Super Mario Galaxy 2: 6.Boss:Rollodilo

6.Boss:Rollodilo

von: olegi11 / 10.08.2010 um 19:45

Er ist ein Dinosaurier mit einem Panzer(der Hinterteil ist frei). Ihn besiegt man als Felsen-Mario . Zuerst läuft er nur und ihr rollt auf sein Hintern.Nach ein Treffer ist er wütend und er rollt auch. Wartet bis er am boden liegt ,dann könnt ihr auf ihn rollen . Noch 2 Treffer dann ist er tot

Steckbrief:

Name:Rollodilo

Ort:Bröselblock-Galaxie

Waffe:Rollen

Mission:Rollodilo auf Kollisionskurs

wie besiegen: als Fels-Mario

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Super Mario Galaxy 2 schon gesehen?

Welt S freispielen.

von: pokemonfan5000 / 14.08.2010 um 10:09

Um Welt S freizuschalten müsst ihr Bowser in Welt6 besigen und schon habt ihr Welt S.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kollerkarambolus ganz einfach!

von: Marioundpokemon4ever / 09.12.2010 um 09:35

Um Kollerkarambolus zu besiegen (In Bowser Jr.s Flammenflotte und in monsterarena Galaxie in Feuerform) muss man seine Bauchringe zerschlagen, klar.Jedoch sollte man erst die letzten 3 Ringe zerschlagen, denn wenn er wütend wird wären die letzten 3 schwierig zu treffen.Wenn man aber erst die hinteren 3 zerstört, muss man sich nur noch um die ersten kümmern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Abkürzung zum Endgegner

von: tippertroll / 27.12.2010 um 09:32

In dem Level "Kollerkarambolus Bauchringkur" (Welt 1; letzte Galaxie) müsst ihr vor dem großen Tor auf diesen Steinblock. Mit einem einem Rückwärtssalto gelangt ihr auf die Mauer. Jetzt lauft ihr zu einem der hinteren Ecktüreme, stellt euch auf die Mauer und macht einen Hechtsprung zu dem braunen Enndgegner-planeten. Einfach den Endgegner besiegen und schon habt ihr den großen Stern!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Alle Endgegner + Beschreibung!! (Teil 1)

von: yoshi777 / 01.05.2011 um 16:37

Ich schreibe jetzt mal alle Endgegner von den Welten 1 + 2 und auch wie sie funktionieren:

Welt 1: Hochgarten-Galaxie

Dino-Piranha Jr. (Dino-Piranhas Jr.s Schleudertrauma)

Sobald der Kampf beginnt, solltest du hinter den Endgegner gelangen! Mit gezielten Wirbelattacken zerstörst du dort dessen Eierschale! Nach drei Treffrn erneuert sich die Schalde wieder und der Boss flitzt anschließend doppelt so schnell hinter dir her. Geht er in die Hocke, um zur Sprungattacke anzusetzen, solltest du blitzschnell davonlaufen, damit er nicht auf dir landet! Schlägt er dann nach dir, weiche aus und versuche ihn hierbei zu umrunden. Nach drei erneuten Treffern in seinen Rücken verpufft der Endgegner!

Welt 1: Sternen-Yoshi-Galaxie

König Lakitu (So viele Stachis!)

König Lakitu schleudert von seiner Wolke Stachis auf dich! Um ihm zu bezwingen, benötigst du Yoshis Hilfe: Denn mit dem Saurier frisst du alle Stachel-Gegner auf, um den letzten Mini Gegner gezielt auf Lakitu zu spucken! Trommelt dieser zwischendurch auf seiner Wolke, um zum Flugangriff samt Blitzattacken einzusetzen, weiche aus: Bewege dich hierzu am besten dicht an den Rand und warte, bis Lakitu erneut Stachis abwirft.

Insgesamt musst du den Schurken dreimal erwischen. Der letzte Treffer ist besonders knifflig, weil sich Lakitu mittlerweile sehr schnell bewegt: Warte, bis du ihn genau anvisiert hast und verpass ihm den finalen Treffer!

Welt 1: Wirbelbohrer-Galaxie

Stelzbuddler (Stelzbuddlers Steinplanet)

Der Stelzbuddler trägt den Power-Ster in seiner gläsernen Unterseite - obendrein ist er auch nur dort verletzbar! Schnapp dir einen Wirbelbohrer und grabe dich von der gegenüberliegenden Planeten-Seite zum Roboter-Boss! Manchmal dreht der Blechkumpfel seine unverwundbare Stahlseite nach unten und feuert Bohrpedos in deine Richtung: Diese kannst du mit einfachen Sprungattacken erledigen, sofern sie üer der Oberfläche schweben. Warte nach seinen Schüssen, bis seine Glasseite wieder nach unten zeigt, um sie mit drei gezielten Bohr-Angriffen zu zerstören!

