Komplettlösung Warhammer - Space Marine

Vorwort

von: Spieletipps Team / 09.09.2011 um 03:08

In dieser epischen Schlacht im Warhammer-Universum übernehmt Ihr diesmal die Kontrolle über einen Space Marine, welcher mit seinen Kameraden ausgesandt wurde, um eine wichtige Fabrikwelt, welche von Orks angegriffen wurde, zurück zu erobern. Das ganze Unterfangen stellt sich aber kurz nach der Ankunft auf dem Planeten als etwas schwieriger heraus als zuerst angenommen, denn die Orks verhalten sich plötzlich Klüger als ihre Art eigentlich sonst vorgeht. Zeit herauszufinden, was hier wirklich gespielt wird!

Da dieser Kampf trotz der Heldentruppe nicht gerade einfach wird, wurde die folgende Lösung im Schwierigkeitsgrad Leicht gespielt. Gerade beim ersten Durchspielen ist diese Einstellung sehr Empfehlenswert. Wer sich trotzdem lieber in die deutlich schwierigeren Gefechten stürzen möchte, sollte vor allem mit höherem Energieverlust und eventueller Munitionsknappheit rechnen. Ebenso fallen die Bosskämpfe länger aus, beinhalten aber die gleiche Vorgehensweise.

Sämtliche einzelne Gegnervorkommen werden nicht aufgezählt, um es Übersichtlicher zu gestalten, da die Orks sehr oft Auftauchen. Lediglich besondere Kämpfe werden genannt. Die versteckten Servo-Schädel werden in dieser Lösung ebenfalls nicht mit aufgeführt. Haltet dafür eher Ausschau unter den separat aufgeführten Tipps, wenn Ihr die Fundorte benötigen solltet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Teil 1 - Kapitel 1 - Sturmlandung

von: Spieletipps Team / 13.09.2011 um 12:23

Nach dem längeren Intro landet Ihr auf einem Orkschiff, welches harten Widerstand gegen eure Landungsschiffe zeigt. Gleich ein Stück vor euch kommt es dann an der Barrikade zum ersten Kampf. Die dort auftauchenden kleinen und mittleren Orks könnt Ihr jederzeit mit eurer Nahkampfwaffe ausschalten. Selbst das euch momentan zur Verfügung stehende Messer reicht dafür vollkommen aus. Hinter der Barrikade befindet sich eine Rohrleitung. Schießt auf den Ork mit der Waffe, rechts oben, und danach hinter ihm auf die Sprengladung, um den weiteren Weg freizugeben. Den gleichen Vorgang gibt es dann dahinter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die zweite Sprengladung

von: OllyHart / 13.09.2011 um 12:22

Nachdem Ihr die zweite Sprengladung hochgejagt habt, erscheint der Ork-Kommandant des Schiffs und ermahnt euch dieses wieder zu verlassen. Danach folgen weitere Orks, nach welchen Ihr nun auf die Sprengladung geradeaus, über euch, feuert. Lauft dann links die Treppe hinauf zu dem großen Geschütz. Interagiert damit und es startet eine Zwischensequenz.

Nach der harten Landung erhaltet Ihr eine Funkmeldung eurer überlebenden Space Marines. Ihr seid also nicht Allein. Verlasst das zerstörte Gebäude und macht euch auf die Suche.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 2 - Trotz alledem

von: Spieletipps Team / 13.09.2011 um 12:25

Der vorgegebene Weg ist bis auf eine handvoll plündernder, kleiner Orks, welche euch in der zerstörten Kirche angreifen, sehr ruhig. Innerhalb der Kirche findet Ihr in einer Versorgungskapsel den Bolter. Sobald Ihr diesen aufgenommen habt, brechen zwei Orks durch den linken Durchgang und feuern auf euch. Erledigt die beiden und lauft durch den Durchgang hinaus. In der kurz darauf folgenden Ruine trefft Ihr auf Leandros, welcher gerade mitten im Kampf gegen ein paar Orks steckt. Beseitigt seine Angreifer und geht dann gleich hinter der Mauer vor euch in Deckung, um die nachfolgenden Orks hinter sicherem Schutz zu beseitigen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Treffen mit Sidonus

von: OllyHart / 16.09.2011 um 04:42

Nachdem mehrere der Orks gefallen sind, startet eine Zwischensequenz. Füllt eure Munition an den Kisten wieder auf und verlasst die Ruine durch den hinteren Durchgang. Folgt dem Weg ein Stück und Ihr trefft auf ein paar Überlebende, welche in heftige Kämpfe mit den Orks verwickelt sind. Helft ihnen bei dem Kampf und es startet eine Zwischensequenz. Anschließend geht es links in den Bunker hinein, welcher durch weitere Ruinen mit Verletzten und Toten führt. Weiter hinten auf offenem Gelände trefft Ihr dann auf euren dritten Kameraden, Sidonus, welcher gerade auf ein paar Orks feuert. Nach der dortigen Zwischensequenz könnt Ihr euch dann das Kettenschwert aus der Versorgungskapsel holen. Mit diesem schneidet es sich schon gleich um einiges leichter durch die Orks.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Warhammer - Space Marine: Kampf vor dem Landungsschiff / Miniboss: leicht gepanzerter Ork / Der Weg zur Höhle / Das große Tor / Kampf vor dem Höhleneingang


Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Warhammer 40.000 - Space Marine (6 Themen)

Warhammer - Space Marine

Warhammer 40.000 - Space Marine spieletipps meint: Mix aus Shooter und Nahkampf-Metzelorgie. Adrenalin und das Gefühl von Überlegenheit gleichen lineare Levels und die anfangs dünne Handlung wieder aus. Artikel lesen
80
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

Laut dem Nintendo-Grafiker Satoru Takizawa hätte es beinahe nie ein The Legend of Zelda - Twilight Princess gegebe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Warhammer - Space Marine (Übersicht)

beobachten  (?