Spore: Leichter Ökologe werden

Leichter Ökologe werden

von: dominik_koeppl / 27.01.2009 um 00:10

Ihr könnt Euch das Einsammeln der verschiedenen Pflanzen und Tieren und die Suche der passenden Planeten ersparen, indem Ihr einfach 50 Exemplare einer bestimmten Spezies einsammelt, einen T3-Planeten mit ausgefülltem Nahrungsnetz sucht oder erschafft und von anderen Reichen das Werkzeug zum Auslöschen einer Kreaturenart kauft. Fliegt dann zu dem T3-Planeten, rottet eine Spezies aus und platziert die neue Kreatur aus Eurem Laderaum.

Wartet dann einen kurzen Augenblick und rottet die eben platzierte Spezies erneut aus. Immer, wenn Ihr jetzt die Kreatur erneut auf dem Planeten platziert, bekommt Ihr einen Punkt für Eure Mission.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Spore schon gesehen?

Händler Plakette leicht gemacht

von: Flowerman / 15.05.2009 um 13:27

Wenn ihr in die Weltraumphase kommt und den Weg des Händlers geht könnt ihr ganz leicht (vorausgesetzt ihr habt genug Spore-Dollars) ganz leicht an die Händler 5 Plakette kommen: Da ihr als Händler in der Weltraumphase die Fähigkeit "Finanzspritze" habt, mit der ihr ein System sofort kaufen könnt, könnt ihr die lange Wartezeit überspringen. Leider braucht die Fähigkeit relativ lange bis sie wieder aufgeladen ist. Nun der Trick:

Wenn ihr die Fähigkeit "Finanzspritze" benutzt habt und das System gekauft habt, zoomt so weit hinaus das ihr speichern könnt, das ihr dann tut. Als nächstes geht ihr aus dem Spiel ins Hauptmenü und gleich wieder in den Spielstand, und seht da die Fähigkeit ist wieder aufgeladen und Einsatzbereit. Dies funktioniert mit Version 1.0 andere Versionen und Fähigkeiten wurden von mir nicht getestet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Städte vor dem Angriff schwächen

von: Susanee / 15.05.2009 um 13:39

Ihr kennt es bestimmt auch: Ihr wollt die Plakette "Eroberer" machen und findet nur Planeten mit mehrenden Kolonien. Diese könnt ihr jedoch auf 2 Arten sehr leicht abschwächen. Für beide müsst ihr aber noch im + mit dem Reich sein, da ihr sonst währenddessen abgeknallt werden könnt.

Methode 1:

Ihr besorgt euch ein Werkzeug das die Atmosphäre oder Temperatur ändert (im Idealfall einen Strahl dafür). Benutzt diesen auf den Planet bis er nur noch auf Stufe 2 ist. Verlasst ihn kurz und geht wieder raus. Dann sind nur noch 2 Kolonien da. Vergesst nicht vorher die T3 Pflanzen/Tiere aufzugabeln. Dann könnt ihr den Planet schnell wieder auf T3 machen.

Methode 2:

Wenn ihr Zeit, Lust und keine Lust die T. Stufe wieder hoch zu machen habt, empfehle ich euch diese Methode. Diesmal braucht ihr 2 Werkzeuge um Kreaturen zu erstellen und ca. 5-10 mal (je nach Anzahl der Kolonien) das Werkzeug um eure Kreaturen zu einer epischen zu machen. Zuerst macht ihr 2 Kreaturen. Dabei ist es egal wie sie aussehen und welche Werte sie haben, man kann also auch einen Riesenball mit Augen und Mund machen.

Im Idealfall sollte es ein Alles- oder Pflanzenfresser sein. Jetzt geht ihr auf den Planet und rottet 2 Tierarten (je nachdem welche Art eure Kreaturen sind) aus. Jetzt lasst ihr einfach die Tiere bei den Kolonien ab, vergrößert sie und verschwindet schnell zur nächsten Kolonie. Wartet dann einfach etwas und haltet Abstand von den Kolonien. Nach einiger Zeit könnt ihr dann die Kolonien nach und nach einnehmen.

ABER VORSICHT: Nicht zu nah an die epische Kreatur. Sonst seid ihr sehr schnell tot. Wenn ihr jedoch Richtig steht hilft sie euch auch indem sie feindliche Schiffe abknallt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ziel der Weltraumphase

von: Florilu2 / 30.07.2009 um 19:00

Ein absolutes und endgültiges Ziel gibt es in Spore nicht. Selbst wenn ihr die Missionen zur Erforschung des Inneren der Galaxie bewältigt habt, geht die Weltraumphase weiter. Ganz im Stil von Aufbausimulationen, wie beispielsweise SimCity, dürft ihr jetzt voller Heiterkeit an eurem eigenen Stückchen Weltraum herumbasteln. Allerdings hört sich das wesentlich entspannter an, als es tatsächlich ist, denn die Weltraumphase ist etwa so komplex wie alle vier vorherigen Phasen zusammen genommen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Galaktisches Gesetz brechen

von: Mashine / 27.10.2009 um 14:37

Man kann das Galaktische Gesetz brechen, indem man einen Planeten zerstört. Einige Superwaffen, brechen das Galaktische Gesetz, wie z.B. das man den kompletten Planet eines Gegners sofort erobert. Wenn man das Galaktische Gesetz bricht bekommt man ca. 100- auf allen umliegen Reichen, man kann bis zu 200- deswegen bekommen. Die Einzigen wo man dafür bis zu +50 bekommt ist bei den Grox.

Also zerstört einen unbewohnten oder bewohnten Planeten in der Nähe der Grox, aber keinen von Grox bewohnten Planeten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Spore - Weltraum-Phase: Jeden Planeten auf T-Score 3! / Planet mit 10 Kolonien besiedeln / Das Sonnensystem / Start in die Weltraumphase / Wissenswertes über Spice

Zurück zu: Spore - Weltraum-Phase: Kolonien / Das Zentrum der Galaxie einfach erreichen / Raumschiff-Designer / Die Galaxie ist immer gleich / Die Erde

Seite 1: Spore - Weltraum-Phase
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Spore (17 Themen)

Spore

Spore spieletipps meint: Ein intergalaktisch umfangreicher Kreaturen- und Weltenbaukasten. Dahinter bleibt das eigentliche Spiel leider spürbar auf der Strecke. Artikel lesen
79
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Spore (Übersicht)

beobachten  (?