FF 13: Kampf gegen Barthendeleus 2

Kampf gegen Barthendeleus 2

von: UltimativerSpieleChampion / 14.12.2011 um 18:58

Viele von euch verzweifeln sicherlich, bei diesem Bosskampf. Aber mit der richtigen Taktik ist er leicht zu besiegen. Erstmal müßt ihr Fang als Anführer auswählen und ihr 3 Assecoires anlegen um die Angriffskraft zu steigern( 100/50/20) Dann solltet ihr auch Hope in der Party dabei haben, ihn rüstet ihr mit Magiersiegel, Goldarmreif und Schwarzgurt aus. Und last but not least, last ihr Lightning auch am Kampfgeschehn teilhaben. Sie trägt die Assecoires: Diamantenreif, Schwarzgurt und Königswehr.

Im Kristarium müßt ihr alle Kristalle freischalten. Für Fang die Rollen: Brecher, Verteidiger, Manipulator. Hope: Heiler, Verherrer, Augmentor. Lightning: Brecher, Heiler, Verherrer. Dann müßen die Waffen aufgelevelt werden. 1 Charakter braucht mindetstens Waffenlevel St. 22 und die anderen beiden levelt ihr so lange bis ein * erscheint. Ungefähr Level 26.

Nun zur Kampftaktik: den Boss immer mit Blitzschlag(2 Verherrer, 1 Brecher) bekämpfen und wenn die TP unter 1000 sinken, sofort zur Lebenssinfonie( 2 Heiler, 1 Verteidiger) wechseln. Eure negativen Zustände, solltet ihr bei bedarf heilen. Wenn die TP eures Anführer im roten Bereich ist, ebenfalls zu Lebenssinfonie wechseln. Das macht ihr am besten auch, kurz bevor der Gegner, den Schockzustand erreicht.

Wird der Anführer mit Todesurteil belegt, dann nur im absoluten Notfall eine Esper beschwören, dadurch wird der Todescountdown unterbrochen. Bei der Beschwörung braucht ihr auch nicht gleich in den Matamorph Modus wechseln, sondern laßt den Kampf einfach weiter laufen( mit Blitzschlag). Einmal kann auch Mega Vita benutzt werden. Das solltet ihr aber nur dann machen, bevor oder nachdem ihr die Esper gerufen habt. Beim automatischen Wechsel in den Metamorph Modus, auch immer einzeln angreifen also nicht Dreieck drücken.

Sollte das auch nicht helfen, versucht mal euren Anführer, mit einem Assecoire auszurüsten um den Tod abzuwehren. Gibs irgendwo im Laden zu kaufen für 3. 000 Gil. Kann außerdem noch aufgelevelt werden, damit wird die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass ihr überlebt.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

mich voll heulen die Trick aus dem Lösungsbuch geklaut zu haben aber selber was draus schreiben .-. du bist ein Genie echt!

05. Januar 2014 um 23:10 von Altair25 melden


Dieses Video zu FF 13 schon gesehen?

Kampf gegen Barthendeleus

von: Dark_Soldier / 14.12.2011 um 18:59

Ich weiß - es gibt bereits einen solchen Beitrag... allerdings... gibt es auch viele die an diesem Gegner verzweifeln! Im Prinzip... ist dieser Gegner jedoch schaffbar... ihr braucht NUR:

  • Lightning, Hope, Fang
  • Einen Analysator
  • Vitalisator (Hilfreich - aber nicht von nöten)
  • Metabalken (MINDESTENS: Stufe 3)
Diese 4 Paradigmen benötigt ihr
  • Rachekampagne
  • Grüne Front
  • Blitzschlag
  • Lebenssynphonie
Zum Kampf Selber
  1. Analysator benutzen
  2. Rachekampagne benutzen
  3. Abwechselnd mit Grüner-Front und Blitzschlag draufhaun was das Zeug hält...
  4. Beim Kern auch draufhaun - sobald der Angriff: Strahleneruption kommt - sofort mit Lebenssynphonie alle KOMPLETT HEILEN!
  5. und das ist nun das aller WICHTIGSTE

Gegen Ende des Kampfes... (wenn er zu lange Dauert) bekommt Lightning einen Countdown... ist dieser abgelaufen - ist man AUTOMATISCH tot... viele denken jetzt vl... puuh is ja eh das gleiche wie immer was ich zum lesen bekomme... und an der Zeit scheitere ich dann (so wie ichs anfangs getan hatte mit je so ca 40. 000 rest TP des Gegners) aber... hier der Trick ums noch weiter hinauszuzögern.

Sobald die Zeit... fast bei 0 ist (also z. B: 200) dann Beschwört ODIN! - Solange Odin auf dem Feld ist... läuft keine Zeit... Erst solange es geht normal Angreiffen lassen - und dann in den Metamorph-Modus wechseln...

Bei mir reichte das dann aus - das der Gegner tot war... Sollte es nicht ganz reichen - dürfte die Zeit nachher wieder von vorne ablaufen... aber so. Müsste es Klappen - ich habs so zumindest geschafft.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Obwohl der Analysator, nicht unbedingt von nöten ist. Man kann ja auch per META, Analyse anwenden. Und muß man unbedingt eine Esper beschwören??? Ich glaube nicht Tim. ich habs übrigens auch ohne Odin geschafft.

