AC - Revelations: Attentatserie mit Armbrust

Attentatserie mit Armbrust

von: blinassassino / 15.09.2012 um 11:44

Für die, die es nicht wissen: man kann auch mit der Armbrust eine Attentatserie machen. Man greift die Gegner so an, wie mit einem Schwert oder der versteckten Klinge, also mit der linken Maustaste. Aber wenn man die Serie macht, gehen auch die Armbrustbolzen weg. Dazu kommt noch, dass man mit der Armbrust auch kontern kann (kontern ist so wie beim Schwert, also mit der rechten Maustaste blocken und dann wenn der Gegner abgreifen will, die linke Maustaste drücken). Die Janitscharen tötet es jedoch nicht bei einem Schuss.

1 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ausserdem geht das schon seit ac brotherhood

01. April 2013 um 17:50 von flomaster7d melden

XBOX

11. März 2013 um 18:26 von BlackMariner melden


Dieses Video zu AC - Revelations schon gesehen?

Stärkste schwere Waffe am Anfang

von: Schadowcrow / 26.05.2012 um 11:04

Wenn ihr eine starke Waffe ziemlich am Anfang haben wollt, dann müsst ihr euch beim Schneider die schwere Schwertscheide kaufen und dann die Bartaxt vom Schmied, ihr geht nun durch das Tunnelsystem der Assassinengilde, zu der Templerfeste im Südwesten der Stadt, ihr werdet dort unter anderm die schwer gepanzerten Wachen sehen, sie tragen alle eine doppelschneidige Streitaxt bei sich, ihr müsst sie dazu bringen euch anzugreifen (ich empfehle Hakenlauf), dann müsst ihr eine ihrer Attacken Kontern und die anderen Wachen töten, das geht auch wieder leicht mit kontern, für die Anfänger: zum Kontern rechte Maustaste gedrückt halten und beim Angriff eines gegners linke maustaste drücken, dann schleudert ihr eure bartaxt weg (linke maustaste gedrückt halten und dann loslassen) und nehmt die axt der schweren Wache (Umschalt-Taste), das ist die Almógavar-Axt eine schwere Waffe bei der alle Werte voll sind, ihr solltet sie aber nicht wegschleudern, denn im Assassinenhauptquartier findet ihr sie nicht wieder vor und ihr solltet auch erstmal keine neuen mittleren oder schweren Waffen beim Schmied kaufen, denn dann ist sie auch weg.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Monturen Bug

von: MyStarmann / 06.07.2012 um 19:22

Es gibt auf der PS3 einen öfters auftretenden Bug: Wenn man z. B die "Alter Adler" Montur freischaltet, anlegt und das spiel beendet, so trägt man diese montur beim nächsten Mal automatisch... ABER: hier der Bug: es kann passieren, das dann, wenn man die Montur ablegen will, man feststellt, dass diese Montur als gesperrt im Inventar aufscheint. Die einzig, mir bekannte, möglichkeit um die Montur wieder abzulegen ist folgende: Man bemühe sich die noch nicht freigeschaltene Montur zu erspielen, diese an und sofrt danach wieder abzulegen. So: nun seid ihr wieder in eurer alt-bekannten Gestalt.

Achtung: Die jeweils erste Montur ist danach für immer verloren.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

XBOX

11. März 2013 um 18:26 von BlackMariner melden


Wie man mit Ishak Pasha Rüstung keine Maske hat

von: ((Starkiller)) / 01.09.2012 um 19:27

WICHTIG! Ezio hat nur in Filmsequenzen keine Maske auf! Alles was ihr braucht ist: Meisterassassinen Rüstung. Zieht euch die Meisterassassinen Rüstung an und spielt die Sequenz das Geheimnis der Hagia Sophia erneut. Ihr müsst aber bis zum Ende spielen! Nun dürfte Ezio mit der Ishak Pashe Rüstung keine Maske mehr tragen.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Weil die Maske häßlich ist?

