Oblivion: Umbra leicht besiegen

Umbra leicht besiegen

von: schdinga / 27.08.2009 um 11:37

Wenn ihr auf einem niedrigen Level seid, aber dennoch Umbra haben wollt, ohne zu cheaten oder den Schwierigkeitsgrad runterzustellen, könnt ihr das so machen:

Also ihr braucht, wenn ihr nicht sehr schnell seid, ein Pferd, das ihr vor der Ruine stehen lasst. Dann geht ihr in die Ruine, greift Umbra an und rennt dann raus, steigt auf euer Pferd und reitet weg, aber passt auf, dass ihr Umbra nicht abhängt, also schaut immer ein bisschen nach ihr. Reitet über die Brücke Richtung Kaiserstadt, und auf den letzten Metern holt euch noch ein bisschen Vorsprung, damit ihr absteigen und die Kaiserstadt betreten könnt, ohne dass Umbra euch dabei erwischt.

Die Wachen sehen nun, dass ihr von Umbra verfolgt werdet und werden sie angreifen. Ihr könnt den Kampf zwischen Umbra und den Wachen nun beobachten. Bei mir sind zwar fast zehn Wachen draufgegangen, aber da ja immer wieder neue kommen haben sie Umbra letztendlich besiegt und ihr könnt euch Umbra und ihre Ebenholzrüstung holen. Ich habe ihre Ausrüstung so auf Level 2 mit einem auf Diebeskünste spezialisierten Dunkelelfen bekommen.

WICHTIG: Wenn ihr außerhalb der Ruine seid und von Umbra verfolgt werdet, dürft ihr sie NICHT mehr angreifen, da es sonst nicht mehr als Selbstverteidigung zählt und die Wachen nun auf EUCH ein Kopfgeld aussetzen werden!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?

Probleme mit Umbra?

von: rabbel / 27.12.2007 um 20:39

Umbra ist ein durchaus harter Brocken. Im Normalfall werdet ihr es ab Level 20 mit ihr zu tun bekommen, sie gehört zum Daedric-Quest von Clavicus Vile. Er wird euch die Aufgabe erteilen zur Ayleiden-Ruine "Vindasel" zu reisen und von dort das Schwert Umbra zu holen. Dieses wird aber von einer Bosmer-Dame gleichen Namens getragen, die es auch ganz sicher nicht freiwillig rausrückt. Also hilft nur Gewalt.

Das Schwert an sich ist ein ungeleveltes Langschwert mit einem sehr hohen Schaden, und die einzige Waffe im Spiel neben den "Hatreds Soul Arrows" mit einer Seelenfallen-Verzauberung. Neben "Goldbrand" ist Umbra so ziemlich die stärkste Nahkampfwaffe im Spiel, und man kann es sich schon auf Level 1 holen, allerdings ist der Kampf dann sehr, sehr schwer.

Vindasel ist eine Ayleiden-Ruine im Südwesten der Kaiserstadt, verlasst die Stadt nach Westen raus, geht über die Brücke und Richtung Weye. Nach Weye biegt ihr auf die Straße Richtung Süden, am Südwestlichsten Punkt des Lake Rumare müsstet ihr südwestlich eine Ruine auf Eurem Kompass sehen. Diese Ruine ist Vindasel.

Die weibliche Bosmer, die Umbra trägt ist Stufe 50, hat fast 400 Lebenspunkte, 100 Punkte auf Stärke und Geschwindigkeit sowie 100 Punkte auf alle Kampf-Fertigkeiten, also insbesondere auf schwerer Rüstung und Klinge. Sie trägt ein spezielles Rüstungsset, "Umbras Ebony Armor", das ein komplettes, aber geleveltes Ebenholz-Rüstungsset darstellt. Der einzige Levelsprung liegt aber bei Level 15, wo das Set zur Ebenholz-Rüstung wird, vorher hat es Stärke und Gewicht einer Ork-Rüstung. Zudem regeneriert sie zwei Lebenspunkte pro Sekunde, und ihr steht auf der falschen Seite der sehr mächtigen Klinge.

