Halo Reach: Panzerungsfähigkeiten

Panzerungsfähigkeiten

von: SR-X / 01.03.2011 um 08:39

Es gibt in Halo Reach mehrere Panzerungsfähigkeiten die ihr während ihr spawnt auswählen könnt. Ich werde euch nun ein paar Tricks zu jeder erklären.

1. Panzerungsschild (Armor Lockdown)

- Macht euch kurz unverwundbar aber auch unbeweglich.

- Ghost, Banshees aber auch Warthogs lassen sich mit ihm zerstören wenn man ihn kurz bevor das Fahrzeug einen rammt einsetzt.

- Schaut auf den Radar. Wenn ihr Hinter euch einen erkennt, dann tut so als würdet ihr ihn nicht bemerken und wartet bis er kurz vor dem Attentat ist und setzt es dann ein. Wartet Kurz, geht raus und haut ihn.

- Wenn man ihn beendet kommt ein EMP der Schilde und Fahrzeuge auschaltet.

- Man kann Gravelifts (Wie in Sword Base) mit ihm versperren.

2. Sprint (Sprint)

- Mit einem Partikelschwert lässt es sich schnell an die Gegner ran und sofort zuschlagen.

- Gegner verfolgen und erschlagen ist mit Sprint einfacher.

- Man kann längere Sprünge ausführen.

3. Hologramm (Hologramm)

- Wenn alle in einem Team ein Holo hat dann kann das extrem verwirrend sein.

- Schaut auf den Boden, setzt Hologramm ein und rennt dann selbst gerade nach vorne. Der Gegner denkt du bist ein Hologramm und du kannst ihn fies von hinten attackieren.

- Schau auf den Radar wenn hinter dir einer kommt warte bis zum letzten Moment, springe nach hinten und setzt dein Hologramm ein. Dann kannst du ihn von hinten Meucheln.

4. Ausweichen (Evade)

- Man kann sich mit einem Schwert oder auch so kurz vor den Gegner rollen.

- Versuch dich GEGEN den Gegner zu rollen.

- Vorsicht das du nicht ausversehen aus der Map rollst.

5. Jetpack (Jetpack)

- Panzer o.Ä. kann man leicht von oben attackieren.

- Ermöglicht gute Sniper-Punkte.

6. Unsichtbarkeit (Active Cammo)

- Duck dich und du bleibst sehr unsichtbar auch wenn du dich bewegst.

- Der Radarstörer ist nicht immer zu deinem eigenen Vorteil. Beende kurz deine Unsichbarkeit und du kannst Gegner auf dem Radar ausmachen.

7. Schutzschild (Drop Shield)

- Benutze es in Firefight um deine Freunde zu heilen.

- In Invasion und Big Team Battle gern gesehen.

- Verteidige Kerne in Invasion o.Ä. indem du das Schild genau auf den Kern setzt und am Besten mit Schrotgewehr oder Schwert verteidigst bis es zurückgesetzt ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Halo Reach schon gesehen?

Kampftipps für Einsteiger

von: OllyHart / 21.09.2010 um 12:11

  • Ladet immer dann nach, wenn ihr nicht unter Feuer liegt.
  • Waffen-Prioritäten sind wichtig: Sniper-Gewehr, DMR, Nadelgewehr, Plasmagewehr, Assault-Gewehr, Nadler, Spike Gewehr. Die großen Kanonen haben den Nachteil, dass die Munition limitiert ist. Macht nicht den Fehler sie für den richtigen Moment aufzuheben. Meistens endet das damit, dass ihr sie gar nicht benutzen werdet.
  • Eure Gesundheit wird sich nicht regenerieren, sammelt also die kleinen roten Packs ein, um wieder eurer Gesundheit aufzufrischen.
  • Setzt keine Prioritäten bei den Gegner. Auch wenn es naheliegt, zunächst die Elite-Gegner zu erledigen: Die Kleinen sind in Massen genau so tödlich. Konzentriert euch auf die Gegner mit den großen Kanonen und die Sniper.
  • Ihr könnt euren Spartan jederzeit im Hauptmenü editieren.
  • Schaden könnt ihr am ehesten entgehen, wenn ihr euch clever bewegt, springt und euch in Kreisen um eure Gegner bewegt.
  • Nutzt eure Rüstung.
  • Granaten sind nicht gerade knapp im Spiel, nutzt sie also massiv. Am besten schmeißt ihr sie in Gegnergruppen. Außerdem sind sie effektiv gegen Gegner mit Schild oder Gegner, die sich verschanzen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Bringt es etwas die Rüstung zu verändern?

