Minecraft: Pilzkühe, Lohen, Magmawürfel und mehr!

Pilzkühe, Lohen, Magmawürfel und mehr!

von: PrimeHunterStudios / 20.12.2012 um 21:37

Pilzkühe:

Eine andere Form einer Kuh, sie hat keine besondere Eigenschaft außer das sie rot ist und Pilze auf dem Körper hat. Sie spawnen auf Riesenpilzen, d. h ihr nehmt einen roten Pilz, pflanzt ihn und streut Knochenmehl darauf. Wenn auf diesem Pilz eine Kuh spawnt wird sie zur Pilzkuh. Achtung: Falls das erschaffen von einem Riesenpilz nicht geht, probiert es an einem anderen Ort - sie wachsen nicht überall.

---------------------------------------------

Lohen (Blaze):

Lohen sehen so aus wie der normale Slime oder der Magmawürfel. Sie sind genau so groß (der Kopf), der einzige Unterschied: Sie sind gelb. Außerdem wirbeln sie Lohenruten um sich herum, diese sehen aus wie Goldene Stäbe. Lohen trifft man im Nether, noch genauer in der Nähe von Festungen. Tötet man sie, erhält man Lohenstaub oder eine Lohenrute.

---------------------------------------------

Magmawürfel:

Vergleichbar mit dem Slime. Sie sehen von der Form her so aus, nur sie sind Rot. Magmawürfel trifft man häufig überall im Nether an, außerdem haben sie 3 verschiedene Größen wie der Slime. Tötet man sie, erhält man Magmacreme.

---------------------------------------------

Schneegolems:

Schneegolems sind Mobs, die ihr erschaffen könnt. Wenn ihr einen erschaffen habt kämpfen sie für euch indem sie den Gegner mit Schneebällen bewerfen.

Anleitung:

Nehmt eine Schaufel und baut Schnee ab, so bekommt ihr Schneebälle. Geht zur Werkbank und erstellt nun 2 Schneeblöcke. Sucht nun einen normalen Kürbis in der Landschaft und nehmt ihn mit. Wenn ihr 2 Schneeblöcke und 1 Kürbis habt, seid ihr fast fertig. Platziert die Schneeblöcke als erstes aufeinander, so das es ein kleiner Schneeturm ist der 2 Blöcke hoch und 1 Block breit ist. Auf diesen setzt ihr den Kürbis und es erscheint ein Schneegolem. Achtung: Die Anzahl der Golems ist begrenzt.

---------------------------------------------

Tierbabys:

Tierbabys entstehen wenn zwei Tiere im "Liebesmodus" sind und sich treffen. Beispielt: Zähmt einen Wolf mit Knochen. Wennn dieser nun zu euch gehört, holt euch noch einen. Habt ihr zwei, gebt ihnen beiden einmal das rohe Fleisch einer Kuh. Nun sind Herzen um sie herum, wenn sie sich nun treffen entsteht ein neuer Wolf, dieser ist klein. Den könnt ihr auch zähmen. Allerdings sind die Babys nach ca. 2-3 Ingame-Tagen groß geworden. Hier eine Liste wie die Tiere in den "Liebesmodus" kommen:

  • Schwein: Getreide
  • Kuh: Getreide
  • Schaf: Getreide
  • Huhn: Samen
  • Wolf: rohes Fleisch einer Kuh
  • Schwein: Getreide

6 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

gut jetzt weiß ich wie man hühner kriegt aber bei schweinen funktioniert das bei mir auch nich

08. Mai 2013 um 17:53 von Kackfried melden

Danke jetzt weiß ich auch warum die Hühner meinem Getreide nicht folgen wollten :D

23. Dezember 2012 um 16:39 von der-waldlaeufer melden

Sehr gut !zwar wird das noch anders womit man die tiere fütter aber das ist egal... auserdem steht am ande 2 mal schwein: getreide ;D

22. Dezember 2012 um 19:04 von BitchPlease melden

gut hat mir weitergeholfen :)

22. Dezember 2012 um 08:25 von PokemonBen10 melden

schön erklärt alles

22. Dezember 2012 um 01:38 von MONSTER_KLATSCHER melden


Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?

Netherfestungen

von: Dennis0502 / 22.12.2012 um 17:14

Hier sind zwei Seeds mit einer Netherfestung.

