MW 3: Klassenguide für versch. Modis

Klassenguide für versch. Modis

von: Flasche2708 / 23.11.2011 um 13:48

Im dem folgendem Guide werde ich euch 2 Klassen nennen die in Call of Duty Modern Warfare 3 sehr hilfreich sind.

Ich werde auch immer eine passende Begründung dazu abliefern.

Rusher
  • Primärwaffe: UMP 45 Schnellfeuer+Schalldämpfer (Kick)
  • Sekundärwaffe: FMG9 Zweihändig

Die UMP und die FMG weisen eine hohe Feuerrate auf und laden ohne Flinkheit relativ schnell nach im Gegensatz zu anderen Waffen.

Die Mobilität steht hier auch deutlich im Vordergrund.

  • Primäre Ausrüstung: Semtex
  • Taktik Ausrüstung: Tragbares Radar

Da ein Rusher sich nie wirklich auf einen Bereich festsetzt benötigt er immer eine Aufklärung der Feinde und eine Granate die er schnell mal zücken kann zur Sicherung eines Bereiches oder wenn er Feinde geortet hat.

Perks:
  • Flinkheit
  • Attentäter
  • Ruhige Hand

Wie oben schon erwähnt laden die beiden Mp's ziemlich schnell nach aber das wird durch Flinkheit nochmal auf das Maximum hochgeschraubt und man kann sicher sein das man sofort nach einem Zweikampf bereit ist für noch einen Gegner.Attentäter ist einfach dafür da das man nirgendwo vom Feind geortet wird und man sich immer sicher sein kann das man nirgendwo gesehen wird.

Ruhige Hand ist bei einem Rusher auch sehr hilfreich da dieser schnell reagieren muss und da hat man mal nicht immer die Zeit in den Scope zu gehen.

Killstreaks:
  • Vorräte(4)
  • Predator(5)
  • Kampfhubschrauber(7)

Todesserie frei wählbar.

Ein Rusher ist stets auf der Hut nach viele Abschüssen und desswegen ist es wichtig das er immer mit Killstreaks versorgt wird und dabei ist es wichtig ziemlich niedrige Streaks zu haben.

Hier empfehle ich drigend die Vorräte mitzunehmen da diese keine Munition mehr enthalten und man eigentlich immer eine ziemlich gute Streak drin hat

Defensiv
  • Primärwaffe: M4A1 Schalldämpfer (Kick)
  • Sekundärwaffe: Stinger

Die M4A1 ist ein Standardsturmgewehr das man am besten bei einer defensiven Spielhaltung schallgedämpft spielt.

Die Stinger bietet mit 2 Raketen eine gute Luftabwehr und diese zählen seid Mw3 zu den Killstreaks.

  • Primäre Ausrüstung: Claymore
  • Taktik Ausrüstung: Trophy System

Da wir natürlich defensiv spielen wollen brauchen wir eine Absicherung wenn wir uns grade in einem Bereich bewegen und da passt die Claymore am besten.

Das Trophy System sichert euch nicht vor Gegnern wie die Claymore aber vor jeglichen Objekten die auf euch zugeflogen kommen;das heißt:Granaten,Predators und sogar 2 Schüsse der AC-130.

Perks:
  • Plünderer
  • Blastshield
  • Todesstille

Defensive Spieler brauchen immer Munition da ihre Absicht auch zum Teil ist nicht zu sterben und desswegen auch Blastshield (Englische Version) euch vor Sprengstoff schützt ,das Spieler in Call of Duty gerne mitnehmen.

Wenn ihr ein Headset besitzt dann nutzt auch auf jeden Fall Todesstille da ihr Gegner sehr gut orten könnt.

Wenn ihr kein Headset besitzt dann nutzt Lagebericht das gegnerisches Inventar sichtbar macht.

Killstreaks:
  • Geschütz(5)
  • Präzisionsluftschlag(6)
  • Angriffsdrohne(10)

Todesserie frei wählbar.

Diese Abschussserien sind etwas seltsam aber ergeben durchaus Sinn.Hier die Erklärung :

Das Geschütz sichert auch nochmal einen Bereich wie die Claymore und das Trophy System ,der Luftschlag sichert auch einen Bereich und mit der Drohne könnt ihr euren Bereich wo ihr euch befindet als defensiver Spieler verlassen und somit auch überall auf der Map Abschüssen kriegen.

