Route 36: Komplettlösung Pokemon Soulsilver

Route 36

von: Zair / 11.09.2011 um 15:00

Auf dieser Route findet ihr zu Beginn gleich eine [Aprikoko Blu]. Folgt dem Weg nach rechts (Schulkind Holger gibt euch seine Telefonnummer) und ihr erreicht bald den merkwürdigen Baum, von dem manche erzählt haben.

Vor dem Baum steht Flora, die Besitzerin des Blumenladens, die euch darum bittet, den Baum zu gießen. Speichert vorher ab, denn ihr habt jetzt die einmalige Gelegenheit ein Mogelbaum zu fangen. Ihr braucht zum Fangen wahrscheinlich eine Menge Hyperbälle, denn es ist nicht einfach zu fangen, also legt euch einen kleinen Vorrat für Mogelbaum an.

Wenn ihr es gefangen oder auch besiegt habt, bekommt ihr von Flora ein [Pflanzset], [Sinelbeeren] und [Pirsifbeeren]. Wenn ihr nach Norden geht, kommt ihr zur Route 37 und auf dem Weg findet ihr noch ein [Hypertrank], wenn ihr weiter oben den Weg nach links nehmt.

Trainer auf der Route 36
  • Psycho Jaques - 2x Abra (Lv.14), Kadabra (Lv.16)
  • Schulkind Holger - Tangela (Lv.17)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Pokemon Soulsilver schon gesehen?

Erledigungen (optional)

von: Zair / 11.09.2011 um 15:01

Es stehen noch ein paar Sachen aus, die ihr erledigen solltet, bevor es weiter geht. Jetzt da der Baum weg ist, könnt ihr schnell zu den ersten Orten reisen.

Das Habitak mit dem Brief

Ihr habt bestimmt noch das Habitak vom Pförtner bei euch, dass ihr dem schlafenden Mann auf Route 31 bringen sollt. Gebt ihm das Pokémon und ihr erhaltet zur Belohnung die [TM44 Erholung]. Wenn ihr zu dem Pförtner (zwischen Dukatia City und Route 35) zurückkehrt, dann schenkt er euch ein [KP-Plus].

Das Togepi

Nehmt euer Baby-Pokémon Togepi in euer Team auf und begebt euch nach Neuborkia zu Prof. Lind. Zeigt ihm Togepi und er schenkt euch als Dank ein [Ewigstein]. (Ihr müsst das Togepi an erster Stelle haben, damit Prof. Lind das Pokémon sieht)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Route 37

von: Zair / 11.09.2011 um 15:03

Hier gibt es zwei Wege. Beim rechten Weg durch die Wiese trefft ihr auf Psycho Laurent und drei Aprikoko-Bäumen an denen ihr eine [Aprikoko Swz], [Aprikoko Blu] und [Aprikoko Rot] bekommt. Ansonsten ist dieser Weg nur eine Sackgasse.

Der Linke Weg führt euch vorbei an zwei Doppel-Kämpfen nach Teak City und zur nächsten Arena.

Hinweis: Sonntags trefft ihr auf dieser Route bei den Aprikoko-Bäumen auf Sonnfried (eines der Tageskinder), der euch ein [Magnet] gibt. Es verstärkt Elektro-Attacken, also gebt es am besten Waaty!

Trainer auf der Route 37
  • Zwillinge Lara und Lea - Marill (Lv.16) + Voltilamm (Lv.16)
  • Schönheit Melina und Aline - Knuddeluff (Lv.16), Pixi (Lv.16) + Pixi (Lv.16), Knuddeluff (Lv.16)
  • Psycho Laurent - Traumato (Lv.17)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Teak City

von: Zair / 02.10.2011 um 12:49

Im Pokémon-Center kommt euch Bill entgegen, den ihr jetzt in seinem Haus in Dukatia City antreffen könnt. Im Haus links neben dem Pokémon-Center bekommt ihr von dem Mann ein [Itemradar] geschenkt, wenn ihr seine Frage mit "Ja" beantwortet. Wenn ihr mit den Leuten redet, hört ihr auch zum ersten Mal etwas über eines der legendären Vogel-Pokémon.