Welt 1: Bowser Jr.s Flammenflotte

Kollerkarambolus (Kollerkarambolus)

Der Endgegner gräbt sich zunächst an der Oberfläche entlang: Laufe und nutze Marios Weitsprung, um zu entkommen! Kurz darauf fliegt der Boss um den Planeten: Sobald dann ein Pfeifen ertönt, solltest du auf dem Boden schnell den Schatten suchen und daneben eine Position suchen! Denn dort wird sich der Endgegner in die Erde hineinbohren und dabei seine Schwachstellen entblößen - sechs dicke rote Rinnge am Körper! Diese zerschmetterst du mit Wirbelattacken, sobald der Endgegner deswegen kurz im Boden feststeckt. Nach ein paar Treffern wiederholt er seine Angriffsvariante mit mehr Tempo! Weiche aus und warte auf seinen nächsten Bohrangriff, um auch die letzten Körperringe zu zerstören!

Welt 2: Puzzleplanken-Galaxie

Stinkkäferkönig (Uns stinkt der Stinkkäferkönig!)

Der Endgegner läuft zunächst um seinen Baum und schnappt mit seinen Scheren nach dir! Sein Schwachpunkt befindet sich auf dem Rücken und kann nur mit Bodenstampfern aus großer Höhe zerstört werden! Schnapp dir also eine Wolkenblume und probiere, dich mit Wolken-Plattformen über dem Käfer zu platzieren, um auf seinen Rücken zu "stampfen"! Nach dem ersten Treffer erhebt sich der Käferboss in die Lüfte, nach dem Zweiten wird er schneller und weicht geschickter aus, nach drei Treffern ist er erledigt! Weiche zudem jederzeit den Wasserpfützen aus, denn eine Berührung kostet dich das Wolkenköstum!

Welt 2: Bröselbrock-Galaxie

Rollodillo (Rollodillo auf Kollisionkurs!)

Weiche dem gigantischen Endgegner aus und sammle einen Felsen-Pilz ein. Schüttle dann die Wii-Mote, um Mario in eine Felskugel zu verwandeln und versuche, das blaue Fell-Hinterteil dieses Engegners zu treffen! Nach einem Treffer rollt sich Rollodillo zusammen und attackiert dich gezielt. Warte, bis der Bursche einen Drehwurm bekommt und stehen bleibt: Das ist deine Chance, im erneut als Felskugel in seine Schwachstelle zu krachen! Insgesamt sind vier Treffer nötig, um seinen Power-Stern zu ergattern!

Welt 2: Bowsers Lavaimperium

Bowser (Heiß! Bowsers neustes Spielzeug)

Marios Erzfeind greift zunächst mit drei Meteoriten an - helle Kreise zeigen zum Glück an, wo diese einschlagen. Danach versucht Bowser dich mit seiner riesigen Faust zu erledigen. Sobald er den Planeten trifft, werden die Meteore empor geschleudert: Jetzt musst du schnell auf die schwebenden Steinkugeln springen und diese per Bodenstampfer-Attacke auf den Schurken schießen! Nach zwei Treffern spuckt Bowser dann Feuer und jagt dich zusätzlich über den Planeten. Weiche aus und warte, bis er wieder zum Faustschlag ansetzt. Nach zwei weietern Meteoriten-Treffern ist der Bösewicht geschlagen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Super Mario Galaxy 2 - Endgegner: Alle Endgegner + Beschreibung!! (Teil 2) / Alle Endgegner + Beschreibung!! (Teil 3) / Endgegner + Beschreibung! (Spezialwelt) / Boss-Kampf: Dino-Piranha Jr. / Boss-Kampf: König Lakitu

Zurück zu: Super Mario Galaxy 2 - Endgegner: 2.Boss: König Lakitu / 3.Boss : Stelzbudler / Steckbrief zum 1.-und 2.Boss / 4.Boss(1.Weltboss):Kolerkarambolus / 5.Boss:Stinkkäferkönig

Seite 1: Super Mario Galaxy 2 - Endgegner
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Super Mario Galaxy 2

Super Mario Galaxy 2 spieletipps meint: Paradox: Trotz des ähnlichen Ablaufs präsentiert das Spiel viele neue Ideen. Ein Meilenstein mit genialem Leveldesign! Artikel lesen
Spieletipps-Award95
Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Mario Galaxy 2 (Übersicht)

beobachten  (?