Prof. Lind's Labor: Komplettlösung Pokemon Soulsilver

Prof. Lind's Labor

von: Zair / 02.10.2011 um 11:41

Wenn ihr in Neuborkia das Labor von Prof. Lind betretet, werdet ihr schon stürmisch von Lyra/Kelvin empfangen. Ihr werdet zu Lind gebracht, der euch als Dank für eure Arbeit ein [Meisterball] schenkt. Diesen Ball erhaltet ihr nur einmal im Spiel und er fängt jedes wilde Pokémon mit 100%-iger Wahrscheinlichkeit.

Außerdem hört ihr etwas über die Kimono-Girls, die auf der Suche nach euch sind. Also solltet ihr ihnen mal im Tanztheater in Teak City einen Besuch abstatten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Pokemon Soulsilver schon gesehen?

Das Tanztheater

von: Zair / 02.10.2011 um 12:03

Wenn ihr das Tanztheater in Teak City betreten wollt, stoßt ihr mit eurem Rivalen zusammen, der anscheinen von den Kimono-Girls besiegt wurde. Jetzt seid natürlich ihr an der Reihe, die fünf hintereinander zu besiegen.

Ihr werdet nochmal gefragt, ob ihr bereit seid. Wenn ihr noch nicht gespeichert haben solltet, dann antwortet mit "Nein" und speichert nochmal ab. Dann gehts aber los!

!Vorsicht! Ihr könnt eure Pokémon zu jedem Kampf nicht wechseln, nur innerhalb des Kampfes. Also das Pokémon an erster Stelle wird gegen jede von ihnen zuerst eingesetzt.

Die Kimono-Girls
  • Kimono-Girl Tamao - Nachtara (Lv.38)
  • Kimono-Girl Umeko - Psiana (Lv.38)
  • Kimono-Girl Satsuki - Flamara (Lv.38)
  • Kimono-Girl Sakura - Blitza (Lv.38)
  • Kimono-Girl Komomo - Aquana (Lv.38)

Während der Kämpfe merkt ihr immer mehr, dass diese Frauen euch die ganze Reise über beobachtet haben. Nach dem Sieg gegen alle werdet ihr als würdig anerkannt. Ihr erhaltet die [Gischtglocke] (SoulSilver) oder die [Klarglocke] (HeartGold) von Tamao.

Ein Mädchen kommt in das Tanztheater gerannt und berichtet von dem legendären Vogal-Pokémon. In SoulSilver wird von den Strudelinseln berichtet und in HeartGold von dem Glockenturm in Teak City.

In den nächsten zwei Beiträgen wird der weitere Vorgang für die verschiedenen Editionen beschrieben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Lugia (nur SoulSilver)

von: Zair / 02.10.2011 um 14:41

Fliegt nach Anemonia City und schwimmt nach rechts zur unteren linken Insel und betretet dort die Höhle. Surft gleich rechts über das Wasser, sammelt den [Hyperball] ein und klettert die Leiter runter. Über euch ist ein Stein, den ihr mit Stärke verschieben könnt. Dahinter findet ihr ein [Fluchtseil]. Geht nicht unten links die Leiter hoch, denn die führt nur zum Eingang wo ihr eben reingegangen seid.

Bei der Leiter wo ihr eben hier runter gekommen seid, folgt dem langen Weg nach rechts, der bei einer weiteren Leiter endet. Oberhalb der Leiter könnt ihr noch ein [Kalzium] einsammeln. Klettert die Leiter hoch und geht nach unten zum Ausgang. Ihr seid nun auf der Insel unten rechts.

Schwimmt nun zur Insel rechts oben, betretet die Höhle und springt über den unteren Rand zu einer Leiter, die nach unten führt und einem [Hyperball]. Ein Stockwerk tiefer müsst ihr links unten über den Rand springen und dem Weg geradeaus folgen, bis zu ein paar Stufen, die nach oben führen. Ihr findet schon bald ein [Nugget]. Nun könnt ihr nach unten hüpfen (wenn ihr nach rechts hüpft, geht ihr nur zurück).

Hier folgt direkt dem Weg nach links zu einer [Top-Genesung] und einer weiteren Leiter, die nach oben führt. Geht bei dieser Leiter den Weg nach unten, sammelt das [Carbon] ein und nehmt die Leiter nach unten. Schnappt euch das [Top-Genesung] und das [Top-Elixier] und geht wieder den Weg zurück, bis zur Leiter, die ihr eben ignoriert habt. Geht diese hoch und zum Ausgang.

