Stalker: Schöne Waffen direkt am Anfang

Schöne Waffen direkt am Anfang

von: OllyHart / 11.10.2007 um 13:19

Einfach ein zwei Pistolenkugeln auf die drei Militärleute feuern. Danach zurück zum Lager gehen und irgendwo in einem Haus verstecken. Die Patrouille wird das Lager angreifen und leider velieren, da ihr in der Überzahl seid. Dann einfach mal rumgehen und schauen, was die Stalker als auch Militärs fallengelassen hat. Eine Viper-5 müsste auf jeden Fall dabei sein.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

hat bei mir überhaupt nicht geklappt. die Patrouille hat ganz einfach die Komplette Mannschaft aus dem Armeeposten dazugerufen, dadurch konnten sie die Stalker auslöschen.

10. April 2014 um 13:51 von odanobunaga89 melden

Habs drei mal probiert 2 mal hat es geklappt. Des andere mal haben die Militärleute gewonnen.

08. November 2012 um 14:47 von gelöschter User melden


GP 37 (G36) finden mit perfektem Zustand

von: STALKER231 / 29.03.2009 um 12:08

Ihr müsst bei den Armeelagerhäusern zu der Straße gehen die zur Bar führt, zu den Armeelagerhäusern und zu Barrikade und Roten Wald. dann müsst ihr entweder auf der Karte oder (umsehen), ein Wohnwagen suchen, sieht eigentlich wie ein Waggon aus, auf der Karte ist es ein weißer strich gleich nördlich von der Kreuzung und ohne Karte halt wie ein Waggon also ihr müsst in den Waggon rein gehen, er ist voller gräser drinne und aber ihr müsst bis zum ende gehen und in die Kiste sehen, dort ist die Waffe und 60 oder so muni dazu, ich habe die Waffe zumindestens gesehen und auch gehabt sie ist einfach bombe.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Geil,habs gefunden,cooler tipp;-).nun eine frage,ich hab einen granatwerfer,aber der will den nicht dran bauen,wie geht das den?

07. Januar 2014 um 15:11 von DDkiller melden


Mehr Muni bekommen

von: Willenator / 07.06.2009 um 11:32

Wenn man bei einem Händler Steht, hat der nur eine begrenzte munition zum verkauf angeboten. Wenn ihr aber mehr munition benötigt, habe ich einen trik herausgefunden.

Kauft die munition, waffen etc. was ihr wollt speichert anschließend und ladet das spiel erneut. Geht zum gleichen Händler und drückt auf "Handel". Siehe da er hat wieder neue munition, waffen etc. da und das was Ihr vorher gekauft habt ist noch im Inventar. Das kann man solange machen wie man will.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Guter Anzug gleich zu Beginn

von: alexander4313 / 23.09.2009 um 09:21

Wolltet ihr schon immer schon am Anfang des Spiels einen guten Anzug haben? Ich weiß wie!

Als erstes sprecht ihr Wolf an. Dann geht die Leiter neben ihm hoch - geht aber nicht ins Haus, sondern geht auf das Dach. Danach drückt ihr die Lauftaste (bei mir X) und springt auf Mimbels Haus (nicht der mit Efeu überwucherte Betongklotz). Dann geht auf die andere Seite (auf dem Dach bleiben). Da ist eine Stelle, wo die Ziegel weg sind. Schießt auf die Kiste, die ihr seht. Da kommt dann der Anzug raus. (Immer mit der Pistole auf die Kiste schießen, sonst fliegt der Anzug weg).

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Wer suchet, der findet.

von: Kenny2005 / 01.04.2007 um 19:01

-Waffen-

Plündert generell alle Gegner und Freunde, die Tot sind. Achtet aber immer darauf, von den Waffen immer nur die nehmen, die nicht so stark beschädigt ist (grüner Balken) Bei den stärker beschädigten immer entladen und dann wegwerfen

-Medikits und Verbände-

Nutz Medikits nur, wenn ihr stak verwundet seid... Ansonsten immer mit verbänden Heilen, da man Mit medikits verwundete freundliche Stalker heilen kann (sie vertrauen euch und ihr habt verbündtete)

-Artefakte-

Alein vor, während und kurz nach der ersten Mission findet ihr 3 Artefakte, (Stone-Blood, Jellyfish, Wrenche)... Verkauft sie immer an den Händler, das gibt Kohle

-Handel-

Mal kein Händler in der Nähe und das Inventar bis zum Anschlag voll? Kein Problem, verkauft euren Überschüssigen Kram einfach an einen Stalker, der euch über den Weg lauft.

-Waffen 2-

Am anfang findet ihr oft die abgesägte Shrotflinte, die AK74 und die Viper... Für die Viper gibts am anfang jede Menge Munition, da vast Jeder Bandit mit der Waffe rumläuft. Auch um die Schrotflinten Munition müsst ihr euch keine Sorgen machen. Die gibts auch reichlich. Nur bei der AK74 geitzen die erlegten gegner ein Bisschen mit munition. Nehmt sie aber trotzdem mit, sie ist gut auf mittlere Distanz

-Kisten-

Falls ihr irgendwo Kisten seht, zertrümmert sie auf jeden fall... Allein im Lager wo ihr startet sind 1 Artefakt(Stone-Blood) 1 Madikit und Zahlreiche Bandagen, oder Essen versteckt...

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Stalker - Waffen und Rüstung: genug Munition / Thunder S14 im X-16 / Stalker-Anzug in Streloks Versteck / Massenweise Ammo! / Gausgewehr Trick

Zurück zu: Stalker - Waffen und Rüstung: Wo kann man das Familiengewehr finden? / Die besten Suits (Anzüge) / Letzte Rüstung im Tschernobyl AKW / Tunder S14 mit 5.45 x 39 / Vintar BC Spezial Scharfschützengewehr!

Seite 1: Stalker - Waffen und Rüstung
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Stalker

Stalker - Shadow of Chernobyl spieletipps meint: Atmosphärische Endzeit-Mischung aus Shooter und Rollenspiel, das wohl interessanteste Szenario der letzten Jahre und eine packende Geschichte. Artikel lesen
80
Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Stalker (Übersicht)

beobachten  (?