One Piece Unlimited Cruise 1: alle Bosse

alle Bosse

von: wildratte / 16.05.2011 um 16:19

Kuma/Bartholomäus Bär

Enel

Buggy

Kuro und Don Krieg

Gecko Moria

Albtraum Ruffy

Wapol

Spandam und Blauer Fasan

Amok Chopper

Puma D. Ace

Marshall D. Teach

Böser Wächter

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

danke aber wo ist der verdammnis wächter?

30. Juli 2012 um 19:11 von 2zorro2 melden


Dieses Video zu One Piece Unlimited Cruise 1 schon gesehen?

Chopper zu Amok Chopper

von: Funny-Fabi / 03.08.2011 um 09:46

Zuerst mal: Die Behauptung, Chopper würde sich mit dem Einsatz des dritten Rumble Balls in Amok Chopper verwandeln, ist falsch.

Er kann dies erst, wenn er Entschlossenheit Lv. 5 sowie weniger als 50 TP hat. Außerdem funktioniert es nur in Bosskämpfen. Wenn man jetzt einen Rumble Ball einsetzt, folgt eine kurze Sequenz, die die Verwandlung zeigt, danach kämpft man bis zum K.O. als Amok Chopper, übrigens mit voller Gesundheit. Der Nachteil ist, das Chopper in dieser Form sehr langsam ist und schnell TP einbüßt, dafür kann ihn keine (oder zumindest kaum eine) Attacke von den Füßen holen, was ein Dauerfeuer an Angriffen ermöglicht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


VS-Modus-Tipp

von: Buxi3 / 23.08.2011 um 17:16

Habt ihr gewusst, dass ihr beim Versus-Modus drei - vier Personen benutzen könnt?

Kommt ihr nicht auf Touren gegen eure Freunde? Dann spielt den Versus-Modus so. Ihr müsst schon Kuro und Don Creek freigeschaltet haben, sonst funktionierts nicht. Sorry, dass ich die anderen Figuren (nach Kuro usw.) nicht einbeziehen kann. Wenn ich sie freischalte, probiere ich sie aus.

Dreier-Team:

-Kuro (alias Capt'n Black)

-Chopper

-Zorro oder Sanji

Wenn ihr diese Reihenfolge beibehaltet, dann seid ihr gut dran. Zuerst greift ihr gerade mit Kuros Spezialangriff an, C + A, anschliessend steuert ihr ihn auf den Gegner. Da dies dreimal geht und Kuro sonst auch nicht gerade schwach ist, macht dieser mit etwas Glück und je nach Gegner 1-1 1/2 des anderen platt.

Dann kommt Chopper, der ultimative Killer. Setzt Rumbleball ein und wenn der Gegner direkt vor euch steht, setzt nochmals Rumbleball ein. Durch den anschliessenden Scopecheck wird dem Gegner die Hälfte der Lebenspunkte abgezogen. Dies könnt ihr zwei Mal einsetzen, dann sind eure SP verbraucht. Nun kämpft euch mit Chopper soweit es geht. Die stärksten Attacken, Schütteln und Sprint, könnt ihr zwar mit Glück noch einsetzen (wenn ihr noch ganz wenig SP habt), aber meistens nicht.

Nun kommt eurer Finisher. Wenn alles gut geht, müsst ihr noch einen Gegner mit halbem Leben erledigen, wenn ihr Pech hattet, bis zu 1 1/2. Deshalb nehmt ihr am besten Zorro oder Sanji.

Zorro: Eine seiner besten Attacken sind zuerst AA und gleich darauf AAA, was dem von AA durch die Luft fliegenden Gegner ziemlich viel Schaden macht. Sehr empfehlenswert ist auch die Sprungattacke, also erst B und anschliessend A. Setzt Asura (C + A) ein, wenn der Gegner gerade vor euch steht und auch die andere Spezialattacke wenn der Gegner vor euch steht. Falls ihr beide eingesetzt habt, könnt ihr aber weder sprinten noch schütteln.

Sanji: Er ist einer der Booster (neben Chopper und Ruffy). Er kann durch seinen Spezialangriff Diable Jame seine Fähigkeiten verbessern. Er ist ein Allrounder mit schnellen Angriffen und einer Schwäche für Frauen. Das letztere tut aber nichts zur Sache, er spielt gegen Frauen genauso gut. Mit der Kombination Party Table (schütteln) und dem AAA, ist Sanji nur durch gutes Spielen von Zorro, Ruffy oder Chopper zu stoppen.

Wenn Sanji nur noch halbe Lebenspunkte hat, solltet ihr Diable Jame einsetzen (C + schütteln). Danach, wenn der Gegner vor euch steht, sofort C + A, einer der stärksten Special Moves im Spiel, weil er praktisch immer trifft. Dann kämpft euch durch.

Einziger Feind: Ruffy. Wenn ihr ihn nicht mit dem noch schnelleren Kuro plättet, habt ihr hier ein Problem, weil Ruffy keinen ausser Kuro oder Franky an sich heranlässt. Wenn ihr also gegen einen Ruffy spielt, ersetzt Zorro oder Sanji durch Franky.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

danke

30. Juli 2012 um 19:13 von 2zorro2 melden


Zurück zu: One Piece Unlimited Cruise 1 - Kampftipps: AMOK CHOPPER / Attacke leveln ohne wirkliche Anstrengung / Albtraum-Ruffy ohne zu Besiegen? Ja! / Wie die Gegner immer Items fallen lassen / Moria leicht besiegen

Seite 1: One Piece Unlimited Cruise 1 - Kampftipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

One Piece Unlimited Cruise 1

One Piece Unlimited Cruise - Episode 1 spieletipps meint: Grundsolides Action-Adventure, das sich klar an Fans der Serie orientiert - die dürfen auf die Wertung noch ein paar Punkte draufschlagen. Artikel lesen
77
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom: Neues Video zeigt Spielszenen

Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom: Neues Video zeigt Spielszenen

Es gibt ein neues Video zum Rollenspiel Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom. Ihr seht einige Spielszenen des neuen Abenteue (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

One Piece Unlimited Cruise 1 (Übersicht)

beobachten  (?