Dukatia City - Radioturm (2): Komplettlösung Pokemon Soulsilver

Dukatia City - Radioturm (2)

von: Zair / 28.09.2011 um 21:09

Seid ihr im 2. OG angekommen, dann öffnet die Tür, die ihr bis jetzt nicht öffnen konntet und geht die Treppe hoch. Speichert nach dem Rocket-Rüpel ab, denn jetzt folgen insgesamt drei Vorstands-Kämpfe. Als erstes ist Vorstand Lance dran, den ihr im Flegmon-Brunnen vermöbelt habt.

Pokémon-Team von Lance
Pokémon Level Typ Schwächen
Golbat Lv. 28 Gift / Flug Elektro, Eis, Psycho, Gestein
Smogmog Lv. 33 Gift Boden, Psycho

Das Golbat ist schnell mit Ampharos und Ladungsstoß besiegt und das Smogmog mit einem Spukball von Gengar.

Sammelt den [Hyperpall] neben Lance ein und geht weiter nach oben, wo euch Athena vor einem Fahrstuhl erwartet.

Pokémon-Team von Athena
Pokémon Level Typ Schwächen
Arbok Lv. 32 Gift Boden, Psycho
Kramurx Lv. 32 Flug / Unlicht Elektro, Eis, Gestein
Giflor Lv. 32 Pflanze / Gift Feuer, Eis, Flug, Psycho

Arbok könnt ihr mit Gengar (Spukball) besiegen, das Kramurx mit Ampharos (Ladungsstoß) und das Giflor entweder mit Impergator (Eiszahn) oder mit Tornupto (Flammensturm). Alternativ könnt ihr Giflor auch mit Gengar und Spukball besiegen.

Speichert nochmal und betretet dann den Fahrstuhl und fahrt nach oben, wo ihr auf den Oberhaupt der Vorstände trefft: Vorstand Atlas! Er fakelt nicht lange und verwickelt euch in einen Kampf der Extraklasse.

Pokemon-Team von Atlas
Pokémon Level Typ Schwächen
Hunduster Lv. 35 Feuer / Unlicht Wasser, Kampf, Boden, Gestein
Smogon Lv. 35 Gift Boden, Psycho
Hundemon Lv. 38 Feuer / Unlicht Wasser, Kampf, Boden, Gestein

Karnimani-Trainer haben hier einen Vorteil, da sie mit Wasser-Attacken Hunduster und Hundemon einfach besiegen können. Alternativ müsst ihr Ampharos nehmen und Ladungsstoß einsetzten. Smogon ist mit einem Spukball von Gengar schnell Geschichte.

Ohne große Worte verabschiedet sich Atlas auch schon nach dem Kampf und nimmt sein ganzen Team gleich mit. Der Intendant kommt nochmal vorbei und dankt euch. Ihr bekommt von ihm sogar ein sehr wertvolles Geschenk: Den [Silberflügel] (SoulSilver) bzw. die [Buntschwinge] (HeartGold).

Damit könnt ihr zu den sagenumwobenen legendären Pokémon vordringen, allerdings braucht ihr ein weiteres Item, um die beiden legendären Vogel-Pokémon rufen zu können.

Die Mitarbeiter vom Radioturm sind euch auch dankbar für die Rettung. Die Frau im 2. OG, die vor der Tür steht, schenkt euch die [TM11 Sonnentag]. Von Margit, die mit den pinken Haaren, im 3. OG erhaltet ihr [Blendpuder]. Das wars aber auch schon mit den Geschenken.

Trainer im Radioturm
  • Rocket Rüpel - Rattikarl (Lv.24), Smogon (Lv.26)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Pokemon Soulsilver schon gesehen?

See des Zorns (optional)

von: Zair / 03.10.2011 um 13:08

Wenn sich der ganze Rocket-Clan verzogen hat, sind ein paar neue Sachen am See des Zorns zu erkunden. Im Durchgangshaus auf Route 43 könnt ihr von dem Wachmann die [TM36 Matschbombe] bekommen. Des Weiteren sind Trainer am See aufgetaucht, die kämpfen möchten.

  • Angler Alois - Garados (Lv.27)
  • Angler Albert - 4x Karpador (Lv.22)
  • Ass-Trainer Karo - Voltilamm (Lv.25), Vulnona (Lv.25)
Mittwochs - Trockentag

Jeden Mittwoch ist am See des Zorns der Trockentag. Das heißt, dass der ganze See nicht überfüllt ist und es regnet nicht. Dies ermöglicht die Erkundung neuer Wege. Lauft dafür rechts um den See rum, nach ganz oben, wo ihr aufs Wasser surfen könnt. Unten am Rand des Sees findet ihr ein [Hyperheiler].