Ihr seid nun auf der oberen linken Insel und müsst wieder zur oberen rechten schwimmen, nur dieses Mal springt nicht den unteren Rand runter, sondern den oberen. Hier nehmt die Leiter nach unten, folgt dem langen Weg zu einer weiteren Leiter, die nach unten führt. Ihr findet einen [Top-Beleber] und einen Mann, der den Silberflügel sehen will - er lässt euch dann durch.

Betretet gleich den Durchgang unter dem Mann, um ein [Sonderbonbon] zu finden und schonmal den Wasserfall zu sehen. Geht aber den ganzen Weg nach unten zu einem weiteren Durchgang. Dahinter stehen schon die Kimono-Girls und warten auf euch, also lauft auf sie zu.

Beobachtet das Geschehen und surft dann zu Lugia hin, speichert ab und sprecht es an. Ihr solltet Lugia fangen, denn das ist die einzige Gelegenheit! Für die, die ihren Meisterball nicht verschwenden wollen, neben Hyperbällen haben auch Finsterbälle und Schwerbälle eine hohe Fangquote.

Nachdem ihr Lugia gefangen/besiegt habt, könnt ihr noch mit den Kimono-Girls reden. Ansonsten verlasst den Ort, um endlich den Weg zur Pokémon-Liga zu beschreiten.

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

der text stimmt nicht mann bekommt nähmlich beide Pkm Ho-oh und Lugia die wege sind die gleichen wie auf den alten Editionen

27. Dezember 2015 um 12:32 von Monstachilla melden

Interesannt wenn man in dem Spiel genre im Kreis läuft, uninteresannt bei schnellem Ziel erfolg...

08. Oktober 2012 um 22:18 von DezTweiz melden


Ho-Oh (nur HeartGold)

von: Zair / 02.10.2011 um 16:47

Betretet den Kontrollposten zum Glockenturm, der sich oben neben der Turmruine befindet. Sprecht mit dem Wächter rechts, der den Orden aus Teak City sehen will, dann dürft ihr passieren. Folgt dann dem Glockenklangpfad bis zum Glockenturm.

Hier will der Wächter oben links die Buntschwinge sehen, bevor er euch nach oben lässt. Setzt auf jeden Fall Top-Schutz ein, damit ihr nicht ständig von Rattfratz angegriffen werdet. Geht nach unten zur nächsten Leiter, denn hier findet ihr nichts.

1. Ebene: Euch erwarten jetzt Sprung-Rätsel. Springt gleich nach links, um einen [Hyperheiler] zu finden. Ansonsten gibt es hier nur einen Sprung-Weg, der euch nach oben rechts zur nächsten Leiter führt.

2. Ebene: Hier gibt es drei Wege, die ihr einschlagen könnt. Beginnt mit dem mittleren Weg, um an einem [Hyperball] vorbei zu kommen. Springt jetzt auf den rechten Weg, um zur unteren rechten Leiter zu kommen, neben der ihr ein [AP-Plus] findet. Die Leiter führt nur in eine Sackgasse! Springt von hier aus auf die linke Seite, wo ihr wieder auf eine Leiter (Sackgasse!) und auf ein [Fluchtseil] trefft. Über die mitte an dem Balken vorbei gehts nach links oben zur Leiter, die euch weiter bringt!

3. Ebene: Zuerst gibt es nur einen Weg. Hinter den ersten beiden Rampen könnt ihr euch weiter hinten zwischen zwei Wegen entscheinen. Beide führen euch an einem [Sonderbonbon] vorbei, wieder einen Stockwerk tiefer. Um zur nächsten Leiter nach oben zu kommen, springt die Rampe direkt hinter den ersten beiden Rampen runter (rechts vom wackelnden Balken). Dann den Weg nach unten, dann den linken (rechts gehts nur zum Balken), dann den rechten Weg zur Leiter (der linke führt zur anderen Leiter, die euch einen Stockwerk tiefer bringt).

4. Ebene: Hier könnt ihr direkt einen [Top-Trank] aufsammeln und oben links im Raum einen [Hyperheiler] finden. Hier kommt ihr ganz einfach zur nächsten Leiter.

5. Ebene: Hier wirds interessant. Die gelb leuchtenden Felder sind teleporter. Benutzt den ersten, um zu einer Sackgasse zu kommen, wo ihr ein [Top-Elixier] und ein [Nugget] finden könnt. Geht wieder ganz zurück und springt den Weg nach rechts zu einem [Top-Beleber]. Nun nur noch dem Weg nach unten zum zweiten Teleporter gehen und ihr erreicht die nächsten Ebenen.

Hier führt eigentlich nur noch ein Weg zum Ziel. Nehmt gleich den ersten Teleporter, sammelt das [KP-Plus] ein und geht weiter zum nächsten Teleporter. Hier könnt ihr wieder nur auf einen Teleporter gehen, aber sammelt erst rechts bei der Brücke das [Top-Genesung] ein. Dann führt nur noch ein Weg zum Ziel auf die Spitze des Glockenturms.