08. Januar 2013 um 16:08 von UltimativerSpieleChampion melden


Kampf gegen Cid Raines

von: Tommot / 22.08.2011 um 10:36

Um diesen Kampf ohne größere Probleme zu überstehen, sollte man folgende Kampfmitglieder wählen: Lightning, Hope, Fang.

Das Startparadigma ist in diesem Kampf nicht wirklich bedeutend, da euer Gegner seinen Modus ändert (Angriffsmodus, Abwehrmodus, Heilungsmodus). Allgemein gilt, dass ihr während Cids Angriffsmodus auch angreifen solltet. Während seiner Verteidigung können ihm eure Attacken nichts anhaben, deshalb stärkt eure Helden und heilt sie vollkommen auf. Während seiner Heilung greift ihr ihn an. Als Startparadigma wählt ihr Drakonische Liga oder Rachekampagne. Hope kann eure Charaktere stärken, während Fang euren Gegner mit Gemach und Fluch schwächt. Die Meta-Fähigkeit Analyse ist auch von Vorteil. Sobald ihr gestärkt seit wechselt ihr in ein Paradigma mit Fang als Verteidiger (Deltaoffensive für den Angriff oder Lebenssinfonie für die Heilung - je nachdem wie eure Helden verletzt worden sind).

Achtet darauf das euer Leben während seines Angriffmodus vollständig aufgeladen ist und attackiert ihn. Je nach Zustand der Charaktere und "eigenem Empfinden" (jeder Spieler spielt verschieden) könnt ihr Deltaoffensive (sehr gut, da Cids Angriffe sehr stark sind und er Nachsetzen beherrscht), Grüne Front oder Blitzschlag für den Angriffmodus nehmen. Ich empfehle entweder Delta-Offensive oder Blitzschlag, da er zwar sehr stark, aber dafür nur relativ kurz angreift, und ihr die Heilung aufschieben könnt. Wechselt Cid in die Verteidigung, so heilt eure Charaktere und führt Protes aus. Nach einer Weile mutiert Cid und setzt Seraphingleiß ein, was euch sehr stark schwächen wird (selbst mit Verteidiger). Sobald ihr fertig geheilt und mit Protes versorgt seid, greift ihn kurzerhand mit Deltaoffensive oder Blitzschlag an.

Während ihr eure Charaktere heilt, solltet ihr immer wieder kontrollieren das sein Serienbalken nicht auf 0 zurücksinkt. Ich empfehle zuerst mit Lebenssinfonie heilen und anschließend mit Rachekampagne Protes und Gemach ausführen, während Lightning als Brecher den Serienbalken hochhält. Im Schockzustand bietet sich die Möglichkeit den Gegner mit Blitzschlag, Nachsetzen und gezielten Attacken der Magier in der Luft zu halten, wodurch er weder angreifen, verteidigen oder heilen kann. Wiederholt die Vorgänge je nach Modus des Gegners und zögert den Kampf nicht unnötig hinaus, sonst belegt Cid euch mit dem Todesurteil! Solltet ihr in Bedrängnis kommen, beschwört Odin.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Esperkampf gegen Bahamut

von: Dragane / 13.12.2011 um 13:11

Ihr habt Probleme gegen Bahamut? Der Gute kann einem echt Kopfzerbrechen bereiten, aber im Grunde ist er recht leicht wenn man weiß wie. Vor dem Kampf nehmt einem Protektor (wenn ihr noch vor dem Rundtor steht vor der Zwischensequenz). Ihr braucht nur 2 Aufstellungen.

  1. Verhe. Brecher, Verhe. (Light,Fang,Vanille)
  2. Heiler, Verteidiger, Heiler (Light,Fang,Vanille)

Fang mit Nummer 1 an und haut schon mal was drauf, sobald eure TP-Balken gelb werden solltet ihr wechseln, da Bahamut ordentlich Schaden machen kann. Seid Ihr geheilt gleich wieder zu 1 wechseln und so weiter. Auf die Weise habt ihr den Guten recht fix erledigt.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Super ! Das war mein schnellster Esperkampf! Nicht mal ganz 3 min. :-)

29. September 2012 um 16:49 von keylare melden


Harte Kämpfe

von: Valdi / 11.03.2010 um 16:09

In Kämpfen gegen starke Gegnergruppen und Bosskämpfe in denen Ihr oft einen Paradigmenwechsel durchführen müsst, hilft es enorm, in den Einstellung das Auffüllen des ATB-Balken auf "Langsam" zu setzen. Dadurch habt Ihr immer genug Zeit, um Euch eine passende Strategie zurechtzulegen.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: FF 13 - Gegner leicht töten: Kämpfe leicht gemacht! / Schneller Schockzustand beim Gegner / KaktorErz-KaktorMeisterkaktor / Probleme mit Riesenbestien / Bosskampf Fal'Cie Anima

Zurück zu: FF 13 - Gegner leicht töten: Odin besiegen / Alexander besiegen / Hecatoncheir besiegen / Bahamut besiegen / Fal'Cie Dahaka

Seite 1: FF 13 - Gegner leicht töten
Übersicht: alle Tipps und Tricks

FF 13

Final Fantasy 13
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 13 (Übersicht)

beobachten  (?