Tipp: Probiert das Itemradar mal über dem Supermarkt aus, um zu lernen, wie es funktioniert. Ihr findet dort in der Nähe ein unsichtbares [Sonderbonbon]! Links neben dem Tanztheater findet ihr ein [Hypertrank], kurz vor dem Durchgangshaus zur Route 38 einen [Hyperball] und rechts direkt neben der Turmruine ein [Äther].

Das Haus über dem Pokémon-Center ist erstmal euer Ziel. Es ist das Tanztheater und darin wird ein Kimono-Girl von einem Rocket-Rüpel belästigt. Besiegt ihn und ihr bekommt ihr die [VM03 Surfer] von dem alten Herr geschenkt, wenn ihr die Tanzfläche verlasst.

Wenn ihr die Arena betretet werdet ihr gleich wieder verwiesen, da Jens der Arenaleiter nicht da ist. Er soll sich in der Turmruine aufhalten, die sich oben links in der Stadt befindet. (Da der Zugang zum Glockenturm versperrt ist, könnt ihr sowieso nichts Neues entdecken)

Hinweis: Bill ist nun wieder zu Hause. Besucht ihn in Dukatia City und erhaltet von seiner Schwester Bills Telefonnummer. Von Bill erhaltet ihr sogar ein Evoli (ihr braucht einen freien Platz im Team)!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Turmruine

von: Zair / 11.09.2011 um 15:07

Bevor ihr die Turmruine betretet solltet ihr euch nochmal im Pokémon-Center auffrischen und abspeichern, denn euer Rivale erwartet euch hier. Lauft nach rechts und ihr begegnet Eusin, der auf der Suche nach dem legendären Suicune ist. Ihr könnt Suicune, Entei und Raikou unten sehen, wenn ihr durch das Loch im Boden guckt.

Sprecht Jens an, der da unten in der Ecke steht, der Eusin begleitet. Also bleibt euch nichts anderes übrig, als nach unten zu gehen. Speichert ab, denn euer Rivale hält euch kurz vor der Leiter auf und fordert euch zu einem Kampf heraus.

Pokémon Level Typ Schwächen
Nebulak Lv. 20 Geist / Gift Boden, Psycho, Geist, Unlicht
Zubat Lv. 20 Gift / Flug Elektro, Eis, Psycho, Gestein
Magnetilo Lv. 18 Elektro / Stahl Feuer, Kampf, Boden
Lorblatt
oder
Igelavar
oder
Tyracroc
Lv. 22

Lv. 22

Lv. 22
Pflanze

Feuer

Wasser
Feuer, Eis, Gift, Flug, Käfer

Wasser, Boden, Gestein

Pflanze, Elektro

Seit dem letzten Kampf hat sich nich viel geändert. Setzt die gleiche Strategie ein, wie beim zweiten Kampf gegen ihn. Nur Magnetilo ist neu, den ihr mit Igelavar einfach besiegen könnt. Ansonsten nehmt dafür einfach Nebulak mit Nachtnebel.

Nach dem Kampf könnt den Rest der oberen Etage erkunden. Neben den zwei Trainern findet ihr ein [Gegengift] und ein [KP-Plus] hinter einem Stein, den ihr zertrümmern müsst. Geht die Leiter runter, wo euch eben euer Rivale aufgehalten hat und beobachtet das Szenario. Ihr könnt hier unten ansonsten nichts mehr finden, also verlasst die Ruine, denn Jens ist auch wieder in seiner Arena.

Trainer in der Turmruine
  • Feuerspucker Sam - 2x Smogon (Lv.16), Fukano (Lv.17)
  • Feuerspucker Wulf - Glutexo (Lv.18)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Pokemon Soulsilver: Arenaleiter Jens - 4. Orden / Erkundungen mit Surfer / Route 42 / Route 38 / Route 39

Zurück zu: Komplettlösung Pokemon Soulsilver: Dukatia City / Dukatia-Passage / Arenaleiterin Bianka - 3. Orden / Route 35 / Der Nationalpark

Seite 1: Komplettlösung Pokemon Soulsilver
Übersicht: alle Komplettlösungen

Pokemon Soulsilver

Pokémon Silberne Edition - Soulsilver spieletipps meint: Die Neuauflagen der Klassiker bieten zwar nicht viel Neues, aber Suchtpotenzial und den gewohnt liebevollen Pokémon-Charme. Artikel lesen
Spieletipps-Award83
Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Pokemon Soulsilver (Übersicht)

beobachten  (?