Das Wasser-Labyrinth ist jetzt ein Gehweg-Labyrinth. Um dort hin zu kommen müsst an einem Regentag zu dem Haus schwimmen, wo euch der Mann die TM10 Kraftreserve geschenkt hat. Speichert ab und macht die DS aus. Wartet bis Mittwoch ist, oder stellt im DS-System Mittwoch ein und startet das Spiel.

Wenn ihr jetzt das Haus verlasst, könnt ihr das Labyriith betreten und einige Items finden.

Hinweis! Mittwochs könnt ihr direkt vor dem Haus Mitko, eines der Tageskinder, finden und ein [Schwarzgurt] bekommen.

Ansonsten findet ihr hier im Labyrinth verteilt ein [Top-Genesung] und ein [Top-Beleber]. Vor dem Ausgang des Labyrinths fordert euch noch ein Ass-Trainer mit einem coolen Trio heraus.

  • Ass-Trainer Erno - Bisaknosp (Lv.24), Glutexo (Lv.24), Schillok (Lv.24)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Route 44

von: Zair / 02.10.2011 um 11:08

Da ihr jetzt Team-Rocket zerschlagen habt, lässt euch auch der Mann in Mahagonia City durch, der die Route 44 zuvor versperrt hat. Gleich zu Beginn der Route könnt ihr eine [Aprikoko Rot] pflücken und ein [Top-Schutz] finden. Außerdem müsst ihr euch zwischen zwei Wegen entscheiden.

Der untere Weg führt euch an drei Trainern vorbei, bevor sich die Weggabelung wieder zusammenfügt. Über Angler Albin könnt ihr zu einer kleinen "Insel" schwimmen, auf der ihr ein [Top-Beleber] findet. Ihr könnt auf dieser Wiese auch seltene Pokémon wie Schlurp fangen.

Der obere Weg führt euch an zwei Trainern vorbei und ihr könnt noch einen [Hyperball] ergattern. Angler Alfried gibt euch sogar seine Telefonnummer. Auch hier könnt ihr über das Wasser zu der kleinen "Insel" schwimmen.

Letztendlich fügen sich beide Wege am Ende wieder zusammen und schon bald erreicht ihr den Höhleneingang zum Eispfad. Kurz vor der Höhle könnt ihr noch die Telefonnummer von Vogelfänger Arno bekommen.

Trainer auf der Route 44
  • Psycho Rene - Natu (Lv.27), Kadabra (Lv.29)
  • Angler Albin - 2x Remoraid (Lv.28)
  • Ass-Trainer Kora - Voltilamm (Lv.29), Blubella (Lv.29)
  • Ass-Trainer Stan - Glutexto (Lv.29), Magnetilo (Lv.29)
  • Angler Alfried - 2x Goldini (Lv.26), Golking (Lv.28)
  • Pokémaniac Akira - Rihorn (Lv.30)
  • Vogelfänger Arno - Hoothoot (Lv.28), Tauboga (Lv.28)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Eispfad

von: Zair / 02.10.2011 um 11:16

Um in dieser Höhle voranzukommen benötigt ihr die VM Stärke, also achtet darauf, dass ihr ein Pokémon dabei habt, das diese Attacke beherrscht. In der Höhle geht es erstmal den einzigen Weg lang, der über die erste Eisfläche führt, die ihr ohne Probleme überqueren könnt.

Bei der nächsten Eisfläche ist diese Reihenfolge zu beachten, wenn ihr auf die andere Seite wollt: Hoch, Links, Hoch, Links, Runter, Links, Hoch, Rechts. Wenn ihr jetzt weiter nach rechts auf die Eisfläche lauft, dann könnt ihr die [VM07 Kaskade] bekommen. Hier die Reihenfolge: Rechts, Hoch, Links, Runter, Links, Hoch, Rechts.

Weiter geht es den Weg oberhalb der Eisfläche entlang, bis zu einer Leiter, die euch nach unten führt. Hier müsst ihr die vier Steine mit Stärke in jeweils eines der Löcher schubsen, um euch den Weg zur Leiter zu bauen, die da unten weiterführt. Wenn ihr mal einen Stein schlecht verschoben habt, dann klettert einmal eine Leiter hoch und runter, dann liegen die Steine wieder wie vorher.

Wenn ihr alle Steine versenkt habt, klettert die Leiter oben rechts runter zu einer riesigen Eisfläche. Damit ihr das Ziel in der Mitte erreicht, müsst ihr von der Leiter aus nach links gegen den runtergeschubsten Stein sliden. Dann geht es weiter nach: Runter, Links, Hoch, Rechts und schon seid ihr auf der Insel in der Mitte, wo ihr noch einen [Hyperheiler] aufsammeln könnt.

