Anno 1404: Gegner schnell besiegen

Türme schützen

von: Neptar / 27.06.2010 um 14:38

Wenn man die Wehrtürme nicht direkt in die Mauern setzt, sonder ein Feld hinter die Mauer, können Heerlagen diese nicht angreifen. Die Mauer unterbricht ihren Militärradius...

Der Fernangriffsradius des Turmes bleibt allerdings erhalten, wodurch dieser die Heerlagen angreifen kann. Man muss nur aufpassen das Kanonen- und Trehbuchtestellungen den Turm nicht zerstören, da ihr Fernangriffsradius auch erhalten bleibt

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ihr könnt dann noch zusätzlich eine Lücke irgendwo in der Mauer lassen. So müssen die angreifenden Einheiten im Idealfall um die halbe Stadt laufen. So könnt ihr sie dann bequem mit den anderen türmen abschießen.

04. August 2013 um 17:15 von Ixam97 melden

Sinvoll

15. Oktober 2012 um 18:48 von samuel443361875 melden

muss ich testen !!

12. August 2012 um 12:50 von oldkit melden


Dieses Video zu Anno 1404 schon gesehen?

Sinnvolles Kriegführen

von: Chriss1412 / 22.09.2010 um 11:27

Sobald ihr mit einer Trutzburg und ein paar Heerlagern auf der Insel eures Gegners seid, fangt so schnell wie möglich an, Markthäuser zu übernehmen. So breitet ihr euren Einflussbereich auf der Insel aus, und könnt vielleicht sogar einen Bergfried bauen (was extrem hilft).

Noch ein Tipp zum Schluss: Verlagert wenn möglich erst die Truppen auf die Insel eures Gegners und erklärt dann den Krieg, weil sonst kann der Gegner eure Heerlager stoppen bevor sie überhaupt auf seiner Insel sind.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Militär in Anno 1404

von: dominik_koeppl / 29.06.2009 um 17:42

In Anno 1404 gibt es ein indirektes Militärsystem, doch was ist ein indirektes Militärsystem, und wie unterscheidet es sich von dem aus Anno 1701? Das neue System ist weniger taktisch, sondern eher strategisch angelegt. Das heißt, dass es die Aufgabe des Spielers ist, es mit den Anno Gebäuden und Forschungen zu kombinieren. Dadurch gehen Militär und Wirtschaft stärker Hand in Hand.

Man kann viele verschiedene Militärgebäude errichten wie zum Beispiel das Feldlager, ein mobiles Gebäude dessen Standpunkt man verlegen kann. Dann kann man mehrere Befehle ausführen wie zum Beispiel anzugreifen sich einzugraben, etc. Man kann sich durch Mauern durchgraben, um Türme und Mauern zum Einsturz bringen. Um einem Angriff gut entgegen zu kommen, baut man Stadtmauern mit Verteidigungstürmen, da die gegnerischen Einheiten von diesen Türmen erstmal abgeblockt werden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Strategische Ziele

von: dominik_koeppl / 30.06.2009 um 12:27

Wenn ihr einen militärischen Schlag gegen einen Gegner führt, versucht nicht seine Hauptstadt in Schutt und Asche zu legen. So etwas endet meißt in einem Ressourcenkrieg, der euch auf Dauer nur selbst schadet. Greift stattdessen seine Produktionsinseln oder -betriebe an. Der Verlust der Gewürzversorgung kann bei einer Bevölkerung des Patrizier-Standes schnell zu Unmut führen. Unterbrecht ihr die richtigen Lieferketten, wird die Stadt des Gegners vom eigenen Volk niedergebrannt.

Solltet ihr doch einmal die Stadt selbst angreifen, konzentriert euch ebenfalls auf grundlegende Bedürfnisgebäude wie Kirchen, Marktplätze oder Schenken.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Man kann zum Beispiel auch mit seinen Schiffen die Handelsrouten des Gegners überfallen

19. Mai 2014 um 12:27 von Avelarius melden


Krieg auf hoher See

von: mecks / 12.07.2009 um 13:25

Falls ihr eure Schiffe nicht verlieren wollt, versucht immer mit min. 2 Schiffen anzugreifen. Greift das gegnerische Schiff nun eines von euren 2 an, zieht es zurück und lasst das andere weiter auf den Feind schießen. sobald sich der Gegner dem anderen Schiff zuwendet wiederholt es einfach mit eurem anderen Schiff. Funktioniert auch bei größeren feindlichen Flotten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Anno 1404 - Gegner schnell besiegen: Schneller Sieg ohne große Schlachten / Türme zerstören / Kriegsführung; zusamengefasst und ergänzt / Guter Schutz / Orientalische Diplomatie


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Anno 1404

Anno 1404 spieletipps meint: Ein Rundum-Glücklich-Spiel, wie man es nur selten zu sehen kriegt. Komplex und technisch astrein umgesetzt. Unbedingter Tipp für alle Aufbau-Fans! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anno 1404 (Übersicht)

beobachten  (?