MH Freedom Unite: Waffen

Waffenwahl Einsteiger

von: summoner29 / 06.08.2009 um 09:43

Wenn ihr euch nicht zwischen den Waffen am Anfang entscheiden könnt, helf ich so gut ich kann.

  • Großschwert: Nichts für Anfänger, da es extrem lahm und schwer ist. Ihr könnt durch das Gewicht keine langen Combos oder Ausweichrollen machen. Die geladenen Angriffe sind zwar wirkungsvoll, aber das Timing ist schwer abzupassen!
  • Schwert und Schild: Sehr gute Wahl! Ihr könnt schnell und behände agieren! Es sind auch schnelle Ausweichmanöver möglich! Zudem könnt ihr mit dem praktischen Schild gut abwehren!
  • Langschwert: Meine persönliche Lieblingswaffe! Ihr könnt relativ früh gute Waffen wie das Eisen Katana Wolf holen, das man auch gut aufmotzen kann! Durch die Elanhiebe auf R könnt ihr so manche Schlachten gewinnen. Es sind auch Rollen möglich
  • Doppelschwerter: Nicht zu verachten! Sie sind die wohl schnellsten Waffen und können durch das Dämonisieren einen satten Angriffs- und Combobonus gewinnen! Einziger Nachteil hier: Wenn ihr eine längere Combo macht, könnt ihr die Combo nicht unterbrechen, um so auszuweichen...
  • Lanze/Gewehrlanze: Mit dieser Waffe könnt ihr Gegner abblocken! Es ist aber keine Rolle möglich, sondern nur ein mini Satz nach hinten... Beide sind darauf aus, bestimmte Stellen anzugreiffen! Dennoch, wenn ihr die Wahl habt nehmt Gewehrlanze, da diese stärkere Attacken hat!
  • Hammer/Jagdhorn: Beide sind extrem schwerfällig. Während sich der Hammer durch seine geladenen Angriffe auszechnet punktet das Jagdhorn mit seiner "Musik". Hämmer sind sinnvoller zum Einsteigen als Jagdhörner und nur etwas für Liebhaber!
  • Bogen: Einfach genial! Schnelle Fernkampf Waffe! Lauft um den Gegner herum und drückt einfach immer Dreieck . Man kann relativ gut ausweichen und schnell abfeuern, zudem sind die Beschichtungen auch nicht zu verachten!
  • Leichte und schwere Armbrust: Auch wenn die schwere Variante längere Reichweite und mehr Wumms hat, die leichte zeichnet sich durch schnelleres Nachladen und geringeren Rückschlag aus! Insgesamt benutzt lieber Bogen.

19 von 22 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

rathian platte mach mit nem gutem hammer ven du es hast, immer aufladen und auf den kopf der ratian, und wenn sie abhaut sie einfach fangen, kannst auch tail cutten (nicht mim hammer), aber ich habs auch so gekriegt

24. Juni 2015 um 14:14 von jokaro melden

einziger mist:am anfang hat das langschwert eine sehr schlechte schärfe
ich hab am anfang schwert und schild genommen

28. Juni 2014 um 07:19 von thefreak2703 melden

Deine Tipps sind zwar gut und mit Dem Bogen Stimme ich dir zu aber die leichte Armbrust "Sandfall" hab ich wegen seinem Schnellfeuer mit Normal S stufe 2 fast noch mehr benutzt.

03. Oktober 2013 um 11:04 von Legolas97 melden

es heißt knochenkatana wolf

03. Juli 2013 um 00:14 von Deydalus melden

am besten is eh göttliches haumesser xD

12. Mai 2013 um 20:37 von akantorKrieger melden

alles gut nur zeichnet sich die leichte armbrust aus durch sein schnellfeuer. deshalb bin ich auch nur mit der armbrust auf highrank gekommen. (ok lao shan und shen gaoren hab ich mit ls gemacht...)

01. Februar 2013 um 13:37 von Der_kerl_von_Dahinten melden

ich denke er meint knochen kantana wolf

25. Januar 2013 um 19:54 von grille98 melden


Dieses Video zu MH Freedom Unite schon gesehen?

Kameraden-Waffe

von: Arnie14 / 21.07.2009 um 11:47

Die Waffe eines Kameraden verändert sich ab einem Angriff von 150. Wenn die Katze in der Beschreibung Slgn (Schlagen) stehen hat verwandelt sich die Waffe ab einem Angriff von 150 zu einem Hammer. Wenn sndn (schneiden) in der Beschreibung steht verwandelt sich die Waffe in ein Schwert. Das gilt nur für Nahkämpfer

6 von 10 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

die samurai rüstung ist donwload inhalt, nicht der hammer...

