MW 3: Mission 1 in Spezialeinheit

Mission 1 in Spezialeinheit

von: Battzock / 12.11.2011 um 15:31

Große Wummen sind schön und gut von der Angriffstärke, aber wenn man Schnell ein paar Ziele treffen soll nehmt man am besten 2 Pistolen. Man nehme die P99 und wenn sie leer ist wechseln auf die USP 45 und 1-2 Nachladen, sollte die Mission kein Problem darstellen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu MW 3 schon gesehen?

Der Überlebenskampf - Seatown

von: KingKlausa / 12.11.2011 um 23:12

Voraussetztung: 2 Spieler

Eine gute Taktik um in Seatown eine hohe Anzahl von Gegner zu erledigen ist, wenn man direkt nach dem Start (bei dem riesien Brunnen) umdreht und nach vorne läuft, bis man zu einem großen Haus kommt, dass man betreten kann. Jetzt schaut ihr nach rechts und läuft immer die Wand entlang bis ihr eine Leiter zu einem Fenster seht. Die klettert ihr hinauf. Im Haus ist eine Treppe nach unten, bei dieser bleibt ein Spieler und achtet auf die Feinde die von dort aus kommen. Der Andere schaut aus dem Fenster und holt sich so seine Kills. ACHTUNG! Die Gegner können auch die Leiter hochklettern.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

im haus unten ins bett kriechen mit mg in der Hand.helirunden zum auffüllen von granaten usw. nutzen. erst ab welle 33 muss man rennen bei den juggis.

08. November 2013 um 13:11 von svenchik melden

runde 33 OHNE CHEATS :) :)

24. September 2012 um 15:44 von pokerking melden


Tipps für das Überleben

von: Lil_Raziel / 10.11.2011 um 21:19

Solo (Anfänger Tipps)

  • Anfangs eine Pump Gun nehmen
  • Nicht nach jeder runde Geld für Munition ausgeben ( anfangs zumindest)
  • Flugzeuge am besten mit Drohnen Zerstören (Drohnen kosten 2000$)
  • Nicht so Schnell Waffen Kaufen sondern Sammeln das spart viel Geld
  • Tötet mehrere Gegner schnell Nacheinander um Bonuspunkte zu bekommen

Koop-Modus (Anfänger)

  • Anfangs einfach töten
  • Später immer in den Wave Pausen Munition holen für 750$
  • Flugzeuge Ausschalten geht schnell einfach beide(Spieler) Drohnen nehmen
  • Nicht so Schnell Waffen Kaufen sondern Sammeln das spart viel Geld
  • Tötet mehrere Gegner schnell Nacheinander um Bonuspunkte zu bekommen

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Predators für Flugzeuge zu verschwenden... höchstens später, wenn Flugzeuge Gegner kommen. Sonst Geldverschwendung. Und nach jeder Runde Muni find ich auch übertireben. Ansonsten richtig.

21. Dezember 2011 um 16:37 von sean12321 melden


Tipps zum Überlebungsmodus

von: izjnew / 11.11.2011 um 23:57

Wenn ihr ihn alleine oder zu zweit bestreiten solltet ihr folgende Tipps nutzen.

1. Kauft euch keine Munition das bracht ihr nicht da die Gegner meist sowieso genug Muni fallen lassen und dazu meist auch noch bessere Waffen. Dieser Tipp gilt natürlich nicht wenn ihr schon ein zimlich hohes Level habt und euch zb eine Mg oder P90 kauft.

2. Wenn ihr euch eine Predator kauft setzt sie nicht gegen die normalen Gegner ein das ist so gut wie nutzlos. Spart sie lieber für eine Helikopterrunde oder die Juggernauts.

3. Sucht euch einem Punkt auf der Karte wo ihr immer mehrer Fluchtwegen habt. Die Feinde respawnen meist an den selben stellen solange ihr auch an der selben Stelle steht wo ihr die letzte Runde angefangen habt.

4. Kauft euch am besten ungefähr ab Level 10 ein Visier für eure Waffen. Damit könnt ihr besser Zielen und trefft Gegner die weiter entfernt sind leichter. Außerdem ist es relativ billig.

