Zankende Fraktionen - Teil 3: Komplettlösung Tropico 4

Zankende Fraktionen - Teil 3

von: OllyHart / 16.09.2011 um 10:11

Ansicht vergrössern!Das Bauen der Erlöser-Statue ist simpel, aber kostet viel.

Nun stellen wir uns auf die Seite der Loyalisten. Nachdem ihr das Mausoleum gebaut habt, kommt jetzt das Grand Finale. Die Rebellen werden euren Palast innerhalb der nächsten zwei Jahre angreifen. Daher braucht ihr eine große Armee. Baut eine Militärbasis, das Arsenal und mehrere Wachtürme. Ihr könnt zusätzlich das Militär modernisieren und die Wehrpflicht einführen. Sobald alle Rebellen tot sind, herrscht wieder Frieden und Ordnung auf Santa Teresa.


Dieses Video zu Tropico 4 schon gesehen?

Krise

von: OllyHart / 16.09.2011 um 10:12

Das wichtigste in dieser Mission ist DEFCON. DEFCON darf auf gar keinen Fall auf Stufe 1 fallen, sonst geht die Welt unter und ihr habt verloren. Anfangs steht es aber noch auf fünf. Aufträge werden euch dabei helfen, DEFCON oben zu halten. Ihr müsst versuchen Putsch-Versuche und andere Rebellen-Aktionen frühzeitig abzuwehren. Erstellt als erstes ganz viele Minen und Bohrtürme.


Krise - Teil 2

von: OllyHart / 16.09.2011 um 10:12

Ihr werdet das Geld bitter nötig haben. Sobald ihr 30.000 zusammengespart habt, sollt ihr eine Waffenfabrik bauen. Danach biete euch die beiden Supermächte Hilfe an. Ihr könnt diese ablehnen, um den DEFCON oben zu halten oder annehmen, wenn der DEFCON noch auf Stufe 4 oder 5 ist. Früher oder später werdet ihr ein Atomkraftwerk bauen müssen. Setzt den Arbeitsmodus auf "Uran Anreichern" und beschleunigt damit die Nuklearforschung.


Krise - Teil 3

von: OllyHart / 16.09.2011 um 10:13

Ansicht vergrössern!10 Häfen müssen es sein.

Außerdem bringt jeder Professor auf der Insel weiteren Fortschritt bei der Forschung. Zum Schluss müsst ihr nur noch 10 Hafenanlagen bauen. Diese platziert ihr am besten am großen Strand in der Nähe des Vulkans. Leider habt ihr wenig Zeit. Alle Häfen müssen stehen, bevor der letzte Monat verstrichen ist. Durch die Funktion "Schnell Bauen" könnt ihr den Bauprozess fast überspringen. Dies kostet dann aber mehr. Wenn alle Häfen stehen ist auch die siebte Mission abgeschlossen.


Das Überleben

von: OllyHart / 16.09.2011 um 10:45

Auf dieser Insel werdet ihr große Probleme mit kriminellen Bürgern haben. Für die schwarzen Zahlen solltet ihr wieder ein paar Minen bauen und bald ein Gefängnis, sowie zwei Polizeistationen errichten. Letztere sollten nicht direkt nebeneinander stehen, sondern auf das große Gebiet verteilt werden. Als nächstes sollen 5 Kriminelle verhaftet werden. Sorgt zuerst für zwei Gefängniswärter.


Weiter mit: Komplettlösung Tropico 4: Das Überleben - Teil 2 / Keiner bleibt zurück / Keiner bleibt zurück - Teil 2 / Unabhängigkeitstag / Unabhängigkeitstag - Teil 2

Zurück zu: Komplettlösung Tropico 4: IMPORT-Geschäfte - Teil 3 / Tropico überragend / Tropico überragend - Teil 2 / Zankende Fraktionen / Zankende Fraktionen - Teil 2

Seite 1: Komplettlösung Tropico 4
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Tropico 4 (5 Themen)

Tropico 4

Tropico 4 spieletipps meint: Gelungener Mix aus Aufbaustrategie und Wirtschaftssimulation mit einer Priese Politik. Einige Mängel wie die unpraktische Steuerung stören jedoch. Artikel lesen
80
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tropico 4 (Übersicht)

beobachten  (?