31. Mai 2013 um 11:34 von akantorKrieger melden

Der Hammer und das Schwert sind Download Inhalte...

28. Februar 2013 um 11:17 von Ruler_of_peace melden

meine katzen haben durchgehen eine sense verwendet die glaube bei 150 blau und bei 300 rot wird oder sowas in die richtung aber ein schwert habe ich da nicht gesehen

19. November 2012 um 19:34 von phosphorcracker melden

naja das stimmt nicht so ganz /meine katze hat 448 angriff und hat immernoch die goldene axt ?!?!

02. Oktober 2011 um 21:09 von brokoli88 melden

cool thx

31. März 2010 um 11:26 von asker97 melden


Gute Waffenarten

von: kingarthur66 / 01.04.2010 um 09:30

Hier erkläre ich euch, mit welcher waffe ihr welche Monsterart am besten besiegen könnt. Also:

Wenn ihr einen ...-drome vor euch habt, empfehle ich ein ( Lang- ) Schwert oder Doppelklingen, da diese Viecher selten stillhalten.

Bei Capaerons wie dem Shogun oder dem Daimyo empfehle ich Hammer ( R aufladen/triple Bounce ) oder ein Jagdhorn ( Dreieck + Kreis auf die beine )

Blangonga und Congalala werden mit der Elanklinge und dem Dreieck + Kreis Angriff gezähmt.

Der Tigrex freut sich, wenn er beim Umdrehen nach einer Rennattacke ein aufgeladenes Großschwert abbekommt.

Wenn ihr gegen ein Großes Viech kämpft, ist die Wahl der Waffe egal, da der Gegner sich nicht so arg bewegt, und ihr deswegen mehr Freiheit habt.

Die Richtigen Außnahmen haben eine eigene Rubrik. ( z.b. Kirin )

13 von 16 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

nicht so gut,weil man bei den meisten viechern ne blockwaffe braucht.
Hab blangonga mit schwert und schild zerstört und daimyo mit (erster daimyo) eifrigem hackbeil

28. Juni 2014 um 07:23 von thefreak2703 melden

Ich beim Tigrex mit l. Armbrust durchgekommen und hab alles andere mit Bogen gekillt

03. Oktober 2013 um 11:08 von Legolas97 melden

Ich habe alle diese Monster mit einem Langschwert besiegt und habe nun auch den Hammer für mich entdeckt =)

20. August 2013 um 13:19 von MiHawke26 melden

Da der Tigrex mit der Zeit ja wütend wird (Blutrote Adern usw.) ist er doppelt so schnell wodurch man bei höherem Level Probleme mit dem großschwert bekommt. Am besten das Knochen Katana Wolf auf Donner aufrüsten.

25. März 2013 um 12:59 von cswurmio melden

jeder hat seine eigene Meinung

18. Oktober 2012 um 18:14 von MHFUzocker97 melden

bei mir ist das ja ganz anders: bei krabben nehme ich schwert schild, für affen lanze, beim tiggi doppelklingen

13. Oktober 2012 um 20:42 von Lugardi melden

ich lauf eigentlich nur mit hammer rum aber das was da steht werde ich mir merken

15. September 2012 um 22:47 von DoggyKill melden


Waffen / Schwerter und Doppel Klingen

von: General_Codi-305 / 03.04.2010 um 12:48

Dies ist eine Kombination aus einem kleinen, handlichen Schwert und einem Schild, der die meisten Angriffe abwehrt.

Beide Waffen fallen wegen ihres niedrigen Gewichts kaum zur Last und eignen sich daher sehr gut für lange Märsche.

Die Wirkung der meisten Schwert-Schild-Paare ist nicht so stark wie die manch andere Waffe. Die hohe Angriffsgeschwindigkeit kann dies aber ausgleichen.

Wenn du das Schwert-Schild-Paar mit einem sekundären Statuseffekt kombinierst, sind die Waffen im Kampf mit vielen Monstern effektiver.

Doppelklingen:

Im Doppelpack richten Waffen gleich noch mal so viel Schaden an, und Doppelklingen sind die schnellsten Klingenwaffen.

Mit einer Doppelklinge kannst du Monster mit großen, schnellen Kombiangriffen eindecken. Außerdem sind diese Schwerter "dämonisierbar".

Das heißt, deine Klingen sind wie von einem Dämon besessen und treffen schneller und genauer.

