Arenaleiter Kai - 2. Orden: Komplettlösung Pokemon Soulsilver

Arenaleiter Kai - 2. Orden

von: Zair / 25.09.2011 um 18:02

In der Stadt sind nun überall die entführten Flegmon anzutreffen. Die Arena ist nun begehbar und sollte daher das nächste Ziel eurer Reise sein. (Wenn ihr zum Steineichenwald geht, müsst ihr gegen euren Rivalen kämpfen, doch das solltet ihr erst nach der Arena in Angriff nehmen)

Mein Team war zu diesem Zeitpunkt Karnimani (Lv.15), Nebulak (Lv.16) und Waaty (Lv.17). Die Spezialisierung der Arena ist der Käfer-Typ. Also sind hier Attacken vom Typ Feuer, Gestein und Flug angebracht. Hinweis: Denkt an Gegengifte, denn die meisten Käfer-Pokémon könnten euch vergiften.

Die Vortrainer von Kai
  • Käfersammler Jörg - Raupy (Lv.12), Hornliu (Lv.12)
  • Käfersammler Axel - Hornliu (Lv.7), Kokuna (Lv.9), Bibor (Lv.12)
  • Zwillinge Eva & Ute - Webarak (Lv.10) + Ledyba (Lv.10)
  • Käfersammler Enno - Paras (Lv.13)

Da Karnimani das niedrigste Level hatte, habe ich nur mit ihm gekämpf. Mit der Biss-Attacke (Unlicht - Lv.13) waren die Vortrainer kein Problem. Ansonsten gilt es mit Igelavar (Feurigel) und Glut den Sieg zu erlangen oder wer Lorblatt (Endivie) hat sollte mit Waaty/Nebulak kämpfen (Kleinstein mit Steinwurf ist auch sehr gut).

In der Arena müsst ihr zu Beginn auf drei Webarak-Artigen Teilen zur anderen Seite fahren (Links: Richtiger Weg - Mitte: Käfersammler Jörg - Rechts: Sackgasse). Bei der zweiten Überquerung aktiviert den blauen Schalter neben Käfersammler Axel, um zu Käfersammler Enno zu kommen. Ohne die Aktivierung gelangt ihr zu den Zwillingen. Bei denen müsst ihr den blauen Schalter umlegen und runter zum roten Schalter fahren, den ihr auch aktivieren müsst, um zu Kai zu gelangen.

Pokémon-Team von Kai
Pokémon Level Typ Schwächen
Safcon Lv. 15 Käfer Feuer, Flug, Gestein
Kokuna Lv. 15 Käfer / Gift Feuer, Flug, Psycho, Gestein
Sichlor Lv. 17 Käfer / Flug Feuer, Elektro, Eis, Flug, Gestein

Kai startet eigentlich immer mit Sichlor. Setzt vor ihm Igelavar oder alternativ Waaty an erste Stelle und setzt Glut bzw. Donnerschock ein, was sehr effektiv ist. Gegen Safcon und Kokuna könnt ihr auch mit Glut von Igelavar oder mit Biss von Karnimani Punkten. Lorblatt-Trainer sollten hier auf Waaty (Donnerschock) oder Nebulak (Nachtnebel) zurückgreifen.

Kai's Sichlor ist sehr stark. Kai setzt mit ihm meistens Kehrtwende ein, wodurch ihr Schaden bekommt und er wechselt zu einem anderen Pokémon. Igelavar/Waaty darf nicht K.O. gehen, denn ohne sehr effektive Attacken habt ihr kaum eine Chance gegen Sichlor. (Wer ein Kleinstein trainiert hat, kann hier auch mit Steinhagel angreifen - Doppelt-Effektiv)

Belohnungen
  • Insektorden
  • TM89 Kehrtwende
  • Man kann VM01 Zerschneider außerhalb von Kämpfen einsetzen
  • Tausch-Pokémon gehorchen euch bis Lv. 30

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Pokemon Soulsilver schon gesehen?

Kampf gegen den Rivalen

von: Zair / 25.09.2011 um 18:02

Wie vorhin schon beschrieben, fordert euch euer Rivale zu einem erneuten Kampf heraus, wenn ihr Richtung Durchgangshaus zum Steineichenwald geht. Egal welches Starter-Pokémon ihr habt, er wird ein Nebulak und ein Zubat haben. Nebulak bekämpft ihr am besten mit eurem Nebulak und Nachtnebel. Zubat könnt ihr mit Waaty und Donnerschock schnell eine Ende bereiten.

