Rollercoaster Tycoon 3: Der Weg zum erfolgreichen Park

Der Weg zum erfolgreichen Park

von: MrComputerHeld / 12.07.2011 um 09:54

Wenn ihr einen Park bauen wollt der sich später sehen lassen kann, dann beachtet folgende Punkte:

1. Am Anfang des Spiels den Park schließen. Jetzt hast du Ruhe vor Meldungen.

2. Mit Bäumen oder Sträuchern einen Bereich eingrenzen. Macht ihn nicht zu groß, sonst habt ihr nach einiger Zeit keine Lust mehr.

3. Sucht euch einen passenden Weg und baut in dem Bereich jetzt Felder. Von oben sehen die Wege dann aus wie ein Raster.

4. Baut euch eine Transportbahn die eine Parkrundfahrt macht. Möglichst nur 4-5 Stationen.

5. Jetzt baut an jede Abzweigung eine Toilette, einen Getränestand und eine Essensbude. Außerdem solltet ihr noch Bänke und Mülleimer bauen.

6. Jetzt stellt ihr eure Mitarbeiter ein. Pro Essenstand/Getränkestand eine Putzfrau. Pro Attraktion/Tiergehege 1-2 Mechaniker.

7. Nun könnt ihr die Raster mit Fahrgeschäften füllen. Zum Schluss noch Scenery gestalten und Fahrgeschäffte testen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Gut aber statt den Park zu schliessen kann man auch das Spiel pausieren...

01. Januar 2014 um 12:24 von nivi0815 melden


Dieses Video zu Rollercoaster Tycoon 3 schon gesehen?

Vom Anfängerpark zum Tycoonpark (Teil 1)

von: Waichikai / 15.07.2011 um 14:11

Seit 4 Jahren Erfahrung bin ich auf die Variante zum perfekten Park gekommen. Manche haben das nur mit langjähriger Erfahrung hingekriegt, aber ich werde euch jetzt in Schritten erklären:

Der Eingangsbereich:

1. Erst schließt ihr den Park, klar. Das hat den Grund, das wenn die Parkbesucher kommen und die langweilige Grünfläche sehen, es böse Kommentare gibt und die Parkbewertung schneller sinkt, als ihr Achterbahn sagen könnt. Übrigens müsst ihr den Parkinspektor solange nicht ertragen.

2. Jetzt macht ihr den Weg breiter. Der Weg soll insgesamt drei Stücke breit sein. Und zwar, weil wenn euer Park viele Gäste bekommt, schubsen die sich schon fast auf den dünnen Wegen.

3. Nun umrandet ihr den Weg mit Buschfarn. Es muss nicht Buschfarn sein, es kann auch eine Hecke sein. So sieht es nämlich schöner aus.

4. Nun setzt ihr neben dem Buschfarn Bäume hin. Das sieht dann auch schön aus. Vor allem, wenn ihr kreativ seit und zwei Bäume abwechselnd hinsetzt.

5. Erst löscht ihr drei Wegstücke und setzt Toiletten hin. Dann

baut ihr ein kleines Zentrum mit zwei Essens- und Getränkeständen. Das macht ihr, indem ihr einen 5x5 Block aus Wegstücken baut und es an euren Weg setzt. Dann löscht ihr vier Wegstücke aus dem Block und setzt dort die Stände hin. Dann überdacht ihr es mit drei Wandstücken. Unten Normal, in der Mitte Glas und oben wieder Normal. Beim Dach am Rand Büro, Flachdach und innen Hydrokultur, Flachdach. So fertig ist euer Zentrum, nun wiederholt das Ganze auf der anderen Seite.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dächer einfach bauen

von: Waichikai / 15.07.2011 um 14:26

Um Dächer einfach auf Gebäude zu bauen, müsst ihr folgendes machen:

Wählt die Dächer aus und misst die Maße eures Gebäudes. Nun baut ihr das Dach nach den Maßen auf den BODEN. Dann wählt ihr das unten bei Szenerie aus, wo man Gebäude speichern kann. Wählt das Dach aus und Speichert es. Dann ladet es wieder und stellt die Höhe ein. Ist viel einfacher als die ganze Zeit bei einzelnen Dachteilen die Höhe einzustellen :-P.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Oder man benutzt STRG SHIFT. Geht noch schneller.

