GT 5: B-SPEC Langstrecke

B-SPEC Langstrecke

von: Schuchi1970 / 15.12.2010 um 14:24

Ab Level 25 kommen die Langstreckenrennen auf den Plan. Ihr müsst mit vier Fahrern starten. Es ist hilfreich, wenn ihr mehrere Fahrer auf höhere Klassen gebracht habt. Zum Beispiel durch häufiges Befahren der Ovalstrecke Daytona. Das bringt Credits und euer B-Level angehoben.

Dann wird von euch verlangt von den (bis zu) 6 B-Fahreren 4 auszuwählen, die das Langstreckenrennen bestreiten sollen. Klickt eure 4 Fahrer in der Reihenfolge an, in der sie auch fahren sollen. Tipp: Besten zuerst, dann 2. -Besten, usw. Es ist daher von Vorteil, die Fahrer vorher hochklassiert zu haben, weil die niedrigeren Levelfahrer oder gar die Neulinge (ja, mit denen kann man auch starten) schon nach wenigen Runden die Grenzen der körperl. und mentalen Leistung erreicht haben und danach nur Schrott fahren: Dreher, Abflüge und schlechte Rundenzeiten zerstören eure Erfolgschance auf den Sieg, selbst mit einem hoch überlegenen Auto.

Es müssen auch nicht alle 4 Fahrer zum Einsatz kommen, ihr müßt sie nur zum Start melden. Der Gegner wechslt meist nur einmal und hat (natürlich) nur Hochklassige Fahrer am Start. Also-vorher mehrere Rennen im B-Modus bestreiten lassen und dann die Langstrecken gewinnen.

5 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

danke sehr hilfreich

07. April 2013 um 02:45 von Jamesth007 melden

Guter Tipp kann man nur weiter empfehlen:)

07. Februar 2011 um 19:24 von JanyM melden


Dieses Video zu GT 5 schon gesehen?

Nebenbei im B-spec Geld verdienen!

von: GTR-Vspec / 01.01.2011 um 11:38

Kennt ihr die Situation, wenn ihr gerne ein wenig Geld/Erfahrung verdienen wollt und euer Partner möchte fernsehen?

Ich kenne sie nur zu gut.

Ich denke es ist eine gute Möglichkeit in der Extremserie das Turbo Event zu wählen und so in ca. 10 min (bei mir mit dem Mazda 787B Stealth Model) 50.400 Cr., ca. 4.000 Erfahrung zu gewinnen. Nebenbei levelt ihr auch noch eure Fahrer ;-).

Ich starte meist das event und schalte dann immer mal in der Werbung oder auch so zwischendurch auf die PS3 und starte das event erneut. so bekommt man ohne viel dafür zu tun und auch recht schnell wie ich finde Cr. & Erf.

5 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Guter Tipp, ich nehme allerdings immer das 4h Rennen auf der Nordschleife. Das Auto ist meist das Formel 1 Auto. Da bekommt er auch viel Ep und Credits. Die Fahrer gehn von selber rein ohne das ich den es sagen muss.

24. September 2014 um 21:53 von MegagogetaSS4 melden

Es ist auch eine gute Idee wenn man das alleine macht :D Ich mache es ständig leider bin ich erst Level 13 :(

12. August 2013 um 16:14 von Roxas5295 melden


B-spec Modus

von: Gsus / 13.01.2011 um 15:20

Meiner Erfahrung nach lohnt es sich erst mal im A-Spec Modus und den Lizenzen ein wenig Erfahrung zu machen um

  1. Die Strecken für den B-spec Modus etwas besser zu kennen und zu wissen wo man langsam fahren muss und
  2. Ein paar überlegene Autos zu haben. Denn auch wenn der Fahrer grade am Anfang einige Schwierigkeiten mit starken Fahrzeugen hat, in einem Veyron oder einem Furai ist das fast egal. Auf den Graden kann der Fahrer so viel raus holen, dass man in den kurvigeren Streckenabschnitten auch schon mal den ein oder anderen Dreher riskieren kann, grade in den völlig freien Pokalen sind diese Autos Gold wert.

So kann man gemütlich etwas Erfahrung sammeln um den Fahrer auch in etwas anspruchsvollere Strecken zu lassen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


B-spec: Der Durchmarsch

von: rennverrueckter / 20.01.2011 um 09:35

Weil mir der A-spec-Modus zu schnell und zu leicht gegangen ist, habe ich das Spiel inzwischen erneut gestartet - nur im B-spec-Modus, ohne einen einzigen Meter selbst zu fahren. Das ist besonders am Anfang eine krasse Herausforderung, weil man ja nur Gebrauchtwagen kaufen sollte und sich jeden Credit für Tuningmaßnahmen mangels Kasse sehr gut überlegen muss.