Wenn man eine dieser Klassen nimmt hat man schonmal einen Grundsatz zum Erfolg dazu muss man aber meiner Meinung nach auch einige kleine hilfreiche Tipps befolgen,ich habe hier mal eine Top10 aufgelistet.

  • Equipment sparsam und sinnvoll einsetzen
  • Versuche das Spawnsystem zu verstehen
  • Killstreaks nicht aufsparen
  • Tactical Buttonlayout spielen
  • Nicht campen,immer in Bewegung bleiben
  • Mit dem Fadenkreuz dem Weg folgen
  • Nutze die Map und all ihre Möglichkeiten
  • Immer außen laufen und Gegner flankieren
  • Tunnelblick vermeiden,neue Bereiche abscannen
  • Gaming Headset oder Kopfhörer benutzen

3 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

eig ganz gute Tipps. Das Problem is nur das es am Spawnsystem nichts zu verstehen gibt xD

29. September 2012 um 21:01 von KaiserMcMan melden

danke hat mir sehr geholfen wirklich danke

18. Juli 2012 um 03:11 von zzRELAXzz melden

Schlechte Begründung und Teils sogar falsch.

19. Dezember 2011 um 23:38 von powerpaul98 melden

Gleich im ersten Satz steht UMP45 mit Schnellfeuer Schalldämpfer mit Kick wobei das nicht geht.

11. Dezember 2011 um 13:36 von blabla782 melden


Dieses Video zu MW 3 schon gesehen?

Einige Tipps zum erfolgreichen Spielen

von: Hallyboii / 09.11.2011 um 09:19

  1. MW3 ist ein sehr offensiver Shooter. Im Gegensatz zu Battlefield 3 müsst ihr hier einfach drauf los "rushen" und versuchen so viele Kills wie möglich zu bekommen.
  2. Wählt nur Abschussserien, die ihr meint auch erreichen zu können.
  3. Stellt eure Klassen je nach Spiel-Modi um, zum Beispiel für S&D wählt ihr lieber Geist als "Perk" und nehmt vielleicht lieber den Schaldämpfer mit. Die Abschussserien sollte man auch ändern, da man in S&D nicht wirklich viele Kills erzielt sollte man vielleicht kleinere Abschussserien einstellen.
  4. Lernt die Maps auswendig. Das heißt versucht herauszufinden wo die Gegner " spawnen" um sie schnell angreifen zu können.
  5. Sucht euch am besten Abschussserien aus die nicht nur euch sondern auch eurem Team helfen zum Beispiel Drohne/Konterdrohne.
  6. Üben, Üben, Üben!

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Schneller XP bekommen

von: xXElfenLiedXx / 13.11.2011 um 22:37

1. Ihr müsst mindestens Level 20 sein, da das Strike-Package "Spezialist" freigeschaltet sein muss.

2. Wählt eine Waffe aus mit der ihr besonders gut umgehen könnt.

3. Erstellt eine Klasse mit dem Perk "Hardliner"

4. Welche Waffen, Aufsätze oder Granaten ihr nehmt bleibt euch überlassen.

5. Wählt als Strike-Package "Spezialist" aus.

5. 1 Dort wählt ihr am besten: als erstes "Fingerfertigkeit", als zweites "Schneller Zielen" und als drittes "Plünderer".

6. Ihr werdet beim ersten Kill schon 200 Xp+ bekommen, da ihr nun durch "Hardliner" eine Abschussserie habt. Diesen "Xp-Boost" erfahrt ihr beim 1ten, 3ten, 5ten und 7ten Kill. Beim 7ten Kill werden alle 15 weiteren Perks aktiviert und ihr bekommt bei den folgenden Kills, also 8, 9, 10... extra Punkte. Desweiteren kann man die Perk- Challanges leichter abschließen(alle 15 gleichzeitig aktiv).