Oben auf dem Dach stehen schon die Kimono-Girls und warten auf euch. Geht auf sie zu, um eine Sequenz zu starten, in der Ho-Oh erscheint. Geht zu Ho-Oh, speichert ab und sprecht es an. Ihr solltet Ho-Oh auf jeden Fall fangen, denn das ist eine einmalige Gelegenheit! Wer seinen Meisterball nicht verschwenden will, der kann auch Hyperbälle oder Schwerbälle benutzen.

Nachdem ihr Ho-Oh gefangen/besiegt habt, könnt ihr noch mit den Kimono-Girls reden. Ansonsten verlasst den Ort, um endlich den Weg zur Pokémon-Liga zu beschreiten.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

mann bekommt beide Lugia und Ho oh nur tauschen zwischen heartgold und soul silver die Lvl untereinander

27. Dezember 2015 um 12:34 von Monstachilla melden


Route 27

von: Zair / 02.10.2011 um 17:50

Mit dem legendären Lugia / Ho-Oh im Gepäck (hoffentlich) geht es nach Neuborkia. Surft rechts von Neuborkia zur Route 26 rüber. Dort angekommen, werdet ihr von einem Mann angesprochen. Unter dem Mann ist eine kleine Stelle, wo ihr surfen könnt. Surft den Weg nach rechts, wo ihr bald ein [Sonderbonbon] findet. Nun surft wieder zurück und ab in die Höhle vor euch!

Die Tohjo-Fälle

Surft gleich zum Wasserfall vor euch und setzt Kaskade ein und auf der anderen Seite wieder runter. Hier könnt ihr noch rechts oben an Land gehen und hinter den Wasserfällen zu einem [Mondstein] laufen. Ansonsten müsst ihr die Tohjo-Fälle nur zum unteren Ausgang verlassen.

Wieder Route 27

In dem Haus vor euch bekommt ihr von der Oma die [TM37 Sandsturm], wenn eure Pokémon euch lieb haben. Weiter geht es übers Wasser nach rechts. Bei Ass-Trainer Andro könnt ihr von der Brücke aus nach unten surfen, wo ihr über einen Strudel schwimmen müsst. Dahinter findet ihr Vogelfänger Elmar, der euch seine Telefonnummer gibt und die [TM02 Drachenklaue].

Wieder zurück auf der Brücke, geht es nach rechts weiter. Über eine Felswand geht es weiter richtung Osten. Ihr findet dort auf der rechten Seite ein [Fatumknoten], bevor ihr die "Berge" verlasst. Geht jetzt einfach weiter nach rechts zur Route 26. Ass-Trainer Bea gibt euch vorher noch ihre Telefonnummer.

Trainer auf der Route 27
  • Ass-Trainer Maja - Bisasam (Lv.32), Bisaknosp (Lv.32), Bisaflor (Lv.32)
  • Ass-Trainer Ed - Magneton (Lv.33), Morlord (Lv.31), Owei (Lv.31)
  • Ass-Trainer Andro - Voltilamm (Lv.35)
  • Vogelfänger Elmar - Porenta (Lv.40)
  • Psycho Rafael - Starmie (Lv.30), Girafarig (Lv.34), Owei (Lv.30)
  • Ass-Trainer Bea - Fukano (Lv.36), Nidorina (Lv.33), Sterndu (Lv.36)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Pokemon Soulsilver: Route 26 / Pokémon-Liga Empfang / Die Siegesstraße / Das Indigo Plateau / Letzte Vorbereitungen

Zurück zu: Komplettlösung Pokemon Soulsilver: Arenaleiterin Sandra - 8. Orden / Die Drachenhöhle / Route 45 (optional) / Route 46 (optional) / Die Dunkelhöhle (optional)

Seite 1: Komplettlösung Pokemon Soulsilver
Übersicht: alle Komplettlösungen

Pokemon Soulsilver

Pokémon Silberne Edition - Soulsilver spieletipps meint: Die Neuauflagen der Klassiker bieten zwar nicht viel Neues, aber Suchtpotenzial und den gewohnt liebevollen Pokémon-Charme. Artikel lesen
Spieletipps-Award83
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

PT: Fans ziehen letzte Daten aus der Demo

PT: Fans ziehen letzte Daten aus der Demo

Die Einstellung von PT, die Demo zu Silent Hills, ist schon anderthalb Jahre her, aber weiterhin tobt das ehemalige Koj (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Pokemon Soulsilver (Übersicht)

beobachten  (?