Es ist aber dennoch möglich schon auf Level 1 in Besitz der Waffe zu kommen, allerdings könnt ihr vergessen euch in den Nahkampf zu begeben. Umbra wird euch unangespitzt in den Boden rammen. Es gibt mehrere mögliche Taktiken um den Kampf zu gewinnen, die drei erfolgversprechendsten werden hier aufgelistet:

  1. Besorgt euch vorher den stärksten Bogen und eine ganze Menge von den besten Pfeilen die ihr finden könnt. Hierfür empfiehlt sich das "Ritter des weißen Hengstes"-Quest in Leyawiin, wo ihr schwarze Bögen findet. Schlagt euch dann Euren Weg durch die (kleine) Ruine frei, bis ihr im Raum mit Umbra ankommt. Solange ihr nicht im Auftrag von Clavicus Vile unterwegs seid wird Umbra euch NICHT angreifen, und ihr könnt über den Balkon auf die kleinen Vorsprünge hüpfen. Von dort aus könnt ihr Umbra mit Pfeilen beharken, ohne dass sie euch angreifen kann. Sie kann euch übrigens auch nicht angreifen, wenn sie die Treppe auf den Balkon hochrennt, also haltet einfach drauf.
  2. Lockt sie in einen der Fallenräume. Sorgt dafür dass sie auf der Falle steht und rennt dann im Kreis drum zu bis sie ihr Leben aushaucht, was aber in Anbetracht ihrer Lebenspunkte durchaus dauern kann. Die Giftgasfalle funktioniert übrigens besser als die Stachelfalle.
  3. Lockt Sie aus der Ruine und zur Kaiserstadt, wo die Wachen euch helfen werden. Dazu braucht ihr aber ein _verdammt_ schnelles Pferd, da Umbra irrsinnig schnell ist. Ein schwarzes Pferd kann sie aber nicht einholen, so dass ihr sie damit gefahrlos ziehen könnt.

Wenn Clavicus Vile euch nicht den Auftrag gegeben hat, zählt der Angriff auf Umbra als Mord, also durchaus eine Möglichkeit um der Dunklen Bruderschaft beizutreten. Hat er euch den Auftrag gegeben habt ihr am Ende die Wahl: ihr behaltet Umbra, oder ihr gebt es ab. Oder - ihr kehrt nie zum Schrein zurück. Als Questgegenstand hat Umbra nämlich ein Gewicht von 0, im Gegensatz zu 45 nach Beendigung des Quests. Übrigens wird Clavicus inklusive seiner Anhänger recht stinkig sein wenn ihr Umbra behaltet.

Dafür könnt ihr Hermaeus Moras Quest nicht machen, wenn ihr nicht zu Clavicus zurückgekehrt seid und das Quest abgeschlossen habt. Die letzte Wahl wäre der Aufforderung des Gottes nachzukommen und Umbra abzugeben, wobei ihr durch seine Maske entlohnt werdet. Dazu nur so viel: Die Maske gibt euch +20 Charisma, und sonst nichts. Da Charisma so ziemlich das sinnloseste Attribut ist, das ihr wählen könnt sollte die Wahl recht klar sein, denke ich...

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Charisma ist durchaus NICHT so sinnlos, da die leute euch alle infos anvertrauen, was nützlich ist und wenn ihr kein illusionsMagier(Illusion braucht auch Charisma) seid außerdem die einzige billige möglichkeit das sie euch mögen

18. Juni 2014 um 19:23 von Jaro2001 melden

Gut geschrieben!

16. Juli 2010 um 19:38 von Jjeremeyer melden

Danke.

03. März 2010 um 19:12 von Sloan melden


Umbra leicht gemacht

von: Oblivionzocker2 / 24.06.2009 um 11:57

Ihr müsst euch zuerst auf Lv. 20 trainieren und die Boethia Quest (Daedra Quest im Westen des M von The Valus Mauntains) machen. Als letztes müsst ihr gegen einen Zauberer kämpfen (er ist sehr stark). Wenn ihr ihn besiegt habt nehmt seine Waffe, den starken Stab der Stürme. Ihr legt alles ab was ihr nicht braucht, ihr benötigt sogar keine Heiltränke. Ihr geht dann zur Ayleidenruine Vindasel wo euch am Ende Umbra erwartet.

Ihr stellt euch so weit wie möglich von ihr weg, legt den Stab an und feuert auf sie los. Sie wird euch angreifen und ihr müsst immer nach hinten laufen. Aber immer weiter feuern! Nach ca.10 Schüssen dürfte sie tot sein und ihr könnt das Schwert Umbra nehmen und ihre Rüstung: Umbras Ebony Armor. Das Schwert ist ein Quest Gegenstand und hat ca. eine Stärke von 18 (ich weiß ja nicht wie hoch ihr im Schwertkampf seid).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Oblivion - Kampf gegen Umbra: Tipps zu Umbra schon mit Level 1 / Umbra mit Level 1 besiegen / Umbra / Umbra mit LVL 1 besiegen / Umbra leicht gemacht

Seite 1: Oblivion - Kampf gegen Umbra
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

PT: Fans ziehen letzte Daten aus der Demo

PT: Fans ziehen letzte Daten aus der Demo

Die Einstellung von PT, die Demo zu Silent Hills, ist schon anderthalb Jahre her, aber weiterhin tobt das ehemalige Koj (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)

beobachten  (?