1. Seed: 4579121660271841929

2. Seed: 8073639051323455378

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Seed 1 hat eine hammergeile oberfläch;D

20. Januar 2013 um 16:48 von zeldaliker melden

1.Seed:Sehr gut,besonders weil das Portal meistens in der Nähe vom Lohen Spawner ist und es mehrere Festungen gibt.Beim 2.Seed wäre eine Beschreibung gut,trotzdem ist die Festung entdeck-bar :)

29. Dezember 2012 um 20:47 von gelöschter User melden


Truhe

von: MONSTER_KLATSCHER / 28.12.2012 um 17:40

Um eine Truhe zu öffnen darf kein Block auf der Truhe sein, aber wenn ihr eine Treppe auf die Truhe stellt, lässt sie sich problemlos öffnen. So könnt ihr dann Platz sparend bauen.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ja seh ich auch so

08. Mai 2013 um 17:55 von Kackfried melden

? platzsparend? einfach die treppe weglassen geht genauso gut und sieht besser aus als wenn dort was sinloses dazwischen ist !

07. Februar 2013 um 20:25 von BitchPlease melden


Alternatives Klo

von: killstriker / 01.01.2013 um 13:52

Ihr braucht eine Halpstufe, 1Kessel, 1Wassereimer und eine Falltür. Als erstes stellt ihr den Kessel in eine Ecke, dann legt ihr die Halpstufe vor den Kessel. Dann gießt ihr das Wasser rein und tut die Falltür drauf machen (in die Ecke bauen damit ihr die Falltür an die Wand bauen könnt).

5 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

lol:D

22. Januar 2014 um 21:05 von kukkuk melden

Ein Klo via Redstoneschaltung ist besser... eigentlich fast gleicher Aufbau doch man kann sich dann noch eine Kanalisation bauen und die ganzen Dinge auch hinunterspülen...

14. Oktober 2013 um 13:25 von SkyrimMeister melden

ich kannte es auch schon aber is ne coole deko find ich

08. Mai 2013 um 17:56 von Kackfried melden

kannt ich selbst schon aus meiner eigenen Idee ;D aber gut, ist eine tolle deko :D aber es heißt " Halbstufe" nicht Hal-p

05. Januar 2013 um 17:10 von BitchPlease melden


Wasser im Nether!

von: BitchPlease / 11.01.2013 um 17:49

Vielleicht habt ihr euch auch schon gefragt wie man Wasser in den Nether bekommt, oder? Wenn Ja dann hab ich eine Lösung für euch!

Ihr wisst sicher das wenn man einen Eimer in den Nether nimmt nur Dampf aus ihm herauskommt! Nehmt euch am besten eine Spitzhacke und Verzaubert sie mit Behutsamkeit, dann geht ihr in ein Eis Areal und baut so viele Eisblöcke ab wie ihr Wasser braucht!

Geht mit den Eisblöcken in den Nether und setzt die Eisblöcke dahin wo ihr das Wasser haben wollt und wartet 10-20 Sekunden, dann wird der Eisblock zu Wasser und ihr habt Wasser im Nether ohne das es Verschwindet.

5 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich weiss nicht ob das in dieser Version schon geht, aber man kann auch im Kreativ modus einen Eisblock nehmen. MfG Daskora

17. August 2013 um 20:20 von Daskora melden

ist eine gute Idde,aber warum will man wasser im Nether haben

19. Mai 2013 um 18:38 von Jumpstyl3junki3 melden

Der Tipp ist gut, nur kann man in dieser Version noch kein Eis abbauen, auch mit einer Behutsamkeit Spitzhacke:/

11. Januar 2013 um 23:44 von gelöschter User melden


Weiter mit: Minecraft - Kurztipps: Das sollte man bei einer neuen Welt beachten / Items verzaubern / Erfolg: Wenn Schweine fliegen / Schneller bauen / Gemälde duplizieren

Zurück zu: Minecraft - Kurztipps: Seed für eine Festung / Herobrine?Nein! / Viele Eier / Doppeldungeon / Das TNT-Bett

Seite 1: Minecraft - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Sony gegen Microsoft: Das langjährige Duell geht 2016 in eine neue Runde. Beide Hersteller liefern dieses Jahr neue (...) mehr

Weitere Artikel

Wer ist eigentlich? #181: Hansi aus The Witcher 3 - Wild Hunt

Wer ist eigentlich? #181: Hansi aus The Witcher 3 - Wild Hunt

Hansi ist eine Kreatur aus der Witcher-Saga. Auf Hansi trefft ihr in The Witcher 3 – Wild Hunt. Er hilft euch dab (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Minecraft (Übersicht)

beobachten  (?