Rollercoaster Tycoon 3: Wie man eine schöne Gegend macht!

Wie man eine schöne Gegend macht!

von: baslerdrago / 17.09.2011 um 11:01

Ohne Soaked und Wild hat man nur 2 Hecke, wenn man Wild hat hat man noch eine dritte, die ist wie die grüne nur detailreicher. Diese nimmt man und macht sie um die Bahnen und bei den Wegen entlang. Jetzt nimmt man grosse Rosenbeete und legt sie mit einem Abstand hinter die Hecke. Bei den offenen Stellen nimmt man eine Linde und ein Apfelbaum klein oder mittel und setzt sie abwechselnd in die offenen Stellen. :) Bye und viel Spass mit eienm schönen Park! LG DragoBasler

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Rollercoaster Tycoon 3 schon gesehen?

Vom Anfängerpark zum Tycoonpark (Teil 3)

von: Waichikai / 03.10.2011 um 22:04

Nun, worauf ihr alle gewartet habt, die Vollendung des Parks:

1. Als erstes müsst ihr ein Paar Hügel und einen See hinbauen, so siehts nämlich viel realistischer aus. Nun den Rest des Parkes dicht beflanzen, den ihr noch freigelassen habt. Benutzt unterschiedliche Bäume und achtet auf das Theming!!!

Nun für die, die keine Add-ons für das Spiel haben wünsche ich viel Spaß beim nachbauen. Für diejenigen ist das Tutorial beendet.

2. Nun kommt der Pool. Baut ihn nicht zu groß. Achtet darauf, dass der Pool 2 Rutschen hat und auch verschiedene Becken. Achtet darauf dass die Rutschen ihr eigenes Landebecken haben und ihr solltet nur die Normalen Wasserrutsche verwenden, also ohne Matratze oder so was.

Und jetzt zu einem, was mir wirklich auf die Nerven geht: Wasserrutschen gehen im wirklichen Leben nicht aufwärts!!! Trotzdem erlaubt es das Spiel, also achtet darauf, dass eure Wasserrutshen nur abwärts gehen.

Wichtig sind auch noch Tauchbecken, wo die Besucher von Sprungbrettern springen können und Bereiche, wo die Poolbesucher ausspannen können. Da baut ihr Liegestühle und Whirlpools hin und ein keines 3x3 Becken, das stark abgerundet ist. So viel dazu, nun die Tiergehege.

3. Dazu ist nicht so viel zu sagen, auf jeden Fall müsst ihr eine Mindestgröße von 20x15 haben, sonst ist das Gehege zu klein. Nimmt alles darein was ihr wollt, nur auf drei Dinge solltet ihr achten: Als erstes nimmt auf keinen Fall Sträuße!!! Die vermehren sich wie Karnickel und spätestens nach einer Stunde wird das Gehege überfüllter sein, als eine Dose Sardinen!!! Dann nimmt auf keinen Fall ein Raubtier und ein Harmloses Tier in ein Gehege, sonst hat das Raubtier das harmlose Tier schon längst gegessen...

Und als letztes achtet darauf das genug Tierpflegerinnen da sind, damit der Mr. Jobsworth (Parkinspector) nicht muckt.

Nun ja, jetzt habt ihr euren Tycoonpark-Tutorial beendet. Viel Spaß beim nachbauen

Ist dieser Beitrag hilfreich?


RCT3 Helpdesk: Heruntergeladene Parks

von: Waichikai / 23.10.2011 um 17:37

Kennt ihr das? Ihr habt einen Park heruntergeladen und wollt es ins Spiel einfügen, doch ihr wisst nicht wohin damit, oder wenn ihr es eingefügt habt, erscheint es nicht im Savegameordner im Spiel. Ich kenne die Lösung dafür. Da ich jetzt nicht weiss, welchen Park ihr heruntergeladen habt, nehme ich ein Beispiel.

Wenn ihr einen richtig grossen Park suchen wollt dann gebt in Google ein: "RCT3 Chestnut Park download" Dann ladet ihr es runter und packt ihn in folgenden Ordner: meine Dokumente/RCT3/Parks Nun sollte das Savegame im Spiel erscheinen. Falls nicht, dann ist es einer der kritischen Fälle, wozu Chestnut Park gehört.

Nun geht zurück in den eben genannten Ordner, um zu sehen was nicht stimmt. Wenn ihr richtig viele Parks im Sandkasten gebaut habt, dann seht ihr, dass die Dateiarten der Parks immer anders sind, wie z. B: example_park. dat Nun gibt es oft einen anderen File bei dem selben Park, wie z. B: example_park. dat. bak

Nun zurück zu eurem anderen Park. Ihr werdet sehen, dass das eine

. dat. bak Datei ist, deshalb kopiert ihr es und ändert es sodass es eine. dat Datei ist. Dann sollte der Park laufen. Versucht es bei anderen Parks, die ihr runterladet auch, wenn sie nicht im Savegameordner des Spiels auftauchen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mehr Platz wenn alle voll ist

von: takermaniaxx / 23.12.2011 um 23:34

Wenn ihr im Spiel mal soweit seit das ihr den kompletten boden vollgebaut habt aber unbedingt noch weiter spielen wollt gibt es einen ganz einfachen trick. Anstatt die neue Strecke mit einer Station anzufangen fangt ihr einfach mit einem graden Stück strecke und baut auch dann noch oben so das die Station nun über dem Boden ist. Von da aus könnt ihr sie dann einfach mit einer Treppe mit den schon vorhanden gehwegen verbinden und so weiter spielen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Personen auf Übertriebene Achterbahnen bekommen

von: takermaniaxx / 23.12.2011 um 23:53

Wenn ihr eure Parkbesucher auf Übertriebene Achterbahnen mit extremen Steigungen und Neigungen bekommen wollt gibt es einen Trick. Ihr müsst die Bahn einfach so bauen das das Steile Stück vom anfang der Bahn nicht gesehen wird. Also beispielsweise mit einem langen Stück gerade Strecke und dann eine Kurve hinter eine andere Achterbahn, anschließend könnt ihr die Steigung so extrem bauen wie ihr wollt und die Besucher steigen ein.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das ist Schwachsinn, du kriegst Leute auf extreme Bahnen nicht drauf, wenn Testergebnisse vorliegen, das hat nichts mit Sichtbarkeit der Streckenteile zu tun.

30. September 2013 um 04:31 von Waichikai melden


Weiter mit: Rollercoaster Tycoon 3 - Kurztipps: Achtung bei Haltebremsen / Mit Bremsen Beschleunigen / Arbeiter aufteilen / Kostenlos geschulte Mitarbeiter / Mehr Besucher bei wenig besuchter Attraktion

Zurück zu: Rollercoaster Tycoon 3 - Kurztipps: Der Weg zum erfolgreichen Park / Vom Anfängerpark zum Tycoonpark (Teil 1) / Dächer einfach bauen / Kostenlose Haie / Vom Anfängerpark zum Tycoonpark (Part 2)

Seite 1: Rollercoaster Tycoon 3 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Rollercoaster Tycoon 3

Rollercoaster Tycoon 3 spieletipps meint: Wer auf Aufbaustrategie mit Baukasten schwört, kann sich als Freizeitparkmogul und -architekt in Details verlieren. Für Fans ein gelungener Auftritt. Artikel lesen
84
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Rollercoaster Tycoon 3 (Übersicht)

beobachten  (?