NFS Carbon: Tuning

Tuning und Co.

von: yve_springmann / 29.11.2006 um 22:05

  • Gerade zu Beginn sollte man nicht aufs Äußere achten. Steckt euer Geld lieber in Leistung um besser voran zu kommen.
  • Für die, die nicht soviel Geld haben, denkt das Spiel mit, da sich der Schwierigkeitsgrad des Spiels etwas an die Leistung eures Wagens orientiert.
  • Beim Einkaufen und Tunen sollte man immer darauf achten, optimales Personal in eurer Crew zu beherbergen.
  • Reifen sollten grundsätzlich vor jedem Rennen überprüft werden. Vor einem Driftrennen z.B., sollten die Reifen unbedingt auf Drift eingestellt sein.
  • Lest euch die Belohnung vor dem Start jeden Rennens durch um so schnell neue Tuning-Teile frei zuschalten, die ein unmögliches Rennen jetzt nicht mehr so schwer erscheinen lässt.
  • Versucht euren Wagen im Gleichgewicht zu tunen, denn nur Top-Speed oder perfekte Kurvenlage alleine bringen keinen leichten Sieg.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Drachen-Vinyl

von: Alexrims / 28.07.2007 um 22:06

Wenn ihr das Drachen-Vinyl haben wollt müsst ihr:

  • 100.000 Punkte in einem Drift-Rennen machen,
  • 3 Autos im Karrieremodus kaufen (oder gewinnen),
  • 3 Quickraces gewinnen,
  • alle 12 Bronzerennen in der Herausforderungs-Serie gewinnen.

Jetzt müsst ihr im Tuningmenü der Karriere bei Bonus unter Drachen-Vinyl nachsehen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ES HILFT!

01. Mai 2011 um 18:50 von 67Playa67 melden


Richtiges 452 km/h Tuning (SLR)

von: Greuliro / 28.07.2008 um 20:59

Man muss bei Motor und Getriebe alles nach rechts schieben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Drift

von: kevin-12 / 27.09.2009 um 15:01

Wenn ihr Drifts leicht gewinnen wollt müsst ihr unter Tuning auf Reifen gehen und die besten nehmen die ihr habt. Dann beim Feintuning das Symbol nach ganz links bewegen. Dadurch driftet der Wagen von ganz alleine, außerdem geht es am besten mit Tunern.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ja das war sehr hilfreich

25. Mai 2009 um 18:13 von Vergil2009 melden


Tuning

von: GTA57 / 28.09.2009 um 13:06

Konkrete Vorschläge für das Tuning kann ich eigentlich kaum geben. Ein Großteil besteht sowieso aus dem Aufmotzen der Optik, und das fällt bekanntlich unter den Punkt "Geschmackssache". Allgemein solltet ihr euch stets die besten verfügbaren Teile kaufen, die sich in der Leistung des Autos niederschlagen. Bei nahezu jedem dieser Stücke könnt ihr zudem selbst Hand anlegen und Feineinstellungen vornehmen.

So bestimmt ihr beispielsweise, ob eure Nitroeinspritzung mehr auf Geschwindigkeit oder Langzeitwirkung zielt. Diesen Umstand könnt und sollt ihr zu eurem Vorteil nutzen, da ihr die Einstellungen jederzeit ändern könnt. Steht ein Drift-Rennen an, solltet ihr den Grip der Reifen herabsetzen. Bei kurvenreichen Strecken ist ein Motor mit hohen Beschleunigungswerten von Vorteil, während bei Sprints und Radarfallenrennen ein leistungsstarker Nachbrenner den Sieg bringen kann.

Achtet nebenbei immer darauf, die jeweiligen Schwächen der einzelnen Vehikel mithilfe des Tunings auszugleichen. Einem schwachbrüstigen Straßenwagen verpasst ihr also zunächst mal einen Motor mit mehr Kraft sowie ein schickes Sportgetriebe.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: NFS Carbon - Tuning: Corvette Tuning / Cross Corvette (Überarbeitet mit Leistungstuning) / Tipps für eine Tunerkarriere / Gute Karriere mit Tunern / Nissan 350Z der beste driftwagen


Übersicht: alle Tipps und Tricks

NFS Carbon

Need for Speed - Carbon spieletipps meint: Gegenüber dem Vorgänger "Most Wanted" fällt "Carbon" zurück. Ein solider Arcade-Racer mit heißen Karren und engen Kurven ist es trotzdem geworden. Artikel lesen
82
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Zeit für ein Duell auf iOS oder Android: Konami kündigt mit Yu-Gi-Oh! - Duel Links ein neues Kartenspiel f&uu (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NFS Carbon (Übersicht)

beobachten  (?