01. August 2012 um 21:52 von CoolerCalle99 melden


Kostenlose Haie

von: PokemonDx / 26.08.2011 um 14:11

Ich hab neulich ein Szenari von einer Insel erstellt, so dass auch überall außerhalb des Parks Wasser ist und dann einen Fluss, mit Anschluss ans "Meer", durch meine Insel gebaut. Nach einiger Zeit sind mir Haie, Rochen und kleinere Fische in meinem Fluss aufgefallen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Vom Anfängerpark zum Tycoonpark (Part 2)

von: Waichikai / 29.08.2011 um 00:04

Also, jetzt kommen die Bahnen hin, deshalb macht ihr folgendes:

1. Baut zuerst eine aufregende Attraktion hin, besonders beliebt ist das Kettenkarussell am Anfang. Jedoch solltet ihr die Bahn etwas weiter von dem Eingangsbereich platzieren. Bei der Warteschlange könnte ich euch empfehlen, sie realistischer zu bauen. Das heisst, sie sozusagen zick-zack, hoch-runter, links-rechts zu bauen.

2. Platziert noch weitere Bahnen auf diese Weise und auch von anderen Kategorien. Dann kommt was kommen muss, die Achterbahn!!!

Um die wirklich gut zu bauen, müsst ihr eine ganz betimmte Achterbahn bauen, ihr könnt sie aber auswählen. Auf jeden Fall keine Holz- oder Wasserbahn. Baut sie aber möglichst nicht zu gross, ich meine verschwendet nicht zu viel Fläche für die Bahn.

Baut sie, wie fast immer, zusammengequetscht auf knapper rechteckiger Fläche. Dann ändert ihr das Terrain (NICHT die Höhe, sondern die Farbe) auf Beton. Ihr solltet nur da die Farbe ändern, wo die Fächenumrisse des Coasters sind!!! Dann zäunt ihr den Bereich, wo ihr das Terrain "umgefärbt" habt ein und zwar am besten mit dem Maschendrahtzaun. Das sieht so realistischer aus.

Ihr könnt auch stützen aus CSO Teilen benutzen, aber in dieser Anleitung schreibe ich ohne CSO Beispiele, da das die Standardeinstellung für jedermann ist.

3. Nun ja macht immer weiter mit den Flatrides, dann fügt eine zweite Achterbahn hinzu. Und zwar auf die selbe Art und Weise, wie die vorherige.

4. Aber nun kommt der Hammer: Im Anfang habe ich euch erklärt, dass es schöner aussieht, wenn ihr Bäume und Hecken an den Kanten von den Wegen platziert. Nun ja, dass müsst ihr nun wietermachen: -(. Und zwar über alle Rides, Wege, Abzweigungen etc.

Im dritten Teil geht's dann weiter mit Pools und den Gehegen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Rollercoaster Tycoon 3 - Kurztipps: Wie man eine schöne Gegend macht! / Vom Anfängerpark zum Tycoonpark (Teil 3) / RCT3 Helpdesk: Heruntergeladene Parks / Mehr Platz wenn alle voll ist / Personen auf Übertriebene Achterbahnen bekommen

Zurück zu: Rollercoaster Tycoon 3 - Kurztipps: Besucher kitzeln / Kurven im Lift / Feuerwerke / Feuerwerk am Leuchtturm / Gute Parkkombos

Seite 1: Rollercoaster Tycoon 3 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Rollercoaster Tycoon 3

Rollercoaster Tycoon 3 spieletipps meint: Wer auf Aufbaustrategie mit Baukasten schwört, kann sich als Freizeitparkmogul und -architekt in Details verlieren. Für Fans ein gelungener Auftritt. Artikel lesen
84
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Rollercoaster Tycoon 3 (Übersicht)

beobachten  (?