Sein Team sieht wie folgt aus, je nach eurem Starter-Pokémon:

Euer Starter - Endivie
Pokémon Level Typ Schwächen
Nebulak Lv. 14 Geist / Gift Boden, Psycho, Geist, Unlicht
Zubat Lv. 16 Gift / Flug Elektro, Eis, Psycho, Gestein
Igelavar Lv. 18 Feuer Wasser, Boden, Gestein

Gegen das Igelavar setzt ihr am besten Waaty ein und probiert es mit Donnerschock zu besiegen. Nebulak ist hier nur zweite Wahl. (Wer ein Kleinstein trainiert hat, ist hier mit Steinwurf klar im Vorteil)

Euer Starter - Feurigel
Pokémon Level Typ Schwächen
Nebulak Lv. 14 Geist / Gift Boden, Psycho, Geist, Unlicht
Zubat Lv. 16 Gift / Flug Elektro, Eis, Psycho, Gestein
Tyracroc Lv. 18 Wasser Pflanze, Elektro

Gegen Tyracroc bietet sich Waaty als das Beste Pokémon an, setzt dafür einfach Donnerschock ein. (Vorsicht: Tyracroc kann euch mit Biss zurückschrecken lassen - also eine Runde aussetzen)

Euer Starter - Karnimani
Pokémon Level Typ Schwächen
Nebulak Lv. 14 Geist / Gift Boden, Psycho, Geist, Unlicht
Zubat Lv. 16 Gift / Flug Elektro, Eis, Psycho, Gestein
Lorblatt Lv. 18 Pflanze Feuer, Eis, Gift, Flug, Käfer

Lorblatt könnt ihr mit Nebulak und der Kombi Fluch - Trank - Nachtnebel besiegen, denn Pflanze ist nicht effektiv gegen Nebulak. Es ist auch möglich es mit eurem Tyracroc (Karnimani) zu versuchen, indem ihr die Attacke Biss einsetzt. Allerdings hat Tyracroc fast keine Chance, wenn Lorblatt Rasierblatt einsetzt. Wenn Nebulak K.O. geht, dann macht mit Waaty und einer Nicht-Elektro-Attacke weiter.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Steineichenwald

von: Zair / 28.08.2011 um 21:41

Folgt eurem Rivalen nach dem Kampf in den Steineichenwald, wo ihr nach ein paar Schritten ein Mann vorfindet, dem zwei Porenta entlaufen sind. Lauft nach rechts, um das erste gesuchte Porenta zu finden.

Ihr könnt nur auf die Äste am Boden treten und das Porenta schaut zu euch. Lauft rechts rum den schmalen Weg entlang(nicht auf die anderen Äste treten!) zum Porenta, um es von hinten zu erwischen. Siehe da - Schon habt ihr es gefangen!

Nun ist das zweite Porenta dran. Geht dazu weiter nach rechts (unten an der Weggabelung findet ihr ein [Beleber]) und ihr findet das Porenta am Ende des schmalen linken Weges. Sprecht es an, damit es nach rechts wegläuft. Dort muss es stehen bleiben (also nicht wieder verjagen) und ihr müsst im Uhrzeigersinn um den Platz gehen und auf die rechts liegenden Äste teten, damit das Porenta nach rechts auf den Baum guckt. Jetzt könnt ihr einfach links oben rum zum Porenta gehen und es von hinten schnappen.

Nachdem ihr beide Porenta gefangen habt, kommt der Boss des Mannes und schenkt euch die [VM01 Zerschneider] als Dank für die Hilfe beim Fangen seiner Porenta. Geht zurück nach Azalea City, bevor ihr weiter macht, denn ihr bekommt von dem Schüler dem ihr geholfen habt eine [Holzkohle] als Dankeschön. (In dem Holzkohle-Ofen-Haus ganz rechts in der Stadt)

Hinweis: Auf dem Rückweg zum Steineichenwald ist mein Ei geschlüpf - Ein Togepi! Prof. Lind ruft euch danach an und möchte gerne das Baby-Pokémon sehen - doch das hat noch Zeit, denn es gilt erstmal den nächsten Orden zu bekommen! Auf nach Dukatia City!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Steineichenwald (2. Besuch)

von: Zair / 03.10.2011 um 11:31

Kauft euch am besten ein Paar Schutz, wenn euch die Zufallskämpfe nerven. Setzt an dem Strauch (wo vorher der Schüler links daneben gestanden hat) die VM Zerschneider ein und geht weiter. Unterhalb des ersten Teichs den ihr seht könnt ihr in eine kleine Sackgasse laufen, in der ihr ein [X-Angriff] findet, der am Ende hinter den Bäumen versteckt ist. In der Ecke des Teichs ist hinter einem Baum ein [Gegengift] versteckt.

