Great Empires Rome: Kurztipps

Eine große Armee und trotzdem im + Bereich

von: lumi13f / 21.08.2011 um 10:30

Zum anfang hat man ja meist nur ein paar Einheiten auf dem niedrigsten Punkt.

Nun gibt es drei Schritte:

1. Wenn man 3 Städte besitzt sollte man sich je eine für eine Rohstoff produktion aussuchen ud so lange bauen und Erweitern bis man über 100 kommt.

2. Nun schaut man sich seine Nachbarn an. Man nimmt schlauer Weisse denn mit denn wenigsten Städten. Man zieht aus jeder Stadt die man hat die Infantry Einheiten ab. diese führt man zusammen und ggreift ihn an.

3. In der Stadt die man nun erobert hat aufrüsten bis zum gr. Fort und die Baracken bauen. (Natürlich muss man auch schauen was für Einheiten es gibt. (Wenn diese nicht gut sind einfach was bauen wo man andere Einheiten kriecht)). Nun Rohstoffe sammeln und die Armee aufrüsten.

Mit der nun aufgerüsteten Armee weitere Städte erobern und weiter Rohstoffe aus-"rauben" und weiter aufrüsten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Great Empires Rome

Great Empires - Rome

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebte Tipps zu Great Empires Rome

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Vor ein paar Wochen hat Kollegin Emily in ihrer Kolumne: "Willkommen im Leben eines weiblichen Spielers und Redakteurs" (...) mehr

Weitere Artikel

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Obwohl es Die Sims 4 schon seit 2014 für den PC gibt, hat Hersteller Electronic Arts erst jetzt eine Konsolenversi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Great Empires Rome (Übersicht)

beobachten  (?