BF 3: Aufträge/Assignments - Close Quarters

Aufträge/Assignments - Close Quarters

von: 1207Hunter / 12.07.2012 um 10:53

Shepard [AUG A3, Sturmsoldat]
  • 10 Squad-Reanimationen = 10 gefallene Soldaten, die deinem Squad angehören, mit dem Defibrillator wiederbeleben.
  • 30 Kills mit Sturmgewehren = 30 Feinde mit Sturmgewehren, den Hauptwaffen des Sturmsoldaten, eliminieren.
Kein Mangel [L86A2, Versorungssoldat]
  • 20 Squad-Nachschübe = 20 Mal die Munition deiner Squad-Mitglieder mithilfe der Munitionspacks wiederauffüllen.
  • 20 Kills mit LMGs = 20 Feinde mit Leichten Maschinengewehren, den Hauptwaffen des Versorgungssoldaten, eliminieren.
Reparatur erledigt [ACW-R, Pionier]
  • 20 Kills mit AT-Rakete = 20 Feinde mit Anti-Tank-Raketen, sprich Raketenwerfern (RPG-7V2, SMAW, Javelin) eliminieren.
  • 30 Kills mit Karabinern = 30 Feinde mit Karabinern, den Hauptwaffen des Pioniers, eliminieren.
Teamplayer [M417, Aufklärer]
  • 10 Hilfen mit T-UGS = 10 Feinde müssen in der Nähe eures T-UGS Bewegungsmelder ausgeschaltet werden.
  • Erobere 20 Flaggen = 20 Flaggen im Modus Eroberung, Eroberung (Groß), Eroberung: Sturmangriff oder Eroberung: Vorherrschafft einnehmen.
Auch die tun weh [SPAS-12, alle Klassen]
  • 20 Kills mit Pistolen = 20 Feinde mit Pistolen eliminieren.
  • 20 Kills mit Schroftflinten = 20 Feinde mit Schrotgewehren eliminieren.
  • Setz uns auf die Bombe an [SCAR-L, Sturmsoldat, Shepard muss erfüllt sein]
  • 20 Kills mit Granatwerfen (Unterlaufschiene) = Ihr müsst 20 Feinde mit dem M320 oder M320 LVG ausschalten, während dieser an der Unterlaufschiene eurer Waffe befestigt ist. Damit der Granatwerfer an der Unterlaufschiene befestigt wird, braucht ihr ein Sturmgewehr, welches im Zweiten/Mittleren Ausrüstungsslot "Unterlaufschiene" ausgerüstet hat.
  • 15 Kills mit Handgranaten = 15 Feinde mit geworfenen Splittergranaten eliminieren.
  • Aus nächster Nähe [LSAT, Versorgungssoldat, Keine Mangel muss erfüllt sein]
  • 10 Kills mit C4 = 10 Feinde mit C4 Plastiksprengstoff eliminieren.
  • 10 Kills mit dem Messer = 10 Feinde mit dem Messer eliminieren. Das Messer benutzt man effizient, indem man sich von hinten an einen Feind ranschleicht und diesen dann ersticht, NICHT indem man von vorne auf den Feind zurennt.
Mein eigener Terminator [MTAR-21, Pionier, Reparatur erledigt muss erfüllt sein]
  • Erziele einen Kill mit dem EOD-Bot = Einen Feind mit dem EOD-Bot eliminieren. Dazu sollte man am besten einen Scharfschützen suchen und sich an diesen ranschleichen. Nun nimmt man anstatt dem Messer den EOD-Bot, platziert diesen neben dem Scharfschützen und benutzt den Schweißbrenner des EOD-Bots um ihn zu töten. Das ist eindeutig die am wenigstens komplizierte Methode, ansonsten könntet ihr einfach auf gut Glück auf Leute/Fahrzeuge zurasen und versuchen sie zu schweibrennern™.
  • 100 Kills mit Karabinern = 100 Feinde mit den Hauptwaffen des Pioniers elimnieren.
  • Stichpunkt [JNG-90, Aufklärer, Teamplayer muss erfüllt sein]
  • 50 Kills mit Präzisionsgewehren = 50 Feinde mit Scharfschützengewehren, den Primärwaffen des Aufklärers, eliminieren. Auch halbautomatische Scharfschützengewehre zählen.
  • Gewinne 3 Runden Eroberung: Vorherrschafft = 3 Runden im neuen Eroberung: Vorherrschafft-Modus des Close Quarters-DLC gewinnen.
  • Am Abzug [MP5K, Alle Klassen, Auch die tun weh muss erfüllt sein]
  • Erledige die Top 5 in Waffenmeister = Ihr müsst im neuen Modus Waffenmeister des Close Quarters-DLC das Match als Fünfter oder besser Abschließen.
  • 100 Kills mit Maschinenpistolen = 100 Feinde mit Maschinenpistolen eliminieren. Auch PDWs zählen.