Auf dem Hauptweg seht ihr irgendwann unterhalb von euch einen Mann stehen. Zu dem kommt ihr, indem ihr ein Stück weiter geht und vor der Frau im roten Gewand (die euch in Viola City begegnet ist) nach rechts geht. Dieser bringt einem Pokémon von euch (nehmt hierfür das empf. Wiesor/Wiesenior) die Attacke Kopfnuss bei. Damit könnt ihr wilde Pokémon von Bäumen herunter holen. (Eine Liste der "Kopfnuss-Pokémon" findet ihr hier)

Nun geht an der Stelle, wo ihr eben nach rechts gegangen seid, zur Frau im roten Gewand. Nun wird euch klar gemacht, dass ihr sie noch nicht gesehen haben sollt.. wie seltsam, dabei sieht sie der Frau aus Viola City so ähnlich. Gleich rechts von ihr könnt ihr ein [Äther] finden. Jetzt nur noch dem Weg nach links folgen und ihr erreicht den Ausgang zur Route 34.

Tipp: Sprecht im Durchgangshaus mit der Frau neben dem Smettbo. Sie gibt euch die [TM12 Verhöhner].

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Route 34

von: Zair / 28.08.2011 um 21:48

Wenn ihr dem vorgegebenen Weg folgt, dann trefft ihr auf alle Trainer, außer Picknicker Gudrun. Die ist links in der großen Wiese und gibt euch ihre Telefonnummer nach dem Kampf. Teenager Lorenz gibt euch ebenfalls seine Nummer (der Dritte auf dem Hauptweg).

Weiter oben findet ihr die Pokémon-Pension. Lyra/Kelvin kommt euch entgegen und zeigt euch die Penison und stellt euch ihren/seinen Großeltern vor. Zum Schluss bekommt ihr sogar noch die Telefonnummer von Lyra/Kelvin. In der Penison könnt ihr eure Pokémon zur Pflege geben und Pokémon züchten. Wenn ihr die Penison verlasst, dann bekommt ihr die Telefonnummern von "Großvater" und "Großmutter" - Ideal zum anzurufen, um zu erfahren, wie es euren Pokémon in der Penison geht.

Kurz vor Dukatia City könnt ihr noch die Telefonnummer von Camper Bodo bekommen. In der Wiese hinter Bodo findet ihr die [TM63 Itemsperre].

Trainer auf der Route 34
  • Teenager Guido - Rattfratz (Lv.7), Sandan (Lv.10), 2x Habitak (Lv.8)
  • Pokéfan Matthias - Snubbull (Lv.13), Voltilamm (Lv.13)
  • Teenager Lorenz - Menki (Lv.10), Digda (Lv.12)
  • Picknicker Gudrun - 2x Hoppspross (Lv.9), Bisasam (Lv.12)
  • Polizist Mick (nur nachts) - Fukano (Lv.17)
  • Camper Bodo - Enton (Lv.14)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Pokemon Soulsilver: Dukatia City / Dukatia-Passage / Arenaleiterin Bianka - 3. Orden / Route 35 / Der Nationalpark

Zurück zu: Komplettlösung Pokemon Soulsilver: Route32 / Einheitstunnel / Route 33 / Azalea City / Flegmon-Brunnen

Seite 1: Komplettlösung Pokemon Soulsilver
Übersicht: alle Komplettlösungen

Pokemon Soulsilver

Pokémon Silberne Edition - Soulsilver spieletipps meint: Die Neuauflagen der Klassiker bieten zwar nicht viel Neues, aber Suchtpotenzial und den gewohnt liebevollen Pokémon-Charme. Artikel lesen
Spieletipps-Award83
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Zeit für ein Duell auf iOS oder Android: Konami kündigt mit Yu-Gi-Oh! - Duel Links ein neues Kartenspiel f&uu (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Pokemon Soulsilver (Übersicht)

beobachten  (?