Hier mein Weg: Am allerersten Tag gibt es beim GWH einen gelben Nissan Silvia spec Aero, mit dem man relativ schnell in den Leveln aufsteigen kann. Meine nächsten Anschaffungen waren dann für die historischen Rennen, die FR- und die europäischen Rennen ein Jaguar E-Type und eine Chevrolet Corvette Stingray.

Damit hab ich ausreichend Credits für einen gebrauchten Mercedes SLS AMG zusammengefahren, der mich dann bis Lvl 17 gut begleitet hat. Das war allerdings sehr zäh und teilweise langweilig: Den musste ich sehr viele Rennen und Runden fahren lassen, um genügend EP und Geld zusammenzukratzen, während ich auf weitere gute Autos beim GWH gewartet habe.

Die kamen aber nicht. Nachdem ich knapp eine Million auf der hohen Kante hatte, hab ich mein Geizkragendasein aufgegeben und mir den ersten Neuwagen zugelegt: den Mazda Roadster NC. Mit dem kann man den NR-A-Cup ohne weitere Tuningmaßnahmen gewinnen - und bekommt den Mazda Furai Concept. Und wie inzwischen ja alle wissen, ist der Furai der Knaller, mit dem bin ich inzwischen auf Lvl 25 angekommen und mein erstes Ausdauerrennen gefahren. Nächstes Ziel sind ein Nascar und ein Formula GT.

Der Vorteil meiner Methode: Man muss nicht sehr viel Geld investieren, die teuerste Anschaffung war der SLS AMG für 146. 000 Credits und die teuerste Tuningmaßnahme, dass ich jedes Auto immer mit dem höchstmöglichen Reifentyp ausgerüstet habe.

Der Nachteil: Bei meiner Methode muss man sich von dem Ziel verabschieden, die einzelnen Serien zu komplettieren, um den Auto-Gutschein zu bekommen. Denn in jeder Serie gibt es immer mindestens ein Rennen, bei dem man unverhältnismäßig viel Geld für Tuning ausgeben muss, um gewinnen zu können - Anfänger z. B. Yaris-Cup oder Amateur die Pickup-Rennen. Das werde ich später nachholen und so lange auf den Gutschein verzichten.

5 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

super

22. März 2011 um 22:22 von vagrant7777 melden

Gute Idee ..;)

07. Februar 2011 um 19:30 von JanyM melden

Die Tipps sind gut und die GW-Autowahl kann ich bestätigen. Jedoch wäre es nicht meine Art "geizig und extrem sparasm" durch die Serien zu ziehen. Vielleicht auch deshalb, weil ich Ferrari Fan bin..

21. Januar 2011 um 16:22 von Scuderia-Fan melden


B-Spec-Fahrer hochleveln

von: tanatos1277 / 02.03.2011 um 08:46

Eine gute Möglichkeit deine B-Spec-Fahrer hochzuleveln bieten die Remoterennen. An Remoterennen kannst du teilnehmen, indem du deine B-Spec-Fahrer auf "mit Freunden teilen" einstellst. Deine Freunde können jetzt deine Fahrer in Remoterennen einsetzen, und zwar alle Fahrer, die du freigegeben hast. Wenn du selbst ein Remoterennen ausrichtest, kannst du von dir nur einen Fahrer ins Rennen schicken.

Du verdienst Erfahrungspunkte und Credits. Man kann das ganze auch von unterwegs über die offizielle GT5-Website steuern. Die Remoterennen befinden sich im Menü Community ganz unten.

Da man Fahrer, die auf "mit Freunden teilen" stehen nicht selbst im B-Spec-Modus steuern kann, lasse ich meinen Hauptfahrer da raus, alle anderen verdienen nebenbei EP und Credits.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: GT 5 - A-Spec und B-Spec Modus: B-Spec Fahrer Leveln / B-Spec Einsteigertipp / Daten zur B-Spec Ausdauerrennserie / Leichtes GT AllStars(A-spec.) / Tipp für den B-Spec Modus

Zurück zu: GT 5 - A-Spec und B-Spec Modus: Like The Wind A-Spec / Erst der A-Spec Modus, dann der B-Spec Modus / B-Spec Modus / B-Spec fahrer einbremsen / B Spec Modus: Fahrer braucht schnelleres Fahrzeug

Seite 1: GT 5 - A-Spec und B-Spec Modus
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Gran Turismo 5 (7 Themen)

GT 5

Gran Turismo 5 spieletipps meint: Der schönste Spielplatz für Auto-Enthusiasten bietet vielfältige Rennserien, massig Fahrzeuge und interessante Features wie Streckeneditor und Foto-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Sony gegen Microsoft: Das langjährige Duell geht 2016 in eine neue Runde. Beide Hersteller liefern dieses Jahr neue (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 5 (Übersicht)

beobachten  (?