28. Januar 2013 um 19:28 von SR-X melden

Wozu soll das gut sein?

07. Oktober 2012 um 09:26 von guarama melden


Bomben-Ratgeber

von: Sumpex-Gewaldro / 05.01.2012 um 12:59

In diesem Guide werden die neuen Bomben genau beschrieben, wie die Herstellung funktioniert und die Wirkung der Bomben.

Bomben könnt ihr an Werkkästen herstellen, die überall in Konstantinopel verteilt sind. Sie sind auf der Karte und dem Kompass als große, weiße Bombe markiert. Schwarze Bombenmarkierungen auf der Karte sind Schwarzmarkthändler, die euch Komponenten für spezielle Bomben oder gleich eine fertige Bombe verkaufen (ist aber teurer als die Zutaten zu kaufen und selbst herzustellen, außerdem ist es eher unwahrscheinlich dass ein Händler die gesuchte Bombe gerade zum Verkauf anbietet). Auch im Assasinen Hauptquartier oder anderen Außenposten der Assasinen werdet ihr Werkkästen für die Bombenherstellung finden.

Insgesamt könnt ihr 9 Bomben transportieren, 3 tödliche (Splitterbomben...), 3 taktische (Nebel-/Rauchbombe) und 3 Ablenkungsbomben (Kirschbombe, Schwefelbombe...). Mit Beuteln die ihr in Läden kauft könnt ihr euer Arsenal noch vergrößern.

Material für die Bombenherstellung

Die Komponenten für eine Bombe lassen sich grob in drei verschiedene Materialien einteilen: Hülse, Schießpulver und Inhalt. Diese Sachen findet ihr, indem ihr:

  • Gegner tötet und anschließend plündert
  • Schatztruhen durchsucht
  • Schwarzmarkthändlern abkauft (auf der Karte mit einer kleinen schwarzen Bombe markiert)
  • aus Lagern stehlt
  • als Belohnung für Nebenaufgaben
  • in den Werkkästen mit der ihr Bomben herstellt bekommt ihr jedesmal noch Aufschlaghülsen, Indisches Pulver und Schwefel

Wie oben erwähnt, gibt es jede Menge unterschiedliche Materialien aus denen ihr Bomben bauen könnt, die markantesten Effekte sind hier aufgelistet:

Aufprallhüllse

Die Bombe explodiert sofort nach dem Aufprall, sehr weit verbreitet und hauptsächlich bei Splitterbomben eingesetzt.

Verzögerhülse

Anders als die Aufprallhülse, habt ihr hier 3 Sekunden Zeit um euch zu verstecken bevor die Bombe hochgeht, damit euch die Wachen nicht verdächtigen und das Ablenkungsmanöber nach hinten losgeht.

Mine

Die Mine explodiert sobal jemand drauf tritt, also benutzt es am besten für Fallen und Hinterhalte. Das Adlerauge hilft euch die Wege eures Ziels vorrauszusehen, so dass ihr wisst wo ihr sie platzieren solltet.

Harzgehäuse

Diese Bombe ist mit Harz beschmiert und bleibt an eurem Ziel kleben, deshalb solltet ihr möglichst gut zielen. Nach 5 Sekunden explodiert sie.

Auflistung der wichtigsten Bomben und der Effekte:

Je nachdem wie ihr die Inhaltsstoffe der Bomben kombiniert, haben sie eine andere Wirkung. Hier sind alle grundlegenden Bombentypen mit den Effekten aufgelistet:

Krähenfuß-Bombe

Nach der Explosion der Bombe wird der Boden mit "Krähenfüßen" bedeckt, die Gegner verlangsamen (kennt ihr vielleicht schon aus dem Festen verteidigen Minispiel). Ihr selbst werdet durch die Krähenfüße allerdings nicht beeinflusst.