5. Kauft euch sobald ihr es könnt eine Schutzweste diese wird vor allem im späteren Verlauf des Modus (ab Level 15) immer wichtiger.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

alles gut außer das mit der schutzweste die sollte man sich echt nur bei juggernauts oder little birds holen

24. August 2012 um 21:28 von nick17799 melden


Der Überlebensmodus leicht gemacht

von: eXFatal1tyW3st / 12.11.2011 um 09:52

Ihr wollt im Überlebensmodus sehr weit kommen? Dann habe ich hier sehr gute Tipps für euch.

Die ersten Wellen sollte man mit ein wenig Erfahrung in Call of Duty sicherlich schaffen. Hebt bei der ersten Welle die Modell auf die die Gegner für euch fallen lassen. Damit haut ihr dann die nächste Welle weg und so weiter.

In der glaube ich 3. Runde bekommt ihr zugriff auf die Luftunterstützungskiste. Dort schlendert ihr erstmal hin und besorgt euch die Predator Rakete ( 2500$) Diese könnt ihr benutzen um Juggernauts und Helis ganz gemütlich aus sicherer Entfernung auszuschalten. Ihr solltet euch nach Möglichkeit immer wieder Predators kaufen um eben diesen Gegnern den gar aus zu machen!

Mit dieser Taktik solltet ihr schon recht weit kommen. Sofern ihr die Möglichkeit habt, besorgt euch Ein Delta Team oder diese Schildtypen ( ich hab vergessen wie die heißen^^) und setzt sie ein Sie kosten 3000 und 5000 $ aber glaubt mir das Geld lohnt sich ungemein. Mir ist aufgefallen das sie euch folgen und die Umgebung um euch herum sichern. Das könnt ihr ausnutzen! Wenn ihr in den 20iger zahlen seit wird es immer ungemütlicher Juggernaut ähnliche Soldaten rücken an. Verbunkert euch in einem Gebäude und nehmt eure Unterstützung mit. Stellt nach Möglichkeit ein Geschütz auf und haltet stand. Waffen braucht ihr nicht wirklich kaufen die Gegner lassen die besten Waffen fallen ( MP5, AK47 und ACR).

Die Tipps könnt ihr alleine oder zu 2. Anwenden sie klappen immer. So lässt sich auch super der Erfolg mit Überstehen sie in jeder Überlenskampf runde 10 bzw 15 Runden sehr gut machen!

2 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

nicht gut denn die waffen der gegner sind nicht immer stark also für mich ich hol mir lieber ne starke waffe in der waffenkammer und dann mal halt 750 für muni und ich würde mir immer einsatzschild trupp holen die halten lange durch

24. August 2012 um 21:35 von nick17799 melden

20iger? spielst du auf stufe 1 oder so? wenn du beispiel Baakara spielst wirds schon Welle 15 ungemüdlich und ich denke wenn du stufe 1 spielst hilft ne ACR nix wenn du Welle 30-40 bist da brauchst du wie sean12321 sagte ne LMG...

09. August 2012 um 20:16 von Skyline991 melden

ein LMG als zweitwaffe ist schon ziemlich praktisch, und welle 10-15 ist NIX. 30 ist viel.

21. Dezember 2011 um 16:40 von sean12321 melden


Weiter mit: MW 3 - Spec-Ops und Spezialeinheiten: Nicht unnötig viel Geld ausgeben / Juggernaut leicht töten! / Tipp für den Überlebungsmodus / Tipps für den Überlebensmodus / Tipps für den Überlebensmodus

Zurück zu: MW 3 - Spec-Ops und Spezialeinheiten: Waffenkammer / Tipps für denn Überlebensmodus / Der Überlebensmodus leicht gemacht / Der Überlebenskampf / Der Überlebensmodus - Juggernaut leicht gemacht

Seite 1: MW 3 - Spec-Ops und Spezialeinheiten
Übersicht: alle Tipps und Tricks

MW 3

Call of Duty - Modern Warfare 3 spieletipps meint: Ein Action-Feuerwerk erster Klasse. Große Momente in der Kampagne und ein hervorragender Mehrspieler-Teil lassen über die kleinen Schwächen hinweg sehen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

MW 3 (Übersicht)

beobachten  (?