Und ja, ich habe MP5K geschrieben. Bevor irgendwer jetzt meint, es ist keine MP5K sondern eine M5K, redet totalen Müll. Bei der in Battlefield 3 vorhandenen M5K handelt es sich 1zu1 um eine Heckler und Koch Maschinenpistole 5 Kompakt, MP5K. Wer es nicht glaubt, siehe selbst: http://www.heckler-koch.com/de/produkte/maschinenpistolen/mp5/mp5k/produktbeschreibung.html. Die Offizielle Seite der Rüstungsfirma Heckler und Koch.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

echt gut, auch wenn spieletipps es teilweise verpeilt hat, das richtig zu gliedern

25. Dezember 2012 um 00:12 von FR4G3NST3LL3R_1337 melden


Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?

Rush-Guide auf Insel Kharg-Angreifer

von: Molde / 12.04.2012 um 00:26

Als Angreifer startet man zuerst auf einem Schiff und muss eine Meerpassage überqueren. Dazu hat man drei LAVs, zwei Boote, ein AAV-Panzer, ein Viper-Helikopter und einen Jet zur Verfügung.

Versucht links und rechts auf der Karte das Land zu betreten, da, wenn man direkt auf den Strand zuhält, ein leichtest Ziel für die Javelin-Rakete ist. Am Besten Rauch als Spezialisierung nehmen, da euch dann die Javelin verfehlt.

Ein weiteres Problem für die Angreifer ist der feindliche Jet, der ein leichtest Spiel hat, wenn sich eure Panzer noch auf dem Meer befindet. Hierzu ist euer Jet Hilfreich um den Feind auszuschalten. Wenn euer Jet schon zerstört worden ist, dann nimmt das Flakgeschütz am Bord des Schiffes um den Jet von den Panzern fernzuhalten.

Eine weitere große Hilfe ist der Helikopter. Der Bordschütze kann die feindliche Infanterie beschäftigen und damit seinen Kollegen am Boden eine große Hilfe sein. Der Helikopter sollte sich auch um den feindlichen T-90-Panzer kümmern. Der Panzer ist aber das einzige Fahrzeug, welches die Verteidiger bekommen.

Aufklärer sollten auf dem Land ein Spawn-Punkt setzen, sonst müsste man immer wieder vom Schiff spawnen, Sturmsoldaten sind auch gut da sie gefallene Kameraden Wiederbeleben. Dann schnell die Einsatzziele scharfmachen und mit den LAVs beschützen. Schon seit ihr im nächsten Abschnitt.

Im 2. Abschnitt bekommt ihr zwei M1 Abrams Panzer und zwei Humvees. Mit den Panzern fahrt ihr auf der Sraße lang, aber Vorsicht, die Feinde haben jetzt auch zwei T-90 Panzer. Die sollten aber schnell vom Helikopter oder vom Jet ausgeschaltet sein. Nun rückt die Infanterie über den Hügel hinterher und platziert die Bombe.

Wenn das geschafft ist erreicht ihr den 3. Abschnitt. Ihr habt jetzt wieder den AAV-Panzer, aber dafür nur einen M1 Abrams. Der feindliche Panzer sollte nun wieder vom Jet ausgeschaltet werden.

Bei M-Com A sind nun zwei Kornet Launcher, deswegen passt auf, wenn ihr auf der Straße fahrt. Die M-Coms sollten aber leicht zu holen sein.

Im 4. Abschnitt sind die Einsatzziele in einer Halle drin. Fahrt mit dem Panzer einfach in die Halle hinein und so könnt ihr leicht M-Com B holen. A ist schon schwieriger. Man kann es nur über drei Treppen erreichen. Man muss ziemlich Vorsichtig sein, da sich die Verteidiger dort gut verschanzen können. Versucht am besten über die seitliche Treppe zu kommen oder werft einfach Granaten nach oben. Habt ihr die Bombe platziert, könnt ihr sie leicht verteidigen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Hört sich an wie ein MissionsBrifing.