Blutige Bombe

Während der Explosion wird Lammblut verspritzt, die Gegner geraten dann in Panik weil sie es für ihr eigenes Blut halten und ihr könnt sie einfacher bekämpfen (bzw. vorbeischleichen).

Splitterbombe

Der Klassiker, jeder der einen Shooter gespielt hat wird sie kennen: einfach in die Menge werfen und alle im Umkreis (je nachdem welches Schießpulver ihr genommen habt, wird die Bombe einen größeren Wirkungsradius haben) werden durch die Splitter getötet. Davon sind auch Zivilisten betroffen, also seid vorsichtig, wenn ihr mehr als drei Zivilisten in kurzer Zeit tötet werdet ihr desynchronisiert!

Rauchbombe

Kennt ihr bestimmt schon aus den Vorgängern, in dem dichten Rauch können die Wachen nichts mehr sehen und ihr sie entweder niedermetzeln oder vorbeischlüpfen. Noch dazu ist die Rauchbombe absolut lautlos, der Favorit für alle heimlichen Assasinen!

Phosphor-/Rauch-/Feuerbomben

Verursacht nach der Explosion einen hellen Blitz der alle im Wirkungsradius blendet. Mit dem Adlerblick habt ihr selbst aber keine Probleme.

Datura-Bombe

Nach der Explosion verteilt sich Giftgas, das die gleiche Wirkung wie die Gifte von den Ärzten hat, wenn eure Gegner es einatmen strecken sie mit ihren Waffen alle Personen in ihrer Nähe nieder, egal ob Freund oder Feind. Wie bei der Splitterbombe solltet ihr auf Zivilisten achten, aber im Gegensatz zur Splitterbombe ist sie viel leiser und unauffälliger.

Donnerbombe

Erzeugt eine große Explosion, anders bei der Splitterbombe sterben die Betroffen nicht unbedingt, sondern werden auch betäubt oder verletzt.

Stinkbombe

Sehr nützlich in Missionen, in der ihr ein Ziel unbemerkt ausschalten müsst: Die Bombe erzeugt einen sehr starken Gestank an den Betroffenen Personen, wodurch sie von anderen Leuten gemieden werden und dann isoliert irgendwo in der Ecke stehen, wo ihr sie unbemerkt aus dem Weg räumen könnt. Wenn ihr also in einer Mission Ziele von einer Gruppe trennen müsst oder Wachen auseinandertreiben wollt, solltet ihr euch vorher mit diesen Bomben eindecken.

Kugelbombe

Sehr nützlich, wenn Wachen z.B. ein Tor bewachen und ihr keine Aufmerksamkeit erregen dürft. Werft die Bombe einfach möglichst weit weg und sie explodiert mit einem lautem Knall (ohne jemanden zu töten), die Wachen werden weggehen und nachsehen und ihr könnt unentdeckt weiter gehen.

Goldbombe

Bei der Explosion werden Münzen auf dem Boden verteilt, dadurch wird sich eine große Menschenmenge dort versammeln und die Wachen werden kommen und nachsehen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ich finde den tipp gut aber ich kann irgendwie keine blendbomben herstellen oderm einst du mit "phosphor-/rauch-/fuerbombe" etwa nur rauchbomben?

07. Juni 2012 um 11:16 von Darknesslord melden


Zurück zu: AC - Revelations - Rüstungen und Waffen: Meisterassassinen Rüstung / Schnelles Geld durch Bombenzutaten / Bonusoutfits / Waffen und Extras freischalten / Mit Bomben schnell Geld verdienen

Seite 1: AC - Revelations - Rüstungen und Waffen
Übersicht: alle Tipps und Tricks

AC - Revelations

Assassin's Creed - Revelations spieletipps meint: Die fesselnde Fortführung der Geschichte um Ezio Auditore da Firenze ist auch auf dem PC spannend. Grafisch besser als auf Konsole, aber nur unwesentlich. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC - Revelations (Übersicht)

beobachten  (?