Zelda Spirit Tracks: Geld verdienen/Piratenversteck

Geld verdienen/Piratenversteck

von: Computeragent / 16.07.2010 um 19:23

Nach dem man den Mann aus den Fängen der Piraten befreit hat bittet ein kliner Gorone seinen Freund zu befreien(im Piratenversteck). Dies ist eine Möglichkeit viele Rubine einzustreichen wenn man die Schätze die man immer wieder als Belohnung erhält wenn man den Goronen befreit bei Lineback dafür seine Rubine!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Zelda Spirit Tracks schon gesehen?

Alternatives Ende

von: Silvia135 / 27.12.2011 um 16:50

Kurz bevor es zum finalen Kampf kommt, stellt dir Prinzessin Zelda die Frage, was du tun wirst, nachdem alles vorbei ist. Je nachdem, wie du dich entscheidest, variiert das anschließende Ende ein wenig: Bist du lieber ein Krieger, erklingen unter Zeldas Fenster die Geräusche eines Schwertkampfes. Ist deine Wahl auf Lokführer gefallen, hört sie die Signalpfeife von Links Zug!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Delphine

von: HyruleHeldin / 06.01.2010 um 12:43

Wenn ihr über's Meer fahrt, kommen manchmal 3 goldene Delphine zum Vorschein. Wenn ihr dann ein wenig Lärm macht springen sie und es erscheint ein Herz.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Geheimbahnhöfe

von: Rayquaza111 / 23.02.2010 um 14:34

Das hier muss man bei den Geheimbahnhöfen machen:

Geheimbahnhof Schnee (links neben Eistempel):
  • Rätsel: Verschiedene Schalter mit dem Bumerang treffen
  • Richtige Reihenfolge: Zuerst ganz links, danach zweiter von rechts, dann zweiter von links und zuletzt ganz rechts (den Schalter in der Mitte auslassen)
  • Belohnung: Goldkristall
Geheimbahnhof Eis (Nordosten des Schneetals):
  • Aufgabe: Den Schlitterparcour in drei verschiedenen Schwierigkeitsgraden zu bestehen
  • Tipps: Auf gerader Strecke und in den Kurven Rollen machen
  • Belohnungen: Anfänger: 300 Rubine
  • Profi: 500 Rubine Schatz
  • Champion: Goldkristall
Geheimbahnhof Berge (Nordwesten der Feuerhöhe):
  • Voraufgabe: Um die Aufgabe beginnen zu können muss man zuerst den Vogelruf spielen und mit der Peitsche an dem kommenden Vogel festhalten, bis man auf einer Erhebung im Osten landet. Dann muss man sich mit der Peitsche auf die andere Seite schwingen, zum Soldaten hochlaufen und mit ihm reden, bis er den Weg freigibt. Dann geht man hinein.
  • Aufgabe: Den Schatz und die Nachricht des verschwundenen Soldaten finden und anschließend mit dem Soldaten vor der Höhle sprechen
  • Tipps: Den Weg merken, den man gegangen ist; irgendwann wird man in einen Raum ohne Süden kommen, von dort muss man 3 Räume nach Norden gehen und auf dem oberen gepflasterten Quadrat das Schatzsucherlied spielen, dann kommt der Schatz aus der Erde
  • Belohnung: Goldkristall
Entlegenener Geheimbahnhof (Nordosten der Feuerhöhe):
  • Aufgabe: Die drei Schwierigkeitskeitstufen im puzzeln lösen
  • Tipps: Damit die Tür aufgeht, müssen alle Blöcke gleichzeitig mit den "Spitzen" in den Bodenschaltern stecken
  • Belohnungen:
  • einfach (unten rechts): 500 Rubine Schatz + 100 Rubine
  • mittel (links): Herzcontainer + 100 Rubine
  • schwer (oben rechts): Königlicher Ring + 100 Rubine
Geheimbahnhof Meer (Südosten der Meeresküste)
  • Voraufgabe: Bevor diese Aufgabe begonnen werden kann, muss man zuerst den Vogelruf spielen und sich anschließend mit der Peitsche am kommenden Vogel festhalten, bis man auf dem Plateau mit den Hühnern ist. Nun muss man nach rechts gehen, bis man auf dem Plateau eine Prisme sieht, dann geht man zu dieser Prisme spielt das Lied des Lichts und wift eine Bombe dahin, wo der Lichtstrahl auf die Wand trifft -> es ensteht ein Loch in das man hineingehen sollte. Darin ist eine Statue, nun weckt man sie mit dem Wecklied und beantwortet ihre Frage mit ja.
  • Aufgabe: Nun wird man in eine kleinere Form des Turms der Götter transferiert, in dem es 5 Etagen gibt. In jeder gibt es eine Aufgabe. Wenn man die Aufgabe in der Etage gelöst hat, öffnet sich die Treppe zur nächsten Etage. Die Aufgabe jeder Etage steht am Anfang auf einem Schild.
Etagenaufgaben:
  • 1. Etage: Enzünde alle Leuchter -> Zünde alle Fackeln an
  • 2. Etage: Blas alle Lichter aus -> Blase alle Fackeln aus
  • 3. Etage: Finde die richtige Reihenfolge -> Ziehe mit der Peitsche an den richtigen Schaltern
  • 4. Etage: Zerstöre alle porösen Blöcke -> Benutze Bomben oder die Trümmerphantome (indem sie hinter einem her jagen und dann in die porösen Blöcke krachen), um die porösen Blöcke zu zerstören
  • 5. Etage: Öffne alle Truhen -> Verbindung von allen vorherigen Aufgaben
  • Besonderes: Man geht ohne Schwert und Bogen in den "Tempel" und es gibt auf jeder Ebene verschiedene Phantome.
  • Belohnung: Königlicher Ring (für jedes Absolvieren einen)

Alle Schätze, die man in Truhen findet, außer beim Geheimbahnhof Meer, sind einmalig.

6 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Kann man die Phantome nicht wenn man das "Lokomo-Schwert" hat übernehmen?

13. Oktober 2013 um 20:51 von Toreic melden

sehr hilfreich, weil ich hatte gastern Glück am bahnhof Schnee, indem ich es (nachdem ich alle infos gelesen hab) immer den Bummerrang wurf und von der Platform ging :) Aber wie melde ich hier ein Easteregg ?? Weil ich Kenne noch ein lustiges

24. Mai 2013 um 17:52 von Kylet melden

Der Beitrag ist super

08. März 2010 um 08:12 von gordon63 melden

Es gibt bahnhöfe wo man gar net weiß dass es sie gibt

16. Februar 2010 um 17:29 von Markos melden


Noch ein Easteregg

von: tlozfan123 / 07.04.2012 um 01:20

Wenn ihr in Nikos Haus(Prologia) seid, könnt ihr nach hinten an die Wand gehen. Dort ist ein Flossenrad. (Phantom Hourglass)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Zelda Spirit Tracks - Easter Eggs und Geheimnisse: Tauben Easteregg

Zurück zu: Zelda Spirit Tracks - Easter Eggs und Geheimnisse: Königliche Ringe / Zug-Musik / Fehler im Spiel / Schieß-Spiel auf der Pirateninsel / Easteregg Nr.1

Seite 1: Zelda Spirit Tracks - Easter Eggs und Geheimnisse
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Zelda Spirit Tracks

The Legend of Zelda - Spirit Tracks spieletipps meint: Stundenlanger Spielspaß in einem der besten Abenteuer der Serie und daher noch besser als der exzellente Vorgänger. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Spirit Tracks (Übersicht)

beobachten  (?