12. Juni 2012 um 11:49 von paescu96 melden


Rush-Guide auf Insel Kharg-Verteidiger

von: Molde / 12.04.2012 um 23:16

Am Anfang hat man sehr viel Chance das Spiel zu gewinnen, da die Angreifer zuerst eine Meerpassage überqueren muss und sich dort nicht beschützen können.

Zwei Aufklärer sollten die Soflam mitnehmen um die feindlichen Panzer zu markieren. Dazu sollten die Pioniere die Javelin einpacken, da sie, wenn diePanzer markiert sind, am genausten und führen am meisten Schaden zu. Der T-90 Panzer kann auch notfalls eingesetz werden, wenn die LAVs das Land betreten. Passt auch auf die Seiten auf da sich viele dort vorbeischleichen wollen.

Ein größeres Problem ist der Helikopter. Ihr könnt ihn aber mit einer Stinger Rakete verscheuchen. Die beste Waffe ist aber der Jet. Zuerst den feindlichen Jet ausschalten und schon könnt ihr leicht die anderen Panzer ausschalten. Vorsicht vor den Flak-Geschütz auf dem Schiff!

Wenn die Feinde doch die Basis erobern, bekommt ihr zwei Panzer. Damit könnt ihr leicht die Straße beschützen. Jetzt nehm als Pionir wieder ein RPG, da jetz die Map enger wird. Eine weitere gute Wahl ist die Panzerabwehrmine, die ihr auf der Straße platzieren könnt. Die Infanterie kommt meistens von den Hügeln oder dem Strand.

Wenn ihr zur dritten Basis zurückfallen müsst habt ihr nur noch einen Panzer. Aber dafür habt ihr auf der Baustelle zwei Kornet Launcher mit denen ihr gut auf die Straße zielen könnt. Somit könnt ihr ziemlich schnell den feindlichen Panzer ausschalten.

Wenn ihr schließlich doch in die letzte Basis zurückweichen müsst, passt auf M-Com A mehr auf da B von den Angreifer leicht Angegriffen werden kann. Geht dafür oben in die Ecke bei A und passt auf die drei Treppen auf, da man über die Treppen gehen muss, um bei A die Bombe zu platzieren.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Jet ausnutzen auf Kargh Island Rush

von: Corporal_Abcro / 18.04.2012 um 23:01

Seit ihr Verteidiger und gelangt in den Jet, so habt ihr gleich von Anfang an gute Ziele. Zum einen ist da der Jet den ihr zu erst abschiessen solltet, der Helikopter könnt ihr erstmal lassen. Konzentriert euch dann auf die vielen LAV's und Amtracs die versuchen ans Ufer zu gelangen. Nehmt am besten einen Lenkflugkörper mit, der richtet viel mehr aus als die Bordkanone. Also anvisieren, Lenkrakete abschiessen und dann gleich mit der Bordkanone beharken! Das könnt ihr beliebig oft wiederholen, um noch schneller schiessen zu können solltet ihr das Gurt-Geschwindigkeits Gadget mit nehmen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

sehr gute ide

21. April 2012 um 15:15 von Stylershoot melden


Massig Punkte auf Operation Métro

von: Corporal_Abcro / 18.04.2012 um 23:08

Auf Operation Métro spielen die meisten ja als Sturmsoldat oder Aufklärer, da die viele Punkte machen können. Kommt ihr also mit dem Supporter und verteilt eure Kits gut, erhaltet ihr das Nachschub Ribbon über 30 Mal (wenn 1000er Ticket) und macht allein mit dem verteilen von Kits 6000 Punkte.

Mit den Kills nebenbei kann das ganz schön viel werden

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: BF 3 - Multiplayer-Maps: Aus der Map rauskommen / Tipps für den Häuserkampf / Operation Guillotine Bug / Pistole mit Taclight in Operation Metro benutzen / Squad-Deathmatches leichter gewinnen

Zurück zu: BF 3 - Multiplayer-Maps: Eroberung: Kaspische Grenze gewinnen / Operation Metro Easteregg / Flankieren auf Grosser Basar / Flankieren bei Operation Métro / Close Quarters

Seite 1: BF 3 - Multiplayer-Maps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Sony gegen Microsoft: Das langjährige Duell geht 2016 in eine neue Runde. Beide Hersteller liefern dieses Jahr neue (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)

beobachten  (?