17. Februar 2013 um 15:12 von Konstantin16 melden


Neulinge mit Granatwerfer

von: Tio_Paleshadow / 16.09.2010 um 14:32

Es ist vielleicht noch nicht jedem bekannt vor allem den Neulingen in Halo das man die detonationszeit der Granaten selbst bestimmen kann.

Einfach den Trigger(die Taste zum feuern) gedrückt halten und es erscheint ein gelber Blitz an der rechten Seite des Fadenkreuzes, wenn ihr nun den Trigger loslasst detoniert die Granate.

Das ist vor allem sinnvoll wenn ihr Gegner erwartet die um die Ecke kommen, und vermeidet peinliche Teamkills in Feuergefecht und Co.

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

cool danke

24. Februar 2013 um 17:11 von Itachi9 melden

woher soll man das selber checken?

17. September 2010 um 02:20 von CPOGRUNER melden


Sinnloser Schild

von: Kingtycoon / 27.04.2011 um 20:40

Wenn ihr im vorletzen Level die Kanone steuern sollt , geht ihr auf den Turm wo sie steht. Dort liegen Eliten und Emile schlagt gegen sie, sie haben immernoch Schild obwohl sie schon lange tot sind.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gegner Tipps

von: WitheAssasin117 / 08.05.2011 um 20:55

Die folgenden Tipps und Tricks beziehen nur auf alle kleinen Gegner im spiel Halo Reach

Grunds: Grunds sind wie Kanonenfutter, sie kommen meist in Gruppen oder mit anderen Gegner wie zum beispiel Bruts. Die beste Möglichkeit sie zu töten ist ein gezielter Kopfschuss. Dazu eignet sich perfekt das DMR oder die Magnum, das Scharfschützengewehr dafür zu nutzen währe hingegen Munitions Verschwendung.

Schakale mit/ohne Schild: Schakale mit einem Plasmaschild sind nur sehr schwer zu treffen, ihr müsst mit einer präzisen Waffe wie z.B dem DMR in die kleine Einkärbung auf der linken Seite des Schildes schießen und in dem Moment in dem der Schakal das schild weg nimmt und zurück torkelt schießt ihr ihm in den Kopf.

Bei Schakalen ohne Schild ist auch ein Kopfschuss angebracht, dieser ist aber meist einfacher und ohne einen Trick zu bewähltigen.

Hinweis! Wen ihr mit dem Nadelgewehr (DMR Ähnliche Waffe der Allianz) auf Schakale schießt weichen diese stetz aus.

Sharmützler: Diese Schakalänlichen Dinger haben nie ein Schild, sind jedoch flinker und Schneller unter wegs und die Erfahrenen unter ihnen können sogar ein Hologram vorneweg Schicken um Feinde zu teuschen. Bei ihnen ist häufiges werfen von granaten und Sperrfeuer angebracht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Halo Reach - Waffen- und Kampftipps: Jäger im Nahkampf / Zeloten leicht töten 1.mission / Gegner-Guide

Zurück zu: Halo Reach - Waffen- und Kampftipps: Leicht kleine Gegnergruppen ausschalten / Generelle (Multiplayer)-Kampftipps / Jäger töten / Gegnertaktiken / Weitere Gegnertaktiken

Seite 1: Halo Reach - Waffen- und Kampftipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Halo - Reach (10 Themen)

Halo Reach

Halo - Reach spieletipps meint: Das bislang beste Halo: bombastisch inszeniert, perfekte Multiplayer-Modi. Ein epochales Meisterwerk! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Halo Reach (Übersicht)

beobachten  (?