aus und probiert es nochmal, aber nur wenn ihr davor abgespeichert habt. Aber bei meinem Freund und mir hat es schon in der aller ersten Runde mit dem Flottball geklappt!

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich habe es in der ersten Runde mit einem Pokeball gefangen

10. Juli 2012 um 12:52 von DarkHades melden


Legendäre Pokemon mit Pokeball fangen

von: K-Binz007 / 19.07.2011 um 23:30

Wenn ihr unbedingt euer Lieblingspokemon haben wollt und ihr es aber einfach nicht fangen könnt, habe ich hier einen Trick für euch: Zuerst kauft ihr euch mindestens 10 Hyperbälle,1 Flottball, 3 Timerbälle und 2 Pokebälle.

Speichert auf jeden Fall vor dem legendären Pokémon euer Spiel. Dann beginnt der Kampf. Zuerst werft ihr euren Flottball, wo die Wahrscheinlichkeit schon sehr hoch ist, dass das Pokemon darin gefangen wird. Anschließend werft ihr alle Hyperbälle, die ihr besitzt. Wenn alle Hyperbälle leer sind, kommen eure beiden Pokebälle zu Einsatz. Wenn das legendäre Pokémon dann immernoch nicht euers ist, werft ihr einen Timerball, der dann dafür sorgen sollte, dass ihr es sicher fangt.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Dämlich. Du hast keine Ahnung wie Timerbälle funzen. Ihre volle Wirkung tritt erst nach 30 Runden ein. Man fängt mit einem Flottball an, ja. Danach wirft man Finsterbälle (nachts bzw. in Höhlen).

12. September 2012 um 13:15 von derschueler melden


Kobalium, Terrakium, Viridium

von: 9Alatreon9 / 19.07.2011 um 23:33

Zuerst müsst ihr Kobalium in der Panaero Höhle fangen (erreichbar durch Surfer auf Route 6). Für diesen Schritt benötigt ihr die TM Blitz , die VM Stärke und die VM Surfer.

Als nächstes könnt ihr je nach Wahl Terrakium oder Viridium fangen.

Viridium ist im Ewigenwald fangbar und zwar da, wo uns vorher Steine nicht passieren ließen und noch davor, nach dem 2. Orden ein alter Mann den Weg versperrte. Wie dem auch sei , nun sind die Steine nicht mehr da und wir können passieren. Da treffen wir auf Viridium, welches man natürlich fangen soll. Für diesen Schritt wird keine VM oder TM benötigt.

Terrakium trifft man in seiner Höhle auf der Siegesstraße. Für diesen Schritt wird die VM Stärke benötigt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

danke

27. April 2011 um 18:26 von danielrasumow10 melden


Weiter mit: Pokemon Schwarz - Legendäre Pokemon: Ramoth und Terrakium / Erneuter Kampf gegen Reshiram/Zekrom / Deoxys Formen / Shaymins Zenitform / Legendäre Pokemon und deren Fundorte I: Kobalium

Zurück zu: Pokemon Schwarz - Legendäre Pokemon: Fundorte aller legendären Pokemon / Die 3 Huftiere / Die legendären Pokemon Voltolos/Boreos / Demeteros Lv. 70 / Viridium Lv. 42

Seite 1: Pokemon Schwarz - Legendäre Pokemon
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon Schwarz

Pokémon Schwarze Edition spieletipps meint: Die fünfte Generation überzeugt mit hohem Suchtfaktor und facettenreichen Monstern. Allerdings hätte die Präsentation etwas mehr Feinschliff verdient. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Schwarz (Übersicht)

beobachten  (?