5 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

danke sehr hilfreich danke.ämmmmmmmmm bekommt man dan auch mehr xp für die waffe ??? bitte um antwort.danke im vohraus

18. Juli 2012 um 03:29 von zzRELAXzz melden

War sehr hilfreich Danke:)

12. Juli 2012 um 21:39 von gelöschter User melden

Total hilfreich danke für den Tipp! :)

13. Mai 2012 um 00:56 von I-Rene-I melden


Keine Verzögerungen während Multiplayer-Matches

von: Bausi77 / 13.11.2011 um 23:22

Geh beim Multiplayer-Menü auf "Optionen" und deaktiviere "Kinoaufnahme". Dadurch verzögern sich deine Multiplayer-Matches nicht mehr.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


So steigt eure Kill/Death-Rate...

von: lp4eva / 13.11.2011 um 23:23

Ihr müsst mehr Kills machen als ihr gestorben seid, allerdings muss das Verhältnis bei einer höheren K/D größer sein (In meinem Fall 2: 1). Das klingt jetzt schwerer als es ist! Zuerst mal dürft ihr nicht wie die wahnsinnigen über die Karte sprinten, denn dann überseht ihr die Gegner nicht nur leicht, sondern ihr werdet auch leichter gesehen und ihr lauft schneller in irgendwelche Fallen. Sucht euch auch immer Deckung hinter der ihr bei Beschuss heilen könnt. Als nächstes müsst ihr euch eine Waffe aussuchen, mit der ihr sowohl Nah-, als auch Fernkampf machen könnt. Sturmgewehre und Leichte MG's mit Rotpunktvisier eignen sich dafür am besten. Das Rotpunktvisier ist praktisch, da es die Sicht nicht so eindämmt wie das Thermalvisier oder das Hybridvisier, so habt ihr eure Umgebung immer schön vor Augen. Nun müsst ihr bei Feindkontakt IMMER auf den Kopf zielen, denn da macht ihr am meisten Schaden. 2 Kugeln in den Kopf erreicht ihr außerdem schneller, als 4-5 in den Körper. So habt ihr mehr Chancen auf einen Sieg. Weiterhin müsst ihr euch angewöhnen bei Nahkampf immer auf den Feind zu zugehen und das Messer zu benutzen, denn wenn ihr es nicht tut, tut es der Feind. Wichtig ist es auch mit Teamkameraden mitzugehen, so seht ihr die Feinde schneller, könnt euch auch von hinten abdecken und ihr könnt den vorgeschwächten Gegner, der gerade euren Freund getötet hat, noch schneller erledigen. So, jetzt noch was zu den Extras: Ich nehme immer Plünderer mit, denn nichts ist schlimmer als keine Munition zu haben. Fingerfertigkeit ist nur wichtig wenn ihr Rusher seid, was ihr ja nicht tun sollt. Da es bei MW3 viele Drohnen gibt, empfehle ich als zweites Extra Attentäter, so überrumpelt ihr Feinde, die nur aufs Radar schauen. Beim 3 Extra könnt ihr nehmen was ihr wollt, ich habe meistens "Stalker", da es Sprengsätze verzögert. Wenn ihr diese Tipps annehmt, dann wird eure K/D schnell steigen! Hier nochmal zusammenfassend:

Schritt 1 Ruhig bewegen, langsam um Ecken rum und immer nur von Deckung zu Deckung sprinten.
Schritt 2 Passende Allrounderklasse/Waffe mit Rotpunktvisier für höhere Präzision und besseres Sichtfeld.
Schritt 3 Headshots geben und Messer benutzen.
Schritt 4 Zusammenbleiben!
Extras Plünderer, Attentäter, Stalker

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: MW 3 - Multiplayer-Guide: Bewegung/ Umgebung - Guide / Juggernauts leichter töten / Weniger virtuelles Sterben / Online-Schnell im Rang mit Köpchen aufsteigen / Schnell leveln

Zurück zu: MW 3 - Multiplayer-Guide: Spielmodi / Im Multiplayer gewinnen! / Allgemeine Tipps und Tricks zum Multiplayer / Hilfe für Anfänger / Multiplayer Spaß - Guide

Seite 1: MW 3 - Multiplayer-Guide
Übersicht: alle Tipps und Tricks

MW 3

Call of Duty - Modern Warfare 3 spieletipps meint: Ein Action-Feuerwerk erster Klasse. Große Momente in der Kampagne und ein hervorragender Mehrspieler-Teil lassen über die kleinen Schwächen hinweg sehen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MW 3 (Übersicht)

beobachten  (?