Oblivion: Arena leicht gemacht

Die Arena leichter bezwingen

von: Maximal / 23.01.2009 um 13:47

Es geht leider nur nach einiger Zeit, aber es lohnt sich:

Erstmal spielt ihr ganz normal euer Spiel wie ihr wollt, aber schaut dass ihr manche Strecken zu Fuß geht bzw. rennt. Nun solltet ihr dauernd springen bzw. von der Brücke springen (ins Wasser natürlich), denn das verbessert sehr schnell das Attribut Athletik. Nach einiger Zeit (leider sehr lange) könnt ihr immer höher springen. Jetzt geht in die Arena und probiert, ob ihr auf eine der vier Säulen springen könnt.

Wenn ja, ist natürlich klar: Draufspringen, Gegner mit Pfeilen usw. abfetzen, gewinnen. Geht natürlich nicht, wenn ihr gegen einen Bogenschützen kämpft.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

danke, aber du hast schon recht das dauert lang ich habe in der zwischenzeit nen paar Missionen gemacht

16. November 2014 um 10:58 von Ich_bins_doch melden

werde ich mal ausprobieren

09. Oktober 2013 um 22:25 von sam2013 melden


Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?

Arena leicht gemacht

von: Kokonsti / 02.11.2011 um 17:22

Wenn ihr die Arena machen wollt ohne den Schwierigkeitsgrad zu verstellen kommt hier die Lösung:

Ihr braucht einen Bogen und einen Feuerball-Zauber (hat eh jeder). Sobald ihr in der Arena seid und die Tore geöffnet werden, rennt in Richtung des Gegners und springt auf den Vorsprung vor der kleinen Treppe zum gelben Team. Wenn ihr dort seid versucht noch höher zu springen, ansonsten kann euch der Gegner angreifen. Wenn ihr ganz oben seid schießt den Gegner mit Pfeilen und Feuerbällen ab. Habt ihr nicht genug Pfeile geht vorher in den Raum wo die Kämpfer des Blauen Teams trainieren.

Ihr müsstet einen Bogenschützen sehen, der auf ein Ziel schießt. Lasst ihn ca. 8 mal schießen, geht dann zum Ziel und nehmt die Pfeile. Wiederholt das bis ihr genug Pfeile habt (sollte er nicht da sein wartet ein paar Stunden). Sollte euer Gegner einen Bogen oder Zauber verwenden, tötet ihr mit dem Schwert, denn die meisten Gegner auf Distanz sind schwach im Nachkampf.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Alda Danke ich häng schon voll lange an einem Kampf fest

14. November 2013 um 15:01 von Hohniboy melden


Arenakämpfe leicht gemacht

von: Gamemaster123456789 / 30.08.2009 um 16:39

Wenn ihr aus dem Gefängnis raus seid geht zur Arena, denn dort könnt ihr schnell und leicht Gold verdienen.

Ihr habt doch sicherlich einen Bogen mit Pfeilen. Sobald der Ansager über den Kampf seinen Text abrattert spannt den Bogen schon einmal. Ich hoffe ihr seit kein Novice in Schütze. Vergesst nicht in den Schleichmodus zu wechseln (Schadensbonus). Sobald das Gitter runter geht schießt ihr, sobald das Gitter nur noch 1/4 oben ist, ansonsten sieht euch der Gegner sofort und ihr könnt den Schadensbonus vergessen.

Habt ihr ihn erfolgreich angeschossen könnt ihr nun mit Schwert und Schild (oder Magie) in den offenen Kampf gehen und euren Gegner nieder ringen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Kenn ich,mach ich! ;)

08. September 2013 um 13:43 von Nele0904 melden


Arena-Kaiserstadt

von: RX11 / 09.05.2008 um 15:08

Wenn ihr mal eine gute Rüstund oder Bezahlung braucht, geht in die Arena. Fragt dort den Waffenmeister und fangt an zu kämpfen. Immer nach drei Siegen steigt ihr einen Rang auf, zum Schluss seid ihr dann Held und Meister. Dann müsst ihr aber noch gegen den Grauen Prinzen kämpfen. Ihr solltet ihn aber schon vorher ansprechen, dann gibt er euch ein Quest über seine Herkunft. Wenn ihr dann auch ihn getötet habt, fragt euch die Schatzmeiserin, ob ihr ein schweres oder ein leichtes Gewand der Tapferkeit wollt. Achtet darauf, dass ihr nicht zu viel tragt, denn ein schweres Gewand wiegt 37.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Arena für Beschwöre

von: Pokemonkrystal / 06.06.2010 um 11:51

Wenn ihr Beschwöre seit könnte ihr in der Arena Probleme haben. Aber es gibt einen einfachen Trick, mit dem ihr fast nicht verlieren könnt. Ihr müsst nur folgendes können: Frost Atronach beschwören. Dann macht ihr in der Arena folgendes: Ihr rennt zum Arenator, wartet bis dieser Ansager anfängt zu sprechen, geht nach hinten fast bis zur Tür, dreht euch zu der Treppe um und wenn der Ansager sagt "Schliesst die Tore" (wohl ein Übersetzungsfehler) und die Tore aufgehen, beschwört ihr den Frost Atronach so, dass er auf der Treppe landet. Der Frost Atronach ist zu Breit um sich zu bewegen, aber zuschlagen kann er. Wenn euch die Gegner nun angreifen, sollten sie gegen den Frost Atronach rennen, der sie angreift, und sie können nicht an ihm vorbei zu euch. Ihr solltet aber noch nach der richtigen Stelle suchen, so dass der Atronach wirklich den ganzen Durchgang versperrt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Oblivion - Arena leicht gemacht: Arena nicht machbar? / Arena-Glitch / Arena ohne Schaden durchspielen / Die Arena / Arenakämpfe


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu The Elder Scrolls 4 - Oblivion (35 Themen)

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)

beobachten  (?