Erinnerung 3: Ende der Strasse: Komplettlösung AC - Revelations

Erinnerung 3: Ende der Strasse

von: Spaten112 / 22.11.2011 um 19:50

Ansicht vergrössern!Erneut müsst ihr die Lüfte erobern.
Die Feinde abschütteln.

Ihr bekommt es nun am Anfang mit zwei Kutschen zu tun. Holt mit eurer Kutsche immer weiter aus als euer Gegner, um sie zu beschädigen. Außerdem kommen manchmal kleine Pfade, wo nur eine Kutsche durchpasst. Nutzt diese Gelegenheiten, um beide Verfolger gleichzeitig zu zerstören.


Den Fallschirm benutzen.

Nach einer Sequenz, in der ihr und Sofia von der Kutsche fallt, müsst ihr euren Fallschirm öffnen. Durch die schnelle Bewegung der Kutsche bleibt ihr dabei in der Luft.


Sofia beschützen.

Von der Luft aus habt ihr nun die Möglichkeit gegnerische Reiter mitzunehmen und zu werfen oder sie einfach zu töten. Erledigt mindestens 20 von ihnen, um die Volle Synchronisation zu erreichen. Außerdem ist es wichtig, dass ihr Bäumen und Hauswänden ausweicht, da ein Zusammenprall großen Schaden anrichtet. Bei Bedarf könnt ihr Medizin benutzen.


Gegen Ahmet kämpfen.

Nachdem ihr Ahmet auf seiner Kutsche angegriffen habt, fallt ihr beide eine Klippe runter. Drückt hier im richtigen Moment die Modus-Auffällig-Taste, um Ahmets Angriffe zu blocken.

Nach einiger Zeit habt ihr dann die Möglichkeit selbst anzugreifen, trotzdem müsst ihr immer wieder im richtigen Moment blocken.

Wenn ihr den Kampf gewonnen habt, werdet ihr mit Ahmet bruchlanden. Selim wird erscheinen und nicht so gnädig mit seinem Bruder sein wie ihr.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu AC - Revelations schon gesehen?

Die Animus-Insel

von: Spaten112 / 22.11.2011 um 20:35

Ansicht vergrössern!Die Insel löst sich auf.

Ihr kommt nun zurück auf die Animus-Insel und müsst zusehen, wie diese gelöscht wird. Subjekt Sechzehn erscheint und klammert sich an. Im ersten Moment könnte man denken, er will euch mit in den Tod reißen, allerdings rettet er euch, da er euch in das Portal wirft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sequenz 9: Offenbarung

von: Spaten112 / 22.11.2011 um 19:52

Ansicht vergrössern!Dort wo alles begann.

Nun beginnt die Reise nach Masyaf, um endlich die geheime Bibliothek von Altair zu öffnen. Die fünf Schlüssel habt ihr ja zum Glück wiederbekommen. Natürlich macht ihr die Reise zusammen mit Sofia.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Erinnerung 1: Eine Heimkehr

von: Spaten112 / 22.11.2011 um 20:08

Ansicht vergrössern!So muss das gelöste Rätsel aussehen.
Mit Sofia zur Tür der Bibliothek gehen.

Geht zusammen mit Sofia in die Burg und interagiert am Ende mit der Tür. Geht nun den Gang entlang zur Tür der Bibliothek.


Mit den Masyaf-Schlüsseln das Rätsel lösen und die Tür zur Bibliothek öffnen.

Ihr müsst nun die fünf Schlüssel einsetzen. Altair ist der hellste Stern im Sternenbild Aquila (Adler) deshalb müsst ihr alle Schlüssel in den Adler setzen. Fans der Reihe werden außerdem viele weitere Parallelen zwischen Desmond, Altair und Ezio sowie einem Adler erkennen.

  1. Der erste also oberste Schlüssel muss in den Schwanz des Adlers.
  2. Der zweite Schlüssel muss in den rechten Flügel
  3. Der dritte Schlüssel muss hingegen in den linken Flügel
  4. Der vierte Schlüssel gehört in den Kopf
  5. Und der fünfte und letzte Schlüssel in die Mitte

Dreht am Ende die Schlüssel noch so, dass die Linien auf den Schlüsseln mit den Linien des gegenüberliegenden Schlüssels zusammenpassen.


Altairs Bibliothek untersuchen.

Geht den Gang entlang und macht dabei alle Fackeln an. Am Ende findet ihr dann ein Skelett auf einem Stuhl. Interagiert mit ihm, um festzustellen, dass es sich um Altair handelt.

Dieser hält einen weiteren Schlüssel in der Hand, der euch erneut in die Vergangenheit schickt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Erinnerung 2: Verlorenes Erbe

von: Spaten112 / 22.11.2011 um 20:14

Ansicht vergrössern!Zwei Legenden treffen aufeinander.

Am Anfang der Erinnerung werdet ihr in der Rolle von Altair nach dem Abschied von eurem Sohn in die Bibliothek gehen.


Altairs Edenapfel in der Bibliothek verstecken.

Als Altair geht ihr nun den selben Weg, den ihr gerade noch als Ezio gegangen seid. Unterwegs werden nun die Fackeln gelöscht.

Ihr müsst dann zum Ende des Raumes gehen und dort den Edenapfel verstecken.


Setzen Sie sich einen Moment und ruhen Sie sich aus ...

Setzt euch auf den mittleren Stuhl. Nun wird die letzte Erinnerung auf den Schlüssel übertragen. Anscheinend hat Altair die Bibliothek nie wieder verlassen ...

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung AC - Revelations: Erinnerung 3: Die Botschaft

Zurück zu: Komplettlösung AC - Revelations: Erinnerung 7: Stab-Übergabe / Sequenz 8: Das Ende einer Ära / Erinnerung 1: Entdeckung / Erinnerung 2: Der Austausch - Teil 1 / Erinnerung 2: Der Austausch - Teil 2

Seite 1: Komplettlösung AC - Revelations
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Assassin's Creed - Revelations (13 Themen)

AC - Revelations

Assassin's Creed - Revelations spieletipps meint: Die fesselnde Fortführung der Geschichte um Ezio Auditore da Firenze ist auch auf dem PC spannend. Grafisch besser als auf Konsole, aber nur unwesentlich. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

AC - Revelations (Übersicht)

beobachten  (?