Wer noch den [Top-Trank] haben will, der rutscht von der Insel in der Mitte aus von ganz oberen-rechts am Rand nach oben gegen den Eisblock und dann nach links.

Ein Stockwerk tiefer könnt ihr hinter einem Zertrümmerer-Stein ein [Ewiges Eis] finden. Lauft einfach nach rechts zur nächsten Leiter. Hier oben findet ihr auch schon die nächste Leiter und die [TM72 Lawine]. Zu dieser gelangt ihr, wenn ihr von der Leiter aus nach rechts rutsch und nach oben. Hier lauft von der Wand aus 4 Schritte nach links und rutsch nach unten gegen den Eisblock und dann nach rechts zur TM.

Im nächsten Bereich könnt ihr den Stein mit Stärke ein Feld nach unten schieben, damit ihr unten an das [Eisen] dran kommt. Nehmt ein letztes Mal eine Leiter nach oben und sammelt das [Protein] vor euch ein.

Auf der letzten Eisfläche könnt ihr drei Ziele ansteuern. Zum [AP-Plus]: Vom oberen Ende gegen den Eisblock rechts unter euch und dann Rechts, Runter, Links, Hoch, Rechts, Runter, Rechts, Runter. Das Kimono-Girl sollt ihr von hinten anschubsen (erfahrt ihr, wenn ihr sie ansprecht), dafür wie beim AP-Plus vom Eisblock aus nach: Links, Runter, Rechts und sprecht sie dann an und sagt "Ja".

Zum Ausgang könnt ihr dem Kimono-Girl einfach nachrutschen. Endlich seid ihr durch diese endlose Höhle nach Ebenholz City gekommen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

hat mir echt geholfen ;)

12. November 2013 um 10:38 von MonkeyDAnnemarie melden

Gut erklärt! Danke!

21. Juli 2013 um 14:28 von gelöschter User melden


Ebenholz City

von: Zair / 02.10.2011 um 11:18

In dem Drachendorf Ebenholz City angekommen, könnt ihr direkt im ersten Haus, dem ihr über den Weg lauft, ein Dragonir (weibl.) gegen euer Dodri tauschen. Die andere Dame will euch etwas geben, wenn eure Pokémon noch besser trainiert sind, also später nochmal vorbeikommen.

In der Holzhütte neben dem Pokémon-Supermarkt findet ihr ganz besondere Menschen. Der Mann oben links ist der Attacken-Verlerner, bei dem ihr sogar beigebrachte VM-Attacken vergessen lassen könnt. Daneben steht der Attacken-Erlerner, bei dem ihr euren Pokémon eine vergessene oder nicht erlernte Attacke beibringen könnt. Das kostet allerdings eine Herzschuppe.

Bei der Oma könnt ihr einem Drachen-Pokémon Dracor Meteor beibringen lassen, eine sehr starke Drachen-Attacke (spezial, 140 Stärke). Bei dem Opa könnt ihr eurem Starter eine sehr starke Attacke beibringen lassen. Welche das ist, hängt von dem jeweiligen Starter-Typ ab.

Ansonsten bleibt euch nur die Arena, die sich oben in der Stadt befindet. Hinter der Arena ist die Drachenhöhle, die ihr aber noch nicht betreten könnt. Wenn ihr vom Haus des Attacken-Verlerners nach unten über die Brücke geht, kommt ihr auf die Route 45.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Pokemon Soulsilver: Arenaleiterin Sandra - 8. Orden / Die Drachenhöhle / Route 45 (optional) / Route 46 (optional) / Die Dunkelhöhle (optional)

Zurück zu: Komplettlösung Pokemon Soulsilver: Das Team-Rocket Versteck (2) / Arenaleiter Norbert - 7. Orden / Dukatia City - Radioturm (1) / Dukatia City - Untergrund / Untergrund-Lagerraum

Seite 1: Komplettlösung Pokemon Soulsilver
Übersicht: alle Komplettlösungen

Pokemon Soulsilver

Pokémon Silberne Edition - Soulsilver spieletipps meint: Die Neuauflagen der Klassiker bieten zwar nicht viel Neues, aber Suchtpotenzial und den gewohnt liebevollen Pokémon-Charme. Artikel lesen
Spieletipps-Award83
Die 10 lustigsten Geheimnisse in Skyrim - Total verrückt

Die 10 lustigsten Geheimnisse in Skyrim - Total verrückt

Wer in The Elder Scrolls 5 - Skyrim die Augen offen hält, entdeckt lustige Anspielungen auf alle möglichen (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Pokemon Soulsilver (Übersicht)

beobachten  (?