Pokemon Diamant: Training und die Zucht

Eier schneller ausbrüten

von: OllyHart / 28.07.2011 um 18:45

Ihr kennt es: Ihr habt endlich ein Pokémon-Ei, aber es dauert euch viel zu lange bis es endlich schlüpft? Dafür gibt es Abhilfe: Ihr müsst nur das Ei und ein Pokémon mit der Charakteristik "Feuer-Rüstung" oder "Flammkörper" (Diverse Feuer-Pokémon) in eurem Team haben. So halbiert sich die Anzahl der zum Schlüpfen benötigten Schritte.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ja danke

21. August 2008 um 20:52 von Nintendogs10


Der beste Eierweg

von: giden / 28.07.2011 um 18:46

Habt ihr auch Eier und wollt nicht so lange warten bis sie schlüpfen? Dann geht nach Trostu und steigt auf euer Fahrrad. Fahrt nun auf den rechten Rand von der hellbraunen Straße und fahrt nach unten bis zum Baum. Dann fahrt ihr wieder hoch und wiederholt das öfter. Einmal von oben nach unten oder von unten nach oben hat ganze 129 Schritte. Und bei diesem Weg muss man immer nur Hoch und Runter drücken, also ganz einfach.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Siegesstraße

von: Blinq / 28.07.2011 um 18:48

Die Siegesstraße ist ein sehr guter Ort um Pokémon zu trainieren! Ihr wollt wissen wie ihr dahin kommt? Ihr müsst 2 Sachen erfüllen:

  • Pokémon-Liga durchspielen
  • Nationaldex haben

Wenn ihr den Nationaldex habt geht südlich von der Pokémon-Liga in die Höhle und setzt dann an der einen Stelle Kraxler ein. Bevor ihr Kraxler eingesetzt habt seht ihr rechts eine Höhle. Vorher war da ein Mann der sagte, dass ihr noch nicht stark genug seid. Wenn ihr reingeht steht dort ein Mädchen, das ans Ende der Siegesstraße bzw. der Höhle möchte.

Wenn ihr raus seid, kommen einige Trainer, die gute Pokémon haben, die zwischen Lv. 52-58 sind. Die wilden Pokémon sind manche zwischen 23-25 und die stärkeren zwischen 51-54. Am Ende des Weges ist ein großer weißer Stein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wackelnde Pokebälle

von: xXTobskeXx / 28.07.2011 um 18:48

Manche behaupten, dass die wackelnden Pokebälle auf dem Touchscreen bedeuten, dass der Typ des Pokémon, der sich in dem Ball befindet, dem des gegnerischen überlegen sei. Das ist falsch. Die wackelnden Pokebälle bedeuten, dass das Pokémon in dem Ball kurz vor einem Levelaufstieg ist und nichts weiter.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Züchten

von: Alex163 / 28.07.2011 um 18:50

Wollt ihr ein Pokémon züchten? Dann geht in die Pension und gebt das Pokémon ab, das ein Baby bekommen soll. Jetzt braucht ihr noch ein Ditto (ich habe meins zu Diamant gesendet) und gebt auch dieses ab. Jetzt wartet eine Weile ab und kommt nach ca. 3 Minuten wieder. Jetzt müsste, wenn alles glatt gelaufen ist, ein Ei da sein. Tragt es im Team und macht viele Schritte, damit es schlüpft. Man kann so auch einen Starter züchten. Ich hab alle drei und daher kann ich alle drei Starter auch züchten. Ich habe meinem Impoleon folgende Attacken beigebracht:

  • Hydropumpe
  • Surfer
  • Zerschneider
  • Stärke

Das Baby Plinfa konnte

  • Hydropumpe
  • Surfer
  • Zerschneider

Es hatte nur Pfund von Anfang an. Das heißt: Babys können von ihren Eltern Attacken erben!

ACHTUNG: Legendäre Pokémon können KEINE Eier legen, da sie meistens Geschlechtsneutral sind.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Pokemon Diamant - Training und die Zucht: Pokerus Virus / Vorentwicklungen / Pokémon schlüpfen schneller / Trainingsplätze / Guter Trainingsplatz


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Pokémon Diamant Edition (24 Themen)

Pokemon Diamant

Pokémon Diamant Edition spieletipps meint: Sinnvollere Neuerungen, bessere Story und endlich ein Online-Modus: Pokemon-Herz, was willst du mehr? Artikel lesen
83

Tipp gehört zu diesen Spielen

Pokémon Diamant Edition
The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

Wer The Elder Scrolls - Legends leichtfertig als Hearthstone-Klon abtut, verpasst ein Kartenspiel mit (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Lösung für "Joy-Con"-Probleme gefunden

Nintendo Switch: Lösung für "Joy-Con"-Probleme gefunden

Nintendo hat die mitunter auftretenden Verbindungsprobleme des linken Joy-Con der Nintendo Switch offenbar in den Griff (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Diamant (Übersicht)

beobachten  (?