Wenn du ein Doppeltschwert trägst, musst du mit vollem Risiko angreifen, weil du Gegenangriffe nicht abwehren kannst. Und noch was: Diese Klingen verlieren sehr schnell an Schärfe.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Sehr ausführlich

09. Juli 2014 um 14:34 von C-hunter melden

für tho_mas hau dem vieh mit nem gs auf die beine nach ner weile fällt es um und dann aufladen und schwanz oder kopf angreifen so cuttetest du dem schweif am besten und der kopf naja kopfschmerzen sind nie gut für kämpfe

01. Juli 2013 um 10:57 von DragonGenesis melden

Gs ist mega stark aber ich kriegs nie hin das monster nach dem aufladen zu treffen also nehm ich LS denn die attacke ist starck und die klinge ist schnell. Meine meinung die besten waffen sind: LS, GS, doppelklng

20. Dezember 2012 um 22:12 von tho_mas melden


Großschwerter / Langschwerter

von: General_Codi-305 / 03.04.2010 um 12:49

Großschwert

Diese Schwerter lassen sich nicht so schnell führen. Wenn sie aber treffen, richten sie großen Schaden an.

Viele erfahrene Jäger verlassen sich auf ihr Großschwert, denn kein anderes Schwert in Minnegard trifft mit solcher Wirkung.

Mit der Kombination der drei Grundangriffe ist dir der Sieg über das Monster sicher. Wenn du mit der Mitte der Klinge triffst, ist dein Angriff sogar noch wirkungsvoller.

Außerdem sind aufgeladene Angriffe mit dem Großschwert möglich. Je länger du es auflädst, desto heftiger ist die Wirkung.

Dieses Schwert ist was für Profis.

Langschwert

Diese unglaublich schnelle Klinge eignet sich für schnelle Kombiangriffe. Nur wenige andere Waffen lassen sich ähnlich gut führen.

Durch entsprechende Kombiangriffe lädt der Jäger den Elanbalken des Langschwerts auf. Wenn der Balken voll ist, kann eine "Elankombination" durchgeführt werden, die dem Rest des Angriffs zusätzliche zerstörerische Energie verleiht.

Das Langschwert ist für bedingungslose Angreifer eine weitere gute Option, weil es nicht die Abwehrfunktion seiner Schwesterwaffe (Großschwert) hat.

9 von 9 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ist besser als das oben, zu erwähnen gibt es auch noch, dass das großschwert vorne schärfer ist als in der Mitte der Klinge, wenn du schon den Schaden erwähnst.

20. August 2014 um 02:33 von coolerjunge7774 melden

Das GS ist einfach die beste Waffe :) Ich bin dem GS von Anfang an treu geblieben. Man kann sogar ne 4er Combo mit geladenem Angriff am Schluss hinbekommen. Ich hab jedes Monster damit erledigt :)

07. September 2013 um 13:20 von jery8610 melden

Leute ich spiele nur drei ausser beim lao, waffen GS, LS, Bogen beim lao ds aber ernsthaft ihr könnt eines der mächtigsten allround gs schon fast am anfang bekommen nämlich die verwüster klinge, als ls emphele ich großen hornfliegen säbel

01. Juli 2013 um 11:00 von DragonGenesis melden

Wenn man (Wie ich) von Anfang an dem GS treu bleibt und die aufgeladenen Angriffe timen kann dann kann man z.B. dem Yian-Kut-Ku den Kamm abschlagen. GS macht einfach viel Damage wenn der Angriff getimt ist und man die Waffe beherrscht.

25. März 2013 um 13:01 von cswurmio melden

Meine absolute LiebllingsWaffe ist das Langschwert allerdings ist das Großschwert auch nicht zu verachten obwohl ich persöhnlich nicht mit ihm umgehen kann.

24. Oktober 2012 um 16:09 von CarballitTheStarkiller melden

das GS ist hammercool, aber das LS ist die einzige waffe, mit der ich nicht umgehen kann...

13. Oktober 2012 um 20:43 von Lugardi melden

ich mag beides und kämpfe am liebsten mit LS, aber ich mag auch gegen manche gegner das GS nur ich treffe nach dem aufladen nicht immer das monster :D deshalb lieber LS :D

08. August 2012 um 23:00 von Enneas melden


Weiter mit: MH Freedom Unite - Waffen: Waffenarten / Waffen Guide / Hamma Bogen / Gute Hammer für Jr.9 (nach Ukanlos). / Gute Waffe


Übersicht: alle Tipps und Tricks

MH Freedom Unite

Monster Hunter Freedom Unite spieletipps meint: Die anspruchsvolle Monster-Hatz ist auch auf iOS ein Leckerbissen. Nicht nur für Serienkenner. Das Spiel erfordert aber Geduld und Können. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH Freedom Unite